„Barbecusauce“ Rezepte 255 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 268 Bewertungen

Den Ofen auf 120 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Pflanzenöl in einen Bräter geben. Die Schweineschulter in den Bräter legen. In einer großen Schüssel Barbecuesauce, Cola und Hühnerbrühe miteinander mischen. Braunen Zucker, Senf, Worcestershiresau

15 Min. normal 04.12.2012
bei 0 Bewertungen

mit Spiegelei und Bacon

10 Min. simpel 12.03.2015
bei 0 Bewertungen

lecker und schnell

2 Min. simpel 25.08.2015
bei 3 Bewertungen

genial einfache und leckere Beilage zu einem ordentlichen Rindersteak vom Grill

10 Min. simpel 25.06.2016
bei 1 Bewertungen

vegan

20 Min. simpel 11.01.2017
bei 4 Bewertungen

Asiatisch trifft American-BBQ-Style

15 Min. normal 05.03.2015
bei 0 Bewertungen

Der Burger für echte Männer!

20 Min. simpel 04.04.2016
bei 0 Bewertungen

eine BBQ-Lende, die jeder ganz leicht nachmachen kann.

15 Min. simpel 18.01.2017
bei 1 Bewertungen

Grillspieße einmal etwas anders

20 Min. normal 28.04.2008
bei 8 Bewertungen

mit Alkohol

30 Min. simpel 05.05.2007
bei 2 Bewertungen

Hähnchenflügel aus dem Backofen

5 Min. simpel 03.07.2018
bei 1 Bewertungen

Den Apfel "köpfen" und so gut wie möglich aushöhlen. Den leeren Apfel mit einem ca. 50 g Stück Butter, einem Schuss Karamellsauce - auch Karamellbonbons etc. sind möglich - und einer Hand voll Pulled Pork füllen. Noch einen ordentlichen Schuss Barbec

10 Min. normal 02.11.2016
bei 2 Bewertungen

Den Rosenkohl säubern und am Stiel kreuzweise einschneiden, damit der Rosenkohl gleichmäßig gart. In Salzwasser kochen, bis der Kohl gar ist. Dann die Röschen beiseite stellen und abkühlen lassen. Das Hack in eine Schüssel geben und mit BBQ-Rub würz

20 Min. simpel 05.02.2015
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 225 °C vorheizen. Die Schweinelende in Scheiben schneiden, würzen und mit Salz, Pfeffer, Thymian und Rosmarin in einer Pfanne anbraten. Die Sauce in einem Topf zubereiten. Dazu Sahne, Weinbrand, Barbecuesauce, Worcestersauce, Ingwer,

30 Min. normal 07.04.2015
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten vermischen und kurz ziehen lassen. Ergibt ein leicht süßliches, aber würziges Dressing.

5 Min. simpel 22.07.2015
bei 0 Bewertungen

Rippchen, die vom Knochen fallen

5 Min. simpel 21.11.2016
bei 0 Bewertungen

Für den Rub alle Gewürze miteinander mischen. Das Fleisch von grobem Fett befreien und rundherum mit dem Senf bestreichen. Anschließend das Fleisch mit dem Rub einreiben und für mindestens 1 Stunde ziehen lassen. Dafür das Fleisch in einem Plastikbe

15 Min. normal 30.01.2017
bei 3 Bewertungen

Abwandlung in vegetarisch oder vegan möglich

15 Min. simpel 04.04.2016
bei 0 Bewertungen

Den Reis, die Gewürze, mit Butter und Meerrettich (Menge jeweils nach Geschmack) etwas anrösten und danach mit Wasser ablöschen, es kann auch Brühe genommen werden. Mein Reisgericht von 250 g wurde in 500 ml Wasser 12 min. lang gekocht und nochmals 5

5 Min. simpel 29.12.2017
bei 7 Bewertungen

es wird ein verschließbarer Grill sowie eine Tropfschale benötigt

15 Min. simpel 13.04.2014
bei 5 Bewertungen

schnell zubereitet, zum Dippen oder auch als Snack in geselliger Runde

30 Min. normal 15.12.2015
bei 6 Bewertungen

Pulled Pork in abgewandelter Form, als Wrap

20 Min. simpel 11.07.2014
bei 4 Bewertungen

WW - geeignet, 5 P.

15 Min. simpel 14.04.2010
bei 4 Bewertungen

zum Grillen oder für den Backofen

10 Min. simpel 21.08.2011
bei 4 Bewertungen

leckere Pizza a la Barbecue

15 Min. simpel 12.05.2010
bei 1 Bewertungen

Für die Würze, Mehl, Salz, Chilipulver, Pfeffer, Paprika und Knoblauchpulver in einer Schüssel vermischen. Die Hähnchenflügel unter fließendem Wasser abwaschen und in der Gewürzmischung wenden. Den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizten. Di

10 Min. simpel 27.06.2016
bei 1 Bewertungen

einfach, lecker, vegan

5 Min. simpel 27.03.2018
bei 0 Bewertungen

der Bell-Dog geht immer

15 Min. simpel 19.05.2018
bei 2 Bewertungen

Hackfleisch mit Salz und Pfeffer vermischen, dann daraus sechs Kugeln formen. In die Kugeln jeweils mit dem Boden eines Bechers eine tiefe Mulde drücken. Die Hackfleisch-Schalen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und jeweils mit einer Sc

20 Min. simpel 27.02.2018
bei 15 Bewertungen

Hühnerbrustfilets in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne stark erhitzen. Zuerst Hühnerbrust-Würfel anbraten, dann Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver und Chilipulver hinzufügen. Gut umrühren. Barbecuesauce hinzufügen und 5 Minuten köcheln lassen. In

20 Min. normal 15.05.2017