„'tomatenmark“ Rezepte: Aufstrich 503 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

lecker zum Grillen

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.04.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

perfekt zu frischem Baguette

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.12.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Veganer Brotaufstrich, Kohlenhydratarm

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.12.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Schafskäse mit einer Gabel grob zerkleinern, das Olivenöl, das Tomatenmark und den Knoblauch zugeben, mit der Gabel alles zu einer Paste zerdrücken, mit Salz abschmecken (Menge hängt davon ab, wie salzig der Schafskäse war, evtl. braucht es gar k

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.04.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Möhren und die Zwiebel schälen, säubern und reiben. Es ist wichtig, dass man eine feine Reibe verwendet! Die Butter schaumig rühren, das Tomatenmark, die geriebenen Möhren und Zwiebel untermengen, bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Der Aufstri

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.05.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Butter bei Zimmertemperatur weich werden lassen. Schnittlauch und Petersilie fein hacken. Schnittlauch, Petersilie und Tomatenmark miteinander vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.03.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die weiche Butter mit dem Tomatenmark in eine Schüssel geben und mit einer Gabel vermengen. Die Zwiebel schälen und hacken. Hinzufügen und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bis zum Verzehr kalt stellen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.04.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Pikanter Brotaufstrich

access_time 3 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.07.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Butter in eine Rührschüssel geben und bei Zimmertemperatur weich werden lassen. Tomatenmark, Basilikum, Knoblauch, Salz und Pfeffer dazugeben und entweder mit der Gabel oder mit dem Rührgerät verrühren. Danach wieder in den Kühlschrank stellen u

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.09.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle Zutaten gut miteinander verrühren und im Kühlschrank fest werden lassen. Am besten am Vortag machen. Schmeckt lecker zu allem Gegrilltem und zu Weißbrot.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.11.2008
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Basilikum hacken, Knoblauch pressen. Alle Zutaten mit der weichen Butter vermischen und mindestens 24 Stunden ziehen lassen. Passt hervorragend zur Grillparty.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.03.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Tomatenmark mit fein gehackter Zwiebel mischen. 75 g weiche Butter sowie Kräutersalz, Haferflocken und Schnittlauch untermengen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.09.2002
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den gekochten Schinken klein würfeln. Zusammen mit allen weiteren Zutaten in eine Schüssel geben und miteinander verrühren.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.10.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die weiche Butter cremig rühren. Den Knoblauch abziehen und zusammen mit der Petersilie fein hacken. Nun alle Zutaten so lange miteinander verrühren, bis ein cremiger Aufstrich entsteht. Eignet sich als Brotaufstrich oder als Beigabe zum Grillen.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.09.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Brotaufstrich, Belag

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.09.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Krabben mit Küchenpapier trocken tupfen, mit dem Cognac übergießen und 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. Dann in ein Sieb geben, den Cognac auffangen. Ca. 3 El Butter erhitzen und die Krabben darin braten, ca. nach 3-4 Min. Tomatenmark und

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.01.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebel schön fein hacken. Dann alle Zutaten gut miteinander vermengen und abschmecken. Tipp: Schmeckt am besten, wenn man es auf frisches Weißbrot streicht und dann im Ofen überbäckt.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.04.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

aromatische Würzpaste

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.04.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

leckere Variante zur herkömmlichen Kräuterbutter

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.01.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Gesund und lecker

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.08.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Wasser, das Tomatenmark, Salz, Pfeffer und die sehr fein gehackte Zwiebel vermischen. Die Reiswaffeln zerkleinern. Dazu am besten immer zwei Waffeln in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Fleischklopfer klein klopfen. So bleibt es krümelfrei.

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.04.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Butter in der Mikrowelle schmelzen lassen. Das Tomatenmark, Zitronensaft, Brühe und Basilikum dazugeben, bis eine Masse entsteht. Anschließend die Tomatenbutter in den Kühlschrank stellen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.06.2017
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Alle Zutaten vermischen und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Zum Abschmecken etwas Schnittlauch dazugeben (nach eigenem Geschmack) Dazu Cracker (z. B. Tuc) servieren. Passt zu jeder Feier als Vorspeise auf den Tisch.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.11.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (115)

Mit Knoblauch und getrockneten Tomaten

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.09.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (98)

Die Knoblauchzehen durch eine Presse drücken und mit der Butter und den übrigen Zutaten mit dem Handrührgerät verrühren. Die Zutaten können mengenmäßig nach Geschmack variiert werden. Mit genügend Baguettebrot DER Renner auf jeder Party (Silvester

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.07.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (123)

Esme, so wurde es mir jedenfalls von meinem türkischen Kollegen gesagt

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.03.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (36)

italienisch mediterran

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.04.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

Alles vermengen und kühl stellen. Ca. 1 Stunde vor dem Servieren aus dem Kühlschrank holen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Zunächst die Butter weich werden lassen. Währenddessen den Knoblauch schälen und pressen. Sobald die Butter weich ist, mit der Sahne glatt rühren, den Knoblauch, das Tomatenmark und den Oregano dazu geben und gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abs

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.08.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (50)

einfach, vegetarisch, schmackhaft

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.01.2009