„-kokosraspel-blechkuchen“ Rezepte 1.073 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 8 Bewertungen

Einen süßen Hefeteig wie folgt herstellen: 150 ml kaltes Wasser und 150 ml kochendes Wasser mit 1 EL Öl, 6 EL Zucker und 1 Würfel Hefe in einem Rührbecher gut verrühren. Dann 500 g Mehl und ½ TL Salz in eine Rührschüssel geben. Den Inhalt vom Rührbec

35 min. normal 20.11.2006
bei 25 Bewertungen

Die Eier und den Zucker schaumig schlagen. Restliche Zutaten zugeben und gut verrühren. Auf ein Backblech streichen und 10-15 Min. bei 225 Grad backen. Für die Creme Butter schmelzen, übrige Zutaten zugeben, umrühren und 5 Min. kochen lassen. Auf den

30 min. simpel 03.08.2003
bei 29 Bewertungen

Zuerst schälen sie die Äpfel, schneiden das Kerngehäuse aus und raffeln sie. Geben sie etwas Zitronensaft über die geraffelten Äpfel, damit sie nicht braun werden. Für den Rührteig geben sie das Mehl, Zucker, Vanillezucker, Backpulver und die Eier in

30 min. normal 22.08.2005
bei 32 Bewertungen

Zuerst die Aprikosen gut abtropfen lassen und beiseite stellen. Den Zucker, Margarine und eine Prise Salz schaumig rühren. Die Eier nach und nach zugeben und anschließend kurz auf höchster Stufe schlagen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und abwec

15 min. simpel 29.10.2004
bei 34 Bewertungen

super saftig - ohne Butter und Öl - kalorienarm

20 min. simpel 07.06.2005
bei 49 Bewertungen

Die Eier mit dem Puderzucker und Vanillinzucker schaumig rühren. Baileys und Öl unterrühren. Danach das Mehl mit Backpulver mischen, sieben und unterrühren. Zum Schluss die Mandeln noch dazu. Zwei Drittel des Teiges auf ein mit Mandeln bestreutes Bac

20 min. simpel 02.04.2004
bei 19 Bewertungen

mit Spekulatiusbröseln

40 min. simpel 26.02.2009
bei 221 Bewertungen

herzhafter Partykuchen

20 min. normal 04.07.2007
bei 36 Bewertungen

Patates Mücveri

30 min. normal 28.01.2008
bei 14 Bewertungen

ideal zu Kindergeburtstagen

30 min. simpel 12.06.2008
bei 24 Bewertungen

Für den Mürbteig Mehl, Butter, Zucker und Ei verkneten, zugedeckt ca. 30 Min. kühl stellen. Inzwischen Kirschen und Aprikosen getrennt abtropfen lassen. Für die Quarkmasse Butter und Zucker schaumig rühren. Eier nach und nach zufügen. Dann Quark, Sal

60 min. normal 28.02.2002
bei 26 Bewertungen

fettarm, WW - tauglich

30 min. normal 18.07.2008
bei 15 Bewertungen

Aus den Zutaten von Mehl bis Butter einen Mürbeteig herstellen und kalt stellen. Den Teig auf einem Backblech ausrollen, Rand hochziehen. Ofen auf 160° vorheizen. Die Pflaumen entsteinen, in Spalten schneiden und auf den Teig legen. Aus den restlich

30 min. simpel 29.08.2005
bei 89 Bewertungen

ohne Butter, für 24 Stücke

10 min. simpel 06.02.2005
bei 20 Bewertungen

Butter mit Salz, Vanillinzucker und 125 g Zucker cremig rühren. Eier nacheinander einrühren. 300 g Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen. Dann abwechselnd mit Schmand unterrühren. Teig auf eine gefettete Fettpfanne streichen. Im vorgeheizten Bac

50 min. normal 05.02.2007
bei 6 Bewertungen

vegan

10 min. normal 06.10.2015
bei 8 Bewertungen

Das Mehl mit der Butter, einem Ei und 125 g Zucker zuerst mit dem Handrührgerät und dann mit den Händen zu einem glatten Teig verarbeiten. Die Fettpfanne (das ist das schwarze Blech, welches im Backofen immer mit dabei ist) einfetten und den Teig dar

45 min. simpel 29.06.2015
bei 12 Bewertungen

mit Schokoguss

20 min. simpel 07.05.2005
bei 11 Bewertungen

suuuuper lecker, gelingt immer

35 min. simpel 17.10.2007
bei 16 Bewertungen

Mehl, Backpulver und Salz vermischen und Butter, Zucker und Eier dazugeben. Alles zu einem Teig kneten. Die Teigmasse eine halbe Stunde gekühlt ruhen lassen. Den Mürbeteig auf einem gefetteten Backblech ausrollen und den Grieß über dem Teig verteil

30 min. normal 27.07.2007
bei 16 Bewertungen

Den Blätterteig antauen lassen und ein wenig ausrollen, sodass er auf ein Backblech passt. Darunter Backpapier legen und die Kanten des Blätterteig ein wenig hoch stehen lassen. Pflaumen waschen, entkernen und auf dem Blätterteig verteilen. Dazu komm

10 min. simpel 19.04.2005
bei 3 Bewertungen

hübsch und dekorativ, ergibt 12 Portionen

25 min. simpel 18.05.2017
bei 7 Bewertungen

einfacher Blechkuchen mit Nüssen

15 min. normal 03.01.2013
bei 9 Bewertungen

Kirschkuchen - auch mit anderem Obst möglich. Ein besonderer Teig!

45 min. simpel 06.12.2007
bei 5 Bewertungen

Aus den Teigzutaten einen Hefeteig herstellen: Die Hefe in eine Schüssel bröseln, das Salz darüber und etwas stehen lassen, bis die Hefe sich aufgelöst hat. Dann die lauwarme Milch dazu. Den Zucker, die Zitronenschale und die zerlassene, abgekühlte B

30 min. simpel 04.05.2010
bei 5 Bewertungen

mit leckerer Amarettini-Mandel-Schicht

40 min. normal 16.10.2012
bei 14 Bewertungen

Die ersten 7 Zutaten miteinander verrühren und auf ein gefettetes Backblech streichen. Im vorgeheizten Ofen bei 200° ca. 10 Minuten backen. Inzwischen Butter, Zucker, Vanillezucker und Milch zusammen im Topf erwärmen bis die Butter geschmolzen ist.

15 min. simpel 17.03.2008
bei 6 Bewertungen

Bis auf die Kuchenglasur alle Zutaten zu einem Teig verrühren. Den Teig auf einem vorbereiteten Backblech verteilen. Ca. 20 Min. im vorgeheizten Backofen bei 175°C backen. Nach dem Abkühlen die Kuchenglasur schmelzen und den Kuchen damit bestreiche

20 min. simpel 24.11.2007
bei 7 Bewertungen

und zarten Puddingklecksen

40 min. normal 24.10.2008
bei 10 Bewertungen

Mehl in eine Rührschüssel sieben und mit der Hefe sorgfältig vermischen. Die restlichen Zutaten hinzufügen und alles mit dem Handrührgerät (Knethaken) zunächst auf niedriger Stufe und dann 5 Minuten auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verarbeite

30 min. normal 09.08.2006