„Hähnche“ Rezepte 6.852 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 51 Bewertungen

der Zeitaufwand lohnt sich

40 Min. pfiffig 27.04.2005
bei 46 Bewertungen

Die vorbereiteten Hühnchenteile in einer beschichteten Pfanne rundherum mit dem Tl. Öl anbraten, raus nehmen und in die vorbereitete Tajine geben, nun das Gemüse ebenfalls in der Pfanne anschmoren und rund um die Hähnchenteile geben. Den Bratensatz m

30 Min. pfiffig 29.12.2008
bei 21 Bewertungen

Arroz con pollo

25 Min. normal 06.08.2005
bei 248 Bewertungen

Ideale Partysuppe

30 Min. normal 19.01.2016
bei 307 Bewertungen

Gewürzmischung wie unser türkischer Metzger es macht

10 Min. simpel 09.06.2012
bei 563 Bewertungen

Für den Reis 1 Teil Reis mit 2 Teilen kaltem Salzwasser in einem Topf mit Deckel aufkochen. Dann die Hitze reduzieren, sodass es gerade eben köchelt. Abgedeckt quellen lassen, bis alles Wasser verkocht ist. Das dauert ca. 15 – 20 Minuten. 1 EL Erdnu

30 Min. normal 09.12.2010
bei 444 Bewertungen

oder andere Fleischsorten

15 Min. simpel 18.10.2008
bei 633 Bewertungen

einfach, schnell und lecker

20 Min. normal 05.05.2010
bei 69 Bewertungen

Das Öl in der Pfanne erhitzen. Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und im heißen Öl anbraten. Die Zwiebel würfeln und mit dem Knoblauch zum Hähnchen geben. Karotten schälen und in Scheiben schneiden, Champignons in Scheiben schneiden, Zucchi

20 Min. normal 08.04.2015
bei 192 Bewertungen

Das Hühnchenfleisch in 1 - 2 cm Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen und mit dem hellgrünen Lauch in Ringe schneiden. Die Paprika entkernen, waschen, trocknen und in 1 cm Würfel schneiden. Die Tomaten fein hacken und wieder in den Saft gebe

20 Min. normal 19.11.2005
bei 535 Bewertungen

Das Hähnchenbrustfilet mit 1 TL Sambal, Sojasauce und Ingwer vermischen und über Nacht im Kühlschrank marinieren. 1 EL Öl im Wok erhitzen, die Hähnchenbruststreifen mit Speisestärke vermischen und darin anbraten. Dann aus dem Wok nehmen und beiseit

20 Min. normal 27.11.2007
bei 32 Bewertungen

low carb, fruchtig-exotisch

15 Min. simpel 19.02.2016
bei 78 Bewertungen

Mit weiteren Gerichten für 4 Personen. Das Eiweiß schaumig aufschlagen. Das Hühnerfleisch in Würfel von einem Zentimeter Kantenlänge schneiden. Hühnerfleisch und die ersten Zutaten bis inklusive der Speisestärke zum Eiweiß geben und in eine Richtung

30 Min. normal 01.06.2014
bei 87 Bewertungen

eine Brühe für Kranke

30 Min. normal 20.10.2008
bei 40 Bewertungen

Sojasauce, Weißwein, Orangensaft und Maizena gut miteinander verrühren. Zucker, Currypulver, Salz und Pfeffer beigeben und noch mal gut verrühren. Das Fleisch, in 1 cm dicke mal 3 cm breite und 4 cm lange Streifen geschnitten, beigeben und mischen.

5 Min. simpel 19.01.2011
bei 101 Bewertungen

Zwiebel, Paprika und Zucchini in Würfel schneiden. Das Hähnchenfleisch in einer Pfanne in etwas Öl anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Das Gemüse dazugeben und kurz mitbraten. Die Tomatenstücke dazugeben und ca. 20 Minuten köcheln lassen.

20 Min. normal 22.09.2014
bei 183 Bewertungen

Holzspieße einige Minuten in kaltem Wasser einweichen, damit sie beim Braten nicht anbrennen. Die Hähnchenbrustfilets längs in 0,5 cm dünne Scheiben schneiden und wellenförmig auf die trockengetupften Holzspieße stecken. Den Ingwer schälen und fein

20 Min. normal 20.01.2006
bei 233 Bewertungen

mit Weißweinsauce

30 Min. normal 01.08.2012
bei 60 Bewertungen

leich asiatisch angehaucht, ohne Mayo

35 Min. normal 08.05.2014
bei 29 Bewertungen

einfach und schnell

20 Min. simpel 19.12.2014
bei 877 Bewertungen

Chicken & Rice, afrikanisch, ein Rezept aus Ghana

30 Min. normal 08.06.2003
bei 228 Bewertungen

schnelles Pfannengericht - auch für Trennkost geeignet

15 Min. normal 25.08.2010
bei 54 Bewertungen

Die Hähnchenbrust in kleine mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebeln fein würfeln, den Knoblauch hacken, die Chilischote entkernen und fein hacken. Die Zucchini waschen und in kleine Würfel schneiden. Zunächst das Öl in einem großen Topf erhitzen

15 Min. simpel 10.05.2013
bei 24 Bewertungen

Bratschlauch nach Anweisung vorbereiten, Hähnchenbeine (geht auch mit Kaninchenkeulen oder Hühnerbrüstchen) mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Gemüse waschen und klein schneiden. Weißwein mit der Brühe vermischen. Petersilie klein schneiden. Gemü

15 Min. normal 16.01.2009
bei 78 Bewertungen

ww-geeignet, 1* pro Spieß

20 Min. normal 18.08.2009
bei 432 Bewertungen

Hähnchenbrustfilet in mundgerechte Stücke schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Kurz in etwas heißem Öl rundum anbraten und herausnehmen. Zwiebel und Frühlingszwiebeln kurz in der Pfanne im heißen Fett anschwitzen, dann das Currypulver mit dem M

10 Min. simpel 30.01.2012
bei 107 Bewertungen

schönes leichtes Sommergericht

30 Min. normal 05.12.2012
bei 100 Bewertungen

Low Carb

15 Min. simpel 09.12.2012
bei 22 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets längs halbieren und in lange dünne Streifen schneiden. Diese auf in kaltem Wasser eingeweichte (!) Holzstäbchen ziehharmonikaförmig stecken. Honig, Teriyaki-Sauce, Sesamöl, Kurkuma, Koriander und Chilipulver zu einer Marinade

30 Min. normal 17.05.2007
bei 86 Bewertungen

Italien zu Hause

30 Min. normal 14.06.2009