„Blechkuchen“ Rezepte 1.193 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Basisrezepte
Beilage
Dessert
Deutschland
einfach
Ernährungskonzepte
Europa
fettarm
Fingerfood
Frucht
Frühling
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
Käse
Kinder
Kuchen
Lactose
Österreich
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Schweden
Skandinavien
Snack
Sommer
Süßspeise
Tarte
Torte
Trennkost
USA oder Kanada
Weihnachten
Winter
bei 18 Bewertungen

ideal für die große Kaffeerunde

15 Min. normal 05.05.2009
bei 14 Bewertungen

Mehl, Backpulver, Zucker, Salz und Vanillezucker miteinander mischen. Quark, Öl und Milch zufügen. Mit den Knethaken des Handrührgerätes einen glatten Teig kneten. Das Backblech fetten und den Teig darauf ausrollen. Für den Guss den Schmand mit Eier

30 Min. normal 02.06.2009
bei 10 Bewertungen

Bei den Tassen habe ich normale Kaffeetassen mit ca. 150 ml Fassungsvermögen verwendet. Der Boden: Eier schaumig schlagen, nach und nach die restlichen Zutaten unterrühren. Auf einem Backblech im vorgeheizten Backofen bei 150° C Umluft 20 - 25 Minut

30 Min. normal 14.05.2015
bei 7 Bewertungen

auch mit allen erdenklichen Obstsorten ein Hit

30 Min. simpel 24.06.2012
bei 7 Bewertungen

Für den Teig die Sahne steif schlagen und nacheinander mit den restl. Zutaten verrühren. Auf ein gefettetes rechteckiges Backblech streichen. Obst putzen, bei Bedarf zerkleinern und darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 170°C Umluft ca. 15

25 Min. normal 23.11.2006
bei 8 Bewertungen

Einen süßen Hefeteig wie folgt herstellen: 150 ml kaltes Wasser und 150 ml kochendes Wasser mit 1 EL Öl, 6 EL Zucker und 1 Würfel Hefe in einem Rührbecher gut verrühren. Dann 500 g Mehl und ½ TL Salz in eine Rührschüssel geben. Den Inhalt vom Rührbec

35 Min. normal 20.11.2006
bei 14 Bewertungen

saftiger Blechkuchen, geht auch mit andern Früchten oder Beeren

40 Min. normal 29.08.2007
bei 25 Bewertungen

Die Eier und den Zucker schaumig schlagen. Restliche Zutaten zugeben und gut verrühren. Auf ein Backblech streichen und 10-15 Min. bei 225 Grad backen. Für die Creme Butter schmelzen, übrige Zutaten zugeben, umrühren und 5 Min. kochen lassen. Auf den

30 Min. simpel 03.08.2003
bei 29 Bewertungen

Zuerst schälen sie die Äpfel, schneiden das Kerngehäuse aus und raffeln sie. Geben sie etwas Zitronensaft über die geraffelten Äpfel, damit sie nicht braun werden. Für den Rührteig geben sie das Mehl, Zucker, Vanillezucker, Backpulver und die Eier in

30 Min. normal 22.08.2005
bei 32 Bewertungen

Zuerst die Aprikosen gut abtropfen lassen und beiseite stellen. Den Zucker, Margarine und eine Prise Salz schaumig rühren. Die Eier nach und nach zugeben und anschließend kurz auf höchster Stufe schlagen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und abwec

15 Min. simpel 29.10.2004
bei 34 Bewertungen

super saftig - ohne Butter und Öl - kalorienarm

20 Min. simpel 07.06.2005
bei 49 Bewertungen

Die Eier mit dem Puderzucker und Vanillinzucker schaumig rühren. Baileys und Öl unterrühren. Danach das Mehl mit Backpulver mischen, sieben und unterrühren. Zum Schluss die Mandeln noch dazu. Zwei Drittel des Teiges auf ein mit Mandeln bestreutes Bac

20 Min. simpel 02.04.2004
bei 15 Bewertungen

ideal zu Kindergeburtstagen

30 Min. simpel 12.06.2008
bei 37 Bewertungen

Patates Mücveri

30 Min. normal 28.01.2008
bei 225 Bewertungen

herzhafter Partykuchen

20 Min. normal 04.07.2007
bei 20 Bewertungen

mit Spekulatiusbröseln

40 Min. simpel 26.02.2009
bei 12 Bewertungen

mit Schokoguss

20 Min. simpel 07.05.2005
bei 24 Bewertungen

Für den Mürbteig Mehl, Butter, Zucker und Ei verkneten, zugedeckt ca. 30 Min. kühl stellen. Inzwischen Kirschen und Aprikosen getrennt abtropfen lassen. Für die Quarkmasse Butter und Zucker schaumig rühren. Eier nach und nach zufügen. Dann Quark, Sal

60 Min. normal 27.02.2002
bei 16 Bewertungen

Aus den Zutaten von Mehl bis Butter einen Mürbeteig herstellen und kalt stellen. Den Teig auf einem Backblech ausrollen, Rand hochziehen. Ofen auf 160° vorheizen. Die Pflaumen entsteinen, in Spalten schneiden und auf den Teig legen. Aus den restlich

30 Min. simpel 29.08.2005
bei 26 Bewertungen

fettarm, WW - tauglich

30 Min. normal 18.07.2008
bei 89 Bewertungen

ohne Butter, für 24 Stücke

10 Min. simpel 06.02.2005
bei 20 Bewertungen

Butter mit Salz, Vanillinzucker und 125 g Zucker cremig rühren. Eier nacheinander einrühren. 300 g Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen. Dann abwechselnd mit Schmand unterrühren. Teig auf eine gefettete Fettpfanne streichen. Im vorgeheizten Bac

50 Min. normal 05.02.2007
bei 3 Bewertungen

hübsch und dekorativ, ergibt 12 Portionen

25 Min. simpel 18.05.2017
bei 8 Bewertungen

einfacher Blechkuchen mit Nüssen

15 Min. normal 03.01.2013
bei 2 Bewertungen

Blechkuchen ohne Backen, für 10 Stücke

30 Min. simpel 16.04.2014
bei 9 Bewertungen

Das Mehl mit der Butter, einem Ei und 125 g Zucker zuerst mit dem Handrührgerät und dann mit den Händen zu einem glatten Teig verarbeiten. Die Fettpfanne (das ist das schwarze Blech, welches im Backofen immer mit dabei ist) einfetten und den Teig dar

45 Min. simpel 29.06.2015
bei 9 Bewertungen

Kirschkuchen - auch mit anderem Obst möglich. Ein besonderer Teig!

45 Min. simpel 06.12.2007
bei 4 Bewertungen

Die Kirschen in einem Sieb abtropfen lassen. Die Eier werden getrennt, die Eiweiße mit einer Prise Salz versehen und zur Seite gestellt. Die Eigelbe und die Butter vermischen, dann Vanillezucker und den Zucker hinzugeben. Das Mehl mit Backpulver ver

10 Min. normal 24.05.2011
bei 4 Bewertungen

Ich habe eine Tasse mit einem Fassungsvolumen von 200 ml verwendet. Den Zucker, den Vanillinzucker und das Öl kurz miteinander verrühren. Anschließend die Eier nach und nach - je 45 Sekunden - unterrühren. Das Mehl und das Backpulver miteinander mis

30 Min. normal 21.07.2016
bei 11 Bewertungen

suuuuper lecker, gelingt immer

35 Min. simpel 17.10.2007