„-crap“ Rezepte: raffiniert oder preiswert, Herbst & Studentenküche 381 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 8 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln würfeln und beides in einem großen Topf mit etwas Öl "krümelig" braten. Kartoffeln und Möhren schälen und würfeln, den Porree in Ringe schneiden. Alles zum Fleisch geben und mit der Brühe auf

25 Min. simpel 16.08.2010
bei 67 Bewertungen

so einfach und doch so gut...

20 Min. simpel 26.07.2008
bei 75 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Paprikaschoten, Zwiebeln und Knoblauch würfeln. Die Paprikastücke in Öl anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Danach in eine Schüssel geben. Jetzt die Zwiebeln und den Knoblauch in der selben Pfanne anb

20 Min. simpel 18.03.2009
bei 129 Bewertungen

Provencalischer Gemüseeintopf

15 Min. simpel 24.06.2009
bei 118 Bewertungen

WW Art

30 Min. simpel 08.08.2007
bei 96 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, Paprikaschote und Lauch waschen. Kartoffeln und Paprika in Scheiben, Lauch in Ringe schneiden. Die Pflanzencreme erhitzen, die Kartoffelscheiben darin goldgelb anbraten. Paprika und Lauch zufügen und alles in 10 - 15 Minuten

25 Min. normal 27.03.2008
bei 53 Bewertungen

einfach und gesund

10 Min. simpel 27.01.2008
bei 62 Bewertungen

Süßspeise mit Plätzchen-Effekt

5 Min. simpel 01.04.2008
bei 32 Bewertungen

sowie Blauschimmelkäse und roten Zwiebeln

10 Min. simpel 09.09.2008
bei 45 Bewertungen

Sehr schnelles türkisches Gericht und sehr preiswert

15 Min. simpel 03.06.2009
bei 47 Bewertungen

vegetarisches Schnitzel; Sellerie supereinfach und lecker

5 Min. simpel 04.12.2008
bei 47 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Die Peperoni klein schneiden und die Cocktailtomaten halbieren. Währenddessen in einer großen Pfanne den Zucker karamellisieren lassen (Achtung, dass er nicht verbrennt und dann bitter schmeckt!). Die pürierten Tomaten da

20 Min. normal 26.11.2007
bei 34 Bewertungen

für Teilnehmer des WW - Programms 4 P./Portion ohne Beilage

25 Min. normal 23.10.2008
bei 20 Bewertungen

Das Putenbrustfilet in mundgerechte Steifen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch hacken. Den Feta in dünne Streifen schneiden und die Paprikaschoten waschen und in Streifen schneiden. Das Fleisch würzen und anbraten. Zwiebeln und Knoblauch mit in die P

30 Min. normal 04.11.2009
bei 38 Bewertungen

Die Spaghettini bissfest kochen. In der Zwischenzeit den Brokkoli in ganz kleine Röschen teilen und roh in einer beschichteten Pfanne in Olivenöl anbraten, dann bei wenig Hitze sachte weiter braten, kleingeschnittene Zwiebel und durchgepressten Knob

15 Min. normal 17.10.2007
bei 20 Bewertungen

deftiger Eintopf, wird auch von Kindern gerne gegessen

30 Min. simpel 05.12.2007
bei 20 Bewertungen

Die Bohnen mindestens 2 Stunden einweichen, das Wasser danach abgießen. Das ganze Gemüse in kleine Würfel schneiden, den Knoblauch fein hacken, Speck sehr fein würfeln, Wurst in Scheiben schneiden. Die Dosentomaten abgießen und in grobe Stücke schnei

30 Min. simpel 21.02.2008
bei 21 Bewertungen

auch als vegetarische Variante möglich

20 Min. normal 17.11.2009
bei 20 Bewertungen

Gehacktes in einem großen Topf in etwas Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. In der Zwischenzeit Kohlrabi und Kartoffeln schälen, würfeln, die Blätter vom Kohlrabi grob hacken, alles zum Gehackten dazugeben. 2 bis 3 Liter Wasser und 2 TL gekörnt

20 Min. normal 10.04.2008
bei 17 Bewertungen

Rührei mit Rosmarin und Tomaten

10 Min. simpel 03.12.2008
bei 38 Bewertungen

Eine besonders leckere Variante mit Ei, Gemüse und Käse

25 Min. normal 20.04.2010
bei 85 Bewertungen

herrlich frische Pasta!

15 Min. normal 23.10.2007
bei 66 Bewertungen

sehr einfach

10 Min. simpel 05.12.2008
bei 25 Bewertungen

schnell und einfach

15 Min. simpel 16.06.2008
bei 16 Bewertungen

Das Hackfleisch im Wok oder einer großen Pfanne in dem Öl anbraten, Zwiebeln und Lauch nach einiger Zeit mit anbraten, dann den Knoblauch kurz mitbraten. Mit der Brühe ablöschen, dann die Kokosmilch, Limettenblätter und Chili dazugeben und ca. 5 Minu

15 Min. normal 05.03.2008
bei 27 Bewertungen

à la floo

20 Min. normal 30.10.2009
bei 21 Bewertungen

Den Speck auslassen und die feinen Zwiebelwürfel darin glasig anschwitzen. Danach gibt man die etwas gröberen Salamiwürfel dazu und brät diese an. Die Hitze dabei etwas zurücknehmen um die Salami nicht zu verbrennen, aber das Fett herauszulassen. D

30 Min. normal 19.06.2008
bei 21 Bewertungen

auch gut zum Grillen oder als leichte Sommermahlzeit

10 Min. simpel 15.04.2009
bei 14 Bewertungen

würzig und sehr lecker

30 Min. normal 06.11.2007
bei 4 Bewertungen

Fajitas mit Palatschinken

40 Min. normal 25.08.2008