„-hopfen“ Rezepte: Kuchen 41.051 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Kuchen
Backen
Backen oder Süßspeise
Basisrezepte
Brot oder Brötchen
Dessert
Deutschland
einfach
Ernährungskonzepte
Europa
Festlich
fettarm
Fingerfood
Frankreich
Frittieren
Frucht
Frühling
Frühstück
Gemüse
Gluten
Großbritannien
Herbst
Kekse
Kinder
Lactose
Mehlspeisen
Ostern
Österreich
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Skandinavien
Snack
Sommer
Studentenküche
Süßspeise
Torte
Trennkost
USA oder Kanada
Vegan
Vegetarisch
Weihnachten
Winter
bei 457 Bewertungen

eifrei, milchfrei, für 8 Stücke

30 Min. normal 26.01.2010
bei 392 Bewertungen

Die Butter schaumig rühren, Zucker und Vanillinzucker dazugeben, dann die Eier einzeln dazu rühren, Citroback oder Zitronenschale, gesiebtes Mehl, Backpulver und die Milch unterrühren und den Teig auf drei gut gefettete und mit Bröseln ausgestreute F

20 Min. simpel 23.04.2003
bei 78 Bewertungen

Käsekuchen mal anders

40 Min. simpel 14.07.2015
bei 300 Bewertungen

Mandeln, Walnüsse, Haselnüsse und 50 g Pistazien mit 4 EL Zucker und dem Zimt mischen. Die Butter schmelzen und abkühlen lassen. Eine ofenfeste Backform mit Butter einfetten und den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Alle Teigblätter aufein

60 Min. normal 10.02.2010
bei 388 Bewertungen

Apfelstrudel aus der Hofbackstube Schönbrunn

30 Min. normal 02.01.2010
bei 2.611 Bewertungen

reicht für ca. 30 Waffeln

10 Min. simpel 07.01.2007
bei 715 Bewertungen

ergibt ca. 20 - 24 Muffins

30 Min. simpel 12.03.2008
bei 1.189 Bewertungen

richtig feuchte und klebrige Brownies

20 Min. normal 21.03.2006
bei 1.183 Bewertungen

schnell gemachter, leckerer Apfelkuchen

30 Min. simpel 24.07.2008
bei 1.559 Bewertungen

Dieser Käsekuchen fällt nicht zusammen und schmeckt prima!

30 Min. normal 06.03.2009
bei 34 Bewertungen

Als erstes werden Mehl, Speisestärke, Backpulver und Salz miteinander vermischt. Dadurch verteilen sich die trocknen Zutaten später viel einfacher und schneller im Teig. In einer Rührschüssel werden die Eier zusammen mit dem Vanillezucker und dem Z

15 Min. simpel 18.05.2017
bei 256 Bewertungen

Für die Streusel: Alle Teigzutaten zu Streuseln verarbeiten, Springform einfetten, 2/3 von den Streuseln in die Springform fest hineindrücken. Die restlichen Streusel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben, alles im vorgeheizten Backofen 180°

30 Min. simpel 13.02.2008
bei 932 Bewertungen

Die Butter oder Margarine schmelzen. Die Milch hinzufügen und auf ungefähr 37 Grad erwärmen. Die Hefe in der Milch auflösen. Danach Zucker, Salz, Kardamom und fast das ganze Mehl hineinrühren. Den Teig kneten, bis er geschmeidig wird. Falls nötig:

30 Min. simpel 15.04.2003
bei 1.352 Bewertungen

Aus den ersten 7 Zutaten einen Rührteig herstellen und mit 2 Teelöffeln den Teig als Bällchen in das heiße Öl geben und goldbraun ausbacken. Nicht zu viele Bällchen auf einmal in das Fett geben, da der Teig noch aufgeht und sich die Bällchen von se

10 Min. simpel 14.12.2007
bei 947 Bewertungen

sehr fluffig mit Frischkäse und Himbeeren

10 Min. simpel 09.08.2009
bei 555 Bewertungen

Mehl, Butter, Zucker, Backpulver, Vanillinzucker und Eier zu einem Mürbeteig verarbeiten, diesen dann 30 Min. ruhen lassen. Die Äpfel schälen, achteln und dann in Würfel schneiden. Dabei das Kerngehäuse entfernen. Zusammen mit der Butter, dem Zucker

45 Min. simpel 14.03.2005
bei 66 Bewertungen

ohne Zucker, Mehl und Öl

30 Min. simpel 08.04.2016
bei 48 Bewertungen

Eine leckere Soße aus Blaubeeren, passend zu Pancakes, Pfannkuchen, Eis und vielem mehr

10 Min. simpel 12.08.2015
bei 380 Bewertungen

Von einem Bäckermeister,der leider verstorben ist

35 Min. simpel 08.09.2005
bei 976 Bewertungen

hier müssen die Streusel nicht extra zubereitet werden

20 Min. normal 14.09.2007
bei 24 Bewertungen

low carb, ohne Zucker und Mehl, ergibt 10 Stück

25 Min. normal 16.02.2017
bei 708 Bewertungen

Die Eier mit Zucker und Vanillezucker gut verrühren. Das Öl und den Eierlikör nach und nach dazurühren. Das Mehl und das Backpulver (bereits miteinander vermengt) unterrühren. Eine Backform gut ausfetten und mehlen. Das Backrohr auf 180° Ober-/Unte

20 Min. simpel 11.01.2008
bei 576 Bewertungen

der schnellste der Welt

20 Min. simpel 03.06.2007
bei 239 Bewertungen

dünner Rührteig - viel Frucht

30 Min. simpel 09.06.2008
bei 144 Bewertungen

Für die Browniemasse wird die Schokolade mit der Butter über einem Wasserbad geschmolzen. Die Masse darf nicht heiß werden, sondern nur warm. In einer anderen Schüssel werden Zucker, Salz und Eier zu einer cremigen Masse aufgeschlagen. Dann kommt d

30 Min. normal 19.04.2016
bei 499 Bewertungen

Teig im Oktober ansetzen - im Dezember backen

30 Min. normal 04.03.2006
bei 386 Bewertungen

Eier, Zucker, Vanillinzucker schaumig schlagen, Öl und Limonade unterziehen. Mehl und Backpulver unterrühren. Auf einem Blech verteilen und bei 180°C ca. 25 Minuten goldbraun backen. Pfirsiche abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden. Sahne mi

30 Min. normal 30.04.2005
bei 159 Bewertungen

Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Boden einer 24 cm Springform mit Backpapier auslegen. Den Rand fetten und mit etwas Mehl bestäuben. Die weiche Butter mit Zucker, Vanillezucker und Salz cremig rühren. Anschließend die Ei

20 Min. simpel 28.04.2016
bei 1.168 Bewertungen

Die Zutaten für den Boden verrühren und den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen. Bei 180 °C Ober- und Unterhitze 15 - 20 Minuten backen. Mit den 625 ml Milch (Achtung: nicht die auf der Packungsaufschrift angegebenen Milchmenge

20 Min. normal 23.06.2004
bei 75 Bewertungen

Zuerst den Ofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Danach den Blätterteig ausrollen und in sechs gleich breite längliche Streifen schneiden. Dies ist deutlich leichter, wenn dazu ein Lineal verwendet wird. Falls tiefgefrorener Blätterteig ver

15 Min. normal 27.04.2016