„Rüblie“ Rezepte: Winter & Pilze 114 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Winter
Pilze
Hauptspeise
Herbst
Gemüse
Schmoren
gekocht
Kartoffeln
Wild
Vegetarisch
Eintopf
Festlich
Schwein
Europa
Rind
Geflügel
Suppe
Braten
Deutschland
Weihnachten
einfach
Schnell
Auflauf
Reis
Resteverwertung
Getreide
Vegan
Salat
Saucen
Fleisch
Käse
Nudeln
Beilage
Hülsenfrüchte
fettarm
raffiniert oder preiswert
warm
Sommer
Pasta
Vorspeise
Frankreich
gebunden
Osteuropa
Frühling
Low Carb
Dünsten
klar
Kartoffel
Gluten
kalorienarm
Klöße
Polen
Lactose
Norwegen
Römertopf
Skandinavien
Asien
Party
Backen
Lamm oder Ziege
Italien
Österreich
Fisch
Frucht
Paleo
kalt
ReisGetreide
Niederlande
Russland
Studentenküche
Dips
USA oder Kanada
spezial
Finnland
Luxemburg
Silvester
Ei
Japan
Schweiz
Vollwert
cross-cooking
Überbacken
Schweden
Meeresfrüchte
Großbritannien
Trennkost
Snack
bei 31 Bewertungen

klappt auch im Römertopf

40 Min. normal 19.09.2006
bei 0 Bewertungen

Eigenkreation aus übriggebliebenen Racletteresten

10 Min. simpel 30.01.2019
bei 3 Bewertungen

leckeres Elchgulasch in einem würzigen, leicht süßen Sud.

15 Min. normal 20.01.2014
bei 2 Bewertungen

Köstlich

20 Min. normal 10.12.2016
bei 0 Bewertungen

wird 2 Tage mariniert

30 Min. simpel 10.01.2017
bei 0 Bewertungen

Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. Möhren schälen, in Scheiben schneiden, Pilze putzen, evtl. waschen. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Öl erhitzen. Zwiebelringe darin goldbraun braten. Herausnehmen. Kohl, Möhren und Pilze ins

45 Min. normal 14.03.2007
bei 8 Bewertungen

superlecker - mit Kokosmilch + Kurkuma

45 Min. normal 03.02.2012
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln, Möhren und Stangensellerie in Olivenöl anschwitzen. Gemüsebrühe, Lorbeerblatt, Salz, Pfeffer zugeben und 20 Minuten köcheln lassen. Pfifferlinge in Olivenöl andünsten, salzen und pfeffern. Zur Suppe geben. Sahne hinzufügen und alles wei

25 Min. normal 27.05.2012
bei 0 Bewertungen

Getrocknete Steinpilze in 1,1 l heißem Wasser 20 Minuten einweichen. Zwiebeln abziehen und würfeln. Möhren und Knollensellerie schälen und abspülen. Lauch putzen und waschen. Die Hälfte des Gemüses 1 cm groß würfeln. Restliches Gemüse in grobe Stü

30 Min. simpel 31.01.2013
bei 0 Bewertungen

Fleisch kalt abspülen und in einem Topf mit kochendem Salzwasser 2 Minuten blanchieren. Anschließend herausheben, in einen zweiten Topf legen und 3 Fingerbreit mit Wasser bedecken. Brühe, 1 Prise Salz, Lorbeerblatt und getrocknete Steinpilze zugeben

30 Min. normal 22.08.2014
bei 4 Bewertungen

gehört zu den Wildrezepten aus der Schlossküche von Ehreshoven und eignet sich besonders für ein Weihnachts- oder Festessen, da man es gut am Tag vorher vorbereiten kann.

30 Min. simpel 15.03.2012
bei 4 Bewertungen

mit Blätterteighaube

35 Min. normal 24.02.2008
bei 1 Bewertungen

Für den Teig: Das Mehl mit dem Schmalz 1 Ei und 1/2 TL Salz zu einem glatten Teig kneten, anschließend 1 Std. kalt stellen. Für die Füllung: In einer Schüssel Wasser mit Essig mischen. Die Schwarzwurzeln schälen, in 4 cm Stücke schneiden und sofo

30 Min. normal 26.12.2012
bei 0 Bewertungen

Kohlsuppe

15 Min. simpel 11.10.2011
bei 1 Bewertungen

Karotten, Knollensellerie, Stangensellerie und die Zwiebeln schälen und in Stücke schneiden. Das Rehfleisch ebenso in Stücke schneiden. Etwas Öl in einem Bräter erhitzen und das Rehfleisch scharf anbraten, mit Pfeffer und Salz würzen. Das Fleisch ca

30 Min. normal 14.09.2018
bei 1 Bewertungen

Die Mufflonkeule enthäuten und 1 - 2 Tage in Buttermilch einlegen. Die Möhren in Streifen schneiden, 1/2 Zwiebel und 1/4 Sellerie am Stück vorbereiten. Die Knoblauchzehe in dünne Scheiben schneiden und in der Keule verstecken (einstechen oder Muske

70 Min. simpel 04.01.2017
bei 20 Bewertungen

auch vorbeugend gegen Erkältungen in der kalten Jahreszeit

30 Min. normal 06.03.2010
bei 1 Bewertungen

Hasenkeulen häuten, abspülen und trocken tupfen. In 3 cm große Würfel schneiden. Speck und Butter in einen Topf geben und glasig braten. Fleisch dazugeben und in 10 Min. rundherum anbraten. Dann die Zwiebelwürfel dazugeben und 5 Min. mitbraten. Pil

20 Min. normal 22.10.2007
bei 0 Bewertungen

Das Gemüse waschen und putzen. Den Wirsing vom Strunk befreien und in Streifen, die Möhre in dünne Scheiben schneiden. Die Egerlinge mit einem feuchten Tuch abreiben und je nach Größe halbieren oder vierteln. Den Tafelspitz waschen, trocken tupfen un

30 Min. normal 09.11.2010
bei 0 Bewertungen

low carb, vegetarisch

20 Min. normal 18.01.2017
bei 0 Bewertungen

Spaghetti kochen. Den Speck in kleine Würfel schneiden und in Butter anbraten. Das Gemüse in kleine Streifen schneiden, kurz anbraten und mit dem Weißwein ablöschen. Nun wird das Ganze fünf Minuten gedünstet. Die Spaghetti werden mit dem Gemüse ver

30 Min. normal 22.08.2006
bei 4 Bewertungen

Eine Ofenversion des bekannten Gerichts, krosse Kruste und gute gehaltvolle Sauce

45 Min. normal 09.01.2014
bei 2 Bewertungen

für Fleischliebhaber, die zum Fleisch eine gute Sauce schätzen

40 Min. normal 16.07.2013
bei 2 Bewertungen

ein deftiger vegetarischer Eintopf

40 Min. simpel 23.01.2014
bei 3 Bewertungen

meine Hauptspeise zum letzten Weihnachtsmenü

45 Min. normal 04.06.2010
bei 10 Bewertungen

Hirschfleisch in mundgerechte Stücke schneiden, dabei Häute und dicke Sehnen entfernen. Die Möhre schälen, waschen und würfeln. Schalotten schälen. Champignons kurz abbrausen, trockentupfen, große Exemplare halbieren oder vierteln. Speck von der Schw

45 Min. normal 25.04.2001
bei 1 Bewertungen

Würzig und gesund

35 Min. simpel 18.11.2014
bei 1 Bewertungen

polnisches Nationalgericht - danziger Art

20 Min. simpel 15.12.2008
bei 0 Bewertungen

Wirsing waschen, die äußeren welken Blätter entfernen (man nimmt idealerweise einen schönen kompakten Kopf). Den Kopf längs achteln. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Möhre schälen, den Lauch putzen und waschen, beides in möglichst kleine Würfel

40 Min. normal 19.05.2012
bei 0 Bewertungen

vegetarisch, einfach, herbstlich

15 Min. simpel 12.10.2016