„Rahme“ Rezepte: Geflügel & Studentenküche 350 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Geflügel
Studentenküche
Asien
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
Dünsten
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fleisch
Frucht
gebunden
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
spezial
Suppe
Trennkost
Überbacken
Vegetarisch
Vorspeise
Winter
Wok
bei 32 Bewertungen

superschnell und lecker

15 Min. simpel 28.04.2008
bei 2 Bewertungen

Hähnchen in Streifen schneiden, in Öl anbraten, Gemüse und Nudeln hinzufügen und kurz mit anbraten, mit Milch ablöschen. Nun Sahne und den Käse dazugeben. Alles gut würzen und kurz köcheln lassen.

15 Min. simpel 20.02.2009
bei 36 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt bissfest kochen. Die Tomaten mit kochend heißem Wasser überbrühen, häuten und klein würfeln, dabei die Stielansätze entfernen (wenn es keine vollreifen aromatischen Tomaten gibt, kann man auch geschälte Tomaten aus der Dose ne

20 Min. simpel 09.05.2009
bei 0 Bewertungen

der Renner auf jeder Party - superzart, superlecker und schnell zubereitet

20 Min. simpel 25.09.2011
bei 0 Bewertungen

für eine Auflaufform

10 Min. simpel 21.06.2019
bei 15 Bewertungen

raffiniert und prima vorzubereiten

20 Min. simpel 25.04.2011
bei 3 Bewertungen

Durch lustigen Zufall entstanden - Anlehnung an ein Carbonara - Nudel - Rezept

25 Min. normal 28.11.2008
bei 5 Bewertungen

einfach lecker

20 Min. normal 13.04.2016
bei 3 Bewertungen

Alle Zutaten bereitstellen, das Wasser für die Nudeln aufstellen. Währenddessen die Putenbrust in ca. 2 x 2 cm große Stückchen schneiden. Die Nudeln ins Wasser geben, wenn sie fertig sind, abgießen. Währenddessen Putenfleisch das auf mittlerer Hitze

20 Min. simpel 28.06.2019
bei 133 Bewertungen

sehr gut für Gäste vorzubereiten, macht wenig Arbeit

15 Min. simpel 18.02.2011
bei 4 Bewertungen

ideal für Gäste

15 Min. normal 21.08.2008
bei 3 Bewertungen

Für die Pfannkuchen das Mehl in eine Schüssel sieben und mit der Milch glatt rühren. Die Eier aufschlagen, mit Salz und etwas Pfeffer verquirlen und unter die Milch-Mehlmischung rühren und ca. 20 Minuten quellen lassen. In der Zwischenzeit die Pute

20 Min. simpel 18.01.2011
bei 2 Bewertungen

Das Hühnchen und die Hälfte der Paprikaschoten in mundgerechte Würfel schneiden und beiseitestellen. Die andere Hälfte der Paprikaschoten, die Zwiebel die Peperoni und den Knoblauch, so fein wie möglich würfeln. Etwas Öl in einem keinen Topf erhitz

15 Min. normal 23.01.2011
bei 37 Bewertungen

Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in etwas Öl scharf anbraten. Etwas Sahne dazu geben. Mit Curry würzen, dann mit der Brühe auffüllen. Das Fleisch gar köcheln lassen. Ananasstücke und den Rest der Sahne dazu geben, wieder zum Kochen bringen

10 Min. simpel 24.05.2008
bei 0 Bewertungen

Das Gyros portionsweise leicht anbraten und in einen großen Bräter geben. Alle anderen Zutaten der Reihe nach hinzufügen. Einmal aufkochen lassen und anschließend ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen. Bitte unbedingt einen Tag vor dem Verzehr zuber

30 Min. simpel 24.05.2008
bei 0 Bewertungen

1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Gnocchi darin unter Wenden ca. 4-5 Minuten braten, herausnehmen. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. 1 EL Öl in der Pfanne erhitzen und Fleisch darin unter Wenden ca. 4-5 Minuten braten. La

15 Min. normal 30.11.2010
bei 18 Bewertungen

super schnell

10 Min. simpel 13.08.2010
bei 6 Bewertungen

Die Hähnchenbrust in einem Bratentopf mit etwas Öl durchbraten. Herausnehmen und warm stellen. Dem Bratenfond Schmand, Sahne und Pfirsichsaft sowie einige Pfirsichspalten zufügen, gut verrühren und mit Curry und Paprikapulver abschmecken. Die Hähnch

20 Min. simpel 08.05.2010
bei 6 Bewertungen

Die Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. In einer Pfanne mit etwas Öls scharf anbraten und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Die Champignons putzen, in Scheiben schneiden und über den Hähnchenbrüsten vertei

20 Min. simpel 16.05.2010
bei 10 Bewertungen

schnell, einfach und lecker

10 Min. simpel 19.09.2011
bei 44 Bewertungen

schnelle Studentenküche

25 Min. normal 27.12.2007
bei 17 Bewertungen

Auch für den Wok geeignet.

30 Min. normal 09.05.2009
bei 34 Bewertungen

Für das Tzatziki: Den Magerquark mit Crème fraîche und einem Schuss Schlagsahne vermengen. Anschließend 1/2 Salatgurke raspeln und untermischen. Den Knoblauch pressen und hinzufügen und das Tzatziki mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bis alles fertig

30 Min. normal 13.03.2016
bei 7 Bewertungen

Hühnerbrustfilets kalt abspülen, in dünne Streifen schneiden. Margarine in einer großen Pfanne zerlassen und das Fleisch darin goldbraun braten. Mit Salz, Pfeffer und Parikapulver würzen. Mit Weizenmehl bestreuen, unter Rühren kurz durchdünsten lasse

20 Min. simpel 09.07.2008
bei 7 Bewertungen

Ragout fin mit Reis, überbacken

5 Min. simpel 08.04.2009
bei 10 Bewertungen

eine schnelle, leckere Mahlzeit, mit dem Essen punktet man auch bei Gästen

30 Min. simpel 29.01.2014
bei 21 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets kalt abspülen, mit Küchenkrepp abtupfen, salzen und pfeffern. Anschließend mit jeweils einer halben Scheibe Schinken, zwei Blättchen Salbei und einer halben Scheibe Edamer füllen. Mit Zahnstochern fest verschließen. 2 EL Oli

30 Min. normal 11.05.2014
bei 2 Bewertungen

Zuerst den Reis zubereiten: Eine Tasse Reis (= ca. 100 g) mit 2,5 Tassen Wasser zum Kochen bringen und so lange kochen, bis das Wasser weg ist. Den Reis zur Seite stellen. Die Putenbrust in kleine Stücke schneiden. Zwiebeln würfeln und mit der Pute

20 Min. simpel 28.02.2008
bei 1 Bewertungen

fettarm und kalorienarm

20 Min. simpel 31.10.2009
bei 6 Bewertungen

schmeckt super gut ist total einfach und ruck zuck fertig

15 Min. simpel 13.10.2009