„Apfelpfannkuchen“ Rezepte: Süßspeise 48 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 2 Bewertungen

Mehl, Eier, Milch und Salz zu einem glatten Teig verrühren und 15 Minuten quellen lassen. Die Äpfel schälen, entkernen und grob raspeln, dann mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Hälfte der Äpfel unter den Teig heben. Die Butter in der Pfanne erhit

40 min. simpel 29.01.2015
bei 2 Bewertungen

Alle Zutaten (bis auf Butter, Äpfel und V-Zucker) gründlich verrühren bis eine glatte, mittelflüssig-cremige Masse entsteht. Die Butter in einem Topf zerlassen und die Hälfte davon unter den Teig mischen. Dann den Teig 30 Minuten ausquellen lassen, d

20 min. normal 13.11.2006
bei 3 Bewertungen

Zuerst werden die Äpfel geschält, geviertelt, entkernt und in Scheiben geschnitten. Das Mehl, das Dessert-Soßenpulver und das Backpulver werden in eine Schüssel gesiebt und es wird in die Mitte eine Vertiefung eingedrückt. Die Eier werden getrennt

20 min. simpel 29.06.2010
bei 1 Bewertungen

kleiner, saftiger Eierkuchen mit Apfel

10 min. simpel 24.09.2014
bei 1 Bewertungen

für Verliebte, die das süße Spiel mit heißem Feuer lieben

10 min. normal 07.11.2017
bei 3 Bewertungen

die richtig satt machen

20 min. normal 26.07.2009
bei 1 Bewertungen

mit Vanillejoghurt

45 min. normal 24.03.2010
bei 1 Bewertungen

mit Nüssen

30 min. normal 29.07.2010
bei 1 Bewertungen

Ein Backblech/Form mit Backpapier auslegen. Zucker im Topf karamellisieren lassen. Zu dem flüssigen Zucker die Walnusskerne geben, diese gut mit dem Karamell beziehen lassen, herausnehmen und auf dem Blech zum Austrocknen verteilen. Die trockenen Nü

30 min. simpel 31.01.2007
bei 0 Bewertungen

ergibt 2 Pfannkuchen

15 min. normal 28.12.2015
bei 0 Bewertungen

Zunächst alle Zutaten für den Teig mit dem Handrührgerät verrühren, die Äpfel schälen, achteln, anschließend in dünne Scheibchen schneiden und in den Teig unterrühren. Den Teig portionsweise in einer Bratpfanne ausbacken.

30 min. simpel 25.06.2019
bei 2 Bewertungen

Äpfel gründlich waschen, nicht schälen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und jede Hälfte in 5-6 Spalten schneiden. Ein kleines Stück Butter und etwas Öl in der Pfanne erhitzen (ich habe einen Elektroherd mit 6 Stufen, Stufe 4 ist die richtige). 1/3

30 min. normal 07.05.2009
bei 2 Bewertungen

einfach in der Zubereitung

30 min. simpel 26.08.2005
bei 0 Bewertungen

leichte Zubereitung und lecker

15 min. simpel 26.02.2012
bei 0 Bewertungen

geeignet bei Histamin- und Salicylatintoleranz

10 min. simpel 07.07.2016
bei 15 Bewertungen

Apfelpfannkuchen aus dem Rohr

15 min. normal 27.07.2007
bei 5 Bewertungen

eine Art Apfelpfannkuchen, im Ofen gebacken und sehr lecker

25 min. simpel 22.08.2011
bei 0 Bewertungen

Apfelpfannkuchen mit Dinkel- und Maismehl, Soja- und Reismilch

15 min. simpel 23.03.2014