„-crap“ Rezepte: Fisch, Deutschland & Kartoffeln 87 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Deutschland
Fisch
Kartoffeln
Auflauf
Beilage
Braten
Camping
Dünsten
Ei
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fleisch
Frühling
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
Kartoffel
Lactose
Low Carb
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Überbacken
Vorspeise
warm
Winter
bei 3 Bewertungen

Norddeutsches 'Resteessen'

20 Min. normal 25.03.2011
bei 9 Bewertungen

Das Fleisch wird in kochendes Wasser gegeben und muss darin etwa 1.5 Std. langsam ziehen. Danach wird es mit den rohen Zwiebeln durch die grobe Scheibe des Fleischwolfes gedreht. Die Kartoffeln werden getrennt gekocht und anschließend gestampft. Nu

25 Min. pfiffig 19.11.2004
bei 2 Bewertungen

Für den Fisch ca. 4,5 Liter Wasser mit Piment, Pfeffer, Lorbeerblättern und reichlich Salz aufkochen. Den Dorsch bei geringer Hitze ca. 20 Minuten im Sud ziehen lassen. Auf keinen Fall kochen. Die Kartoffeln schälen und als Salzkartoffeln in Salzwas

15 Min. normal 27.09.2016
bei 3 Bewertungen

mit honigglaciertem Ingwer-Kürbis und Petersilienkartoffeln

60 Min. normal 12.10.2007
bei 6 Bewertungen

am besten direkt im Mai/Juni, dann sind die Matjes am besten.

30 Min. simpel 27.07.2007
bei 1 Bewertungen

"Gereeschde" mit Fisch

20 Min. normal 07.02.2017
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze oder 200 °C Umluft vorheizen. Die Fischstäbchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen nach Packungsanweisung etwa 15 Minuten backen. Die Kartoffeln schälen, waschen,

25 Min. simpel 14.03.2019
bei 2 Bewertungen

Von den Matjesfilets die restlichen Gräten abschneiden. Die Filets waschen und 2 Stunden in Mineralwasser oder Milch legen. Inzwischen Speck und geschälte Zwiebeln fein würfeln. Den Speck knusprig ausbraten, dann die Zwiebeln dazugeben, Mehl hinei

20 Min. normal 27.03.2008
bei 3 Bewertungen

dies ist ein Amuse Gueule oder eine Vorspeise zu einem Menü

60 Min. pfiffig 18.05.2007
bei 1 Bewertungen

Kartoffeln, Möhren und Petersilienwurzel schälen, waschen, in Stücke schneiden und in Salzwasser in circa 20 Minuten gar kochen. Die Saiblinge gründlich von innen und außen waschen, mit Zitronensaft beträufeln und salzen. Die Eier in einem Teller v

40 Min. normal 10.10.2010
bei 2 Bewertungen

Klassiker neu interpretiert

40 Min. normal 20.06.2012
bei 1 Bewertungen

Leckerer Fischeintopf mit viel Wurzelgemüse

45 Min. normal 04.10.2016
bei 2 Bewertungen

bei den angegebenen Mengen handelt es sich um ein Zwischengericht

45 Min. normal 18.03.2006
bei 2 Bewertungen

im Dampfgarer gegart

30 Min. normal 05.11.2007
bei 1 Bewertungen

Matjes abbrausen, trockentupfen und in Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden, Wacholderbeeren zerdrücken. Den Apfel waschen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Crème double oder Crème fraiche und saure Sahne verr

35 Min. normal 27.10.2009
bei 6 Bewertungen

Die klassische Variante, aufwändig aber unvergleichlich

60 Min. pfiffig 14.12.2006
bei 4 Bewertungen

ein leckeres Herbst- oder Winterrezept

40 Min. normal 21.05.2007
bei 2 Bewertungen

ein norddeutscher Klassiker

40 Min. normal 02.08.2009
bei 4 Bewertungen

Seeräuber-Spezialtopf

30 Min. simpel 13.02.2008
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln kochen. Schinkenwürfel in einer Pfanne ohne Fett anbraten und abkühlen lassen. Zwiebel und Gurken würfeln. Crème fraîche lègére, Joghurt und 4 EL Gurkenflüssigkeit verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Schinkenwürfel unterr

35 Min. simpel 21.05.2012
bei 0 Bewertungen

einfaches Seemannsgericht

30 Min. normal 08.10.2015
bei 0 Bewertungen

sehr leckere Fischvariation

30 Min. normal 21.06.2016
bei 0 Bewertungen

DDR-Rezept nach Kurt Drummer 1981

45 Min. normal 05.12.2017
bei 0 Bewertungen

ein wahrer Klassiker in Norddeutschland, Skandinavien und engl. Gebieten, gegart in Rauchsalzbrühe

60 Min. normal 08.11.2018
bei 2 Bewertungen

Den in grobe Stücke geschnittenen gewaschenen Fisch, die Hälfte der gehackten Zwiebeln und das gut ausgedrückte Brötchen in ein hohes Gefäß füllen und mit dem Mixstab pürieren. Mit Salz, Pfeffer, gehackten Kräutern, ein wenig Muskat und Koriander wür

40 Min. normal 03.01.2010
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln kochen, pellen und abkühlen lassen. Die gewässerten Heringe ausnehmen, entgräten, abziehen und in Filetstücke schneiden. Die Zwiebeln häuten und in Streifen schneiden und in Butter goldgelb anschwitzen. Eine Backform ausfetten und m

30 Min. normal 08.11.2010
bei 3 Bewertungen

Kartoffeln schälen, waschen, in Salzwasser garen. Endivie putzen, waschen, abtropfen lassen grob schneiden. Dill waschen, trocken schütteln, schöne Stengel zum Garnieren aufheben, Rest fein hacken. Fisch in einer Pfanne anbraten, würzen, herausnehme

30 Min. normal 26.02.2002
bei 3 Bewertungen

Filets säubern, säuern, salzen. In Würfel ca. 2x2 cm schneiden, in eine mikrowellen-geeignete Glasform geben (wegen dem schöneren Aussehen, da hieraus serviert werden soll), ALLE Zutaten hinzufügen (Peperoni und Paprikaschote zerkleinern, Knoblauch s

30 Min. normal 18.09.2006
bei 1 Bewertungen

Spezialität aus dem Tegernseer Tal

45 Min. pfiffig 27.03.2008
bei 4 Bewertungen

Einfach, raffiniert, fleischlos und verdammt lecker!

30 Min. normal 16.06.2008