„Gemüselasagne“ Rezepte 108 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Karotten, Zwiebeln, Knoblauch und Zucchini würfeln und in Margarine oder Olivenöl dünsten. Die Tomaten hinzugeben, die Dosen mit Wasser füllen und ebenfalls dazugeben. 5 min. kochen lassen, dann das Hackfleisch hinzugeben und mit Oregano, Salz, Pfeff

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.12.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zucchini und Tomaten waschen, vom Stielansatz befreien und in Scheiben schneiden. Paprika waschen, Kerne und Scheidewände entfernen und Fruchtfleisch in grobe Quadrate schneiden. Zucchini und Paprika separat in etwas Öl anbraten und zur Seite stellen

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.03.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Gemüse putzen, waschen bzw. abschütten. Anschließend nach Bedarf klein schneiden. Das Gemüse in einen Topf geben, mit Brühe angießen und bissfest kochen. Mit Salz, Pfeffer und Brühe abschmecken. Währenddessen die Sauce zubereiten. Dazu Milch mit F

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.04.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

WW 6 P

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.10.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Gemüselasagne mit Mozzarella

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.04.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Pilze in feine Scheibchen, Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und in Öl anbraten. Tomaten, geraspelte Zucchini, Gemüsebrühe, Oregano und Salz dazugeben. Ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen, Sahne unterrühren, abschmecken. In eine Auflaufform abwech

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.01.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Das Hackfleisch in einer Pfanne gut anbraten und mit Muskat würzen (gibt eine besondere Note). Die Zwiebeln währenddessen fein hacken und dazugeben. Die Zucchini und den Fetakäse in kleine Stücke schneiden

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.08.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebeln und Knoblauch in kleine Würfel schneiden. Die Zucchini vierteln und die Karotten in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch in der Pfanne glasig anlaufen lassen und das restliche Gemüse dazugeben und anbraten. Das Gemüse mit der G

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.08.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das gesamte Gemüse klein schneiden, am besten in Würfel. Die Zwiebeln und den Knoblauch anschwitzen, die Karotten, die Zucchini und den Lauch dazugeben. Zum Schluss die Champignons dazugeben und alles schön braun anschwitzen. Die Lorbeerblätter dazu

access_time 150 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.12.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Die Zwiebel schälen und teilen. Die eine Hälfte in feine Würfel, die andere Hälfte in Ringe schneiden. Die Knoblauchzehe ebenfalls in feine Würfel schneiden. Für die Tomatensoße, in einem Topf das Olivenöl er

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.03.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Fenchel, Ingwer und Oliven

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.10.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Tomaten aus der Dose mit etwas Wasser in einem Topf erhitzen und mit Gewürzen abschmecken (lieber etwas stärker würzen, als zu schwach!) Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. In der Zwischenzeit Mais und Erbsen in ein Sieb geben, abtropfe

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.05.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.09.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Gemüse waschen, putzen bzw. schälen. Die Möhren in Scheiben, Brokkoli und Blumenkohl in Röschen schneiden. Alles in Salzwasser ca. 8 Minuten kochen. Die Erbsen nach 4 Minuten zugeben und mitkochen. Abgießen und abtropfen lassen. Die Butter erhi

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.11.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ideal für Vegetarier

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.10.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach, gesund und lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.06.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebel schälen und fein schneiden. Den Knoblauch schälen und halbieren. Karotten und Zucchini waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und 4 halbe Knoblauchzehen dazugeben. Spinat hinzugeben und etwas

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.06.2015
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Süßkartoffeln, Karotten und den Fenchel würfeln bzw. in Scheiben schneiden und in ein wenig Wasser gut 10 Minuten dünsten. In der Zwischenzeit die Champignons und Tomaten klein schneiden und anschließend zum restlichen Gemüse geben. Das Hack mit

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.09.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Gesunde, leckere Lasagne

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.09.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Als Erstes werden die Nudeln in kochendem Salzwasser gegart. Inzwischen werden der Lauch und die Paprikaschoten gewaschen und in Streifen geschnitten. Nun schwitzen wir den Lauch in Öl an, und geben dann das restliche Gemüse dazu. Mit Gemüsebrühe a

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.08.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zucchinischeiben nochmals halbieren. Die Zwiebel fein schneiden, ebenso den Knoblauch. Zwiebel und Knoblauch im Öl anbraten. Die Tomaten klein schneiden und in die Pfanne geben, 25 ml Wasser ebenfalls dazu. Das Gemüse auch hineingeben, gut würz

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Lasagneblätter in Salzwasser kochen. Butter erhitzen, Zwiebeln, Lauch, Möhren und Sellerie darin andünsten. Mais dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Petersilie klein hacken. Den Schmand mit den Eiern, dem Salz und der Pete

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.06.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Möhren, Sellerie, Porree und Zwiebeln putzen, schälen und fein würfeln. Den Speck in einem Topf ohne Fett auslassen und knusprig braten, dann wieder herausnehmen. Die Zwiebeln im Bratfett anschwitzen. Das Hack zufügen und in ca. 10 Minuten krümelig

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.08.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Gut, um den Kühlschrank aufzuräumen

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.02.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Putenbrust waschen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden. Die Schalotten abziehen und fein würfeln. Möhren und Kohlrabi schälen, und in sehr kleine Würfel schneiden. Tomaten waschen, vierteln, entkernen und ebenfalls in kleine Würfel sch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.05.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

geht schnell und schmeckt lecker

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.12.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Gemüse waschen, putzen und klein schneiden. Zwiebeln in einer Pfanne kurz glasig braten, dann Knoblauch und restliches Gemüse dazugeben. Die Möhren kann man vorher auch schon etwas in Salzwasser ankochen, dann sind sie später auf jeden Fall durch. Da

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.07.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Brokkoli, die Möhren und die Zwiebel klein schneiden und ca. 15 Minuten in Salzwasser kochen. Das Wasser kann man auffangen und als Gemüsebrühe verwenden (ca. 300 ml). Das Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen. Die Gemüsebrühe mit Sahne mischen und

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.01.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Soße die Butter in einem Topf erhitzen, Mehl darin anschwitzen. Die Milch unter Rühren hinzugießen, mit Salz, Pfeffer un Muskat würzen und 15 Minuten köcheln lassen. Backofen auf 200 Grad Ober/Unterhitze vorheizen. Die Zwiebeln würfeln, in

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.08.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Tomatensauce

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.08.2013