„-bifteki“ Rezepte: Suppe 16.158 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 130 Bewertungen

vegane Variante

30 min. simpel 03.12.2015
bei 485 Bewertungen

Türkische Linsensuppe

10 min. simpel 18.09.2002
bei 375 Bewertungen

vegetarisch

20 min. simpel 04.05.2010
bei 580 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Das Fleisch in kleine Würfel schneiden und dabei alle Sehnen und Häutchen entfernen. Das Schmalz im Topf zerlassen und die Zwiebelwürfel darin von allen Seiten goldbraun anbraten. Die Fleischwürfel zugeben

30 min. normal 09.03.2002
bei 54 Bewertungen

Brokkoli putzen und die Röschen vom Strunk abschneiden. Schalotten pellen, klein schneiden und in Butter goldgelb anbraten. Brokkoli zufügen und mit Brühe auffüllen. Ca. 15 Minuten kochen lassen, bis diese weich sind. Sahne und saure Sahne zufüge

45 min. normal 11.12.2018
bei 26 Bewertungen

Schalotten klein schneiden und gemeinsam mit der halbierten Knoblauchzehe in einem Topf mit Butter anbraten. Mit Brühe auffüllen. Kartoffel putzen, schälen und grob klein schneiden. Zufügen und leicht köcheln lassen bis diese gar ist. In der Zwis

20 min. normal 11.12.2018
bei 80 Bewertungen

Eintöpfe isst man nur im Herbst oder Winter! Ganz klar, falsch! Mein Hühnereintopf mit Reis ist wirklich sehr leicht und kann das ganze Jahr gegessen werden. Ebenso kann dieser mit allerleit Gemüse aus der Region und Jahreszeit angepasst werden. Denn

25 min. simpel 22.06.2015
bei 268 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und würfeln, die Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Die Zwiebel in einer Pfanne mit der Butter anschwitzen, bis sie goldgelb ist. Mit der Brühe aufgießen und Kartoffeln sowie Bärlauch beifügen (dabei vier Blätter Bärlauc

10 min. normal 09.04.2009
bei 339 Bewertungen

klassisch

30 min. normal 11.09.2008
bei 71 Bewertungen

Zwiebel, Knoblauch und Ingwer würfeln. Möhren schälen und würfeln. Butter in einem Topf zerlassen. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Möhren zugeben und 2 Min. mitdünsten. Linsen zugeben und kurz mitdünsten. Tomat

30 min. simpel 13.04.2014
bei 395 Bewertungen

Die Zwiebeln und den Knoblauch sehr klein würfeln und im Öl glasig dünsten. Die Tomaten und alle Gewürze zugeben, Deckel auf den Topf und 15 Min. köcheln lassen. Die kochende Brühe aufgießen, weitere 5 Min. kochen lassen und dann durch ein Sieb passi

15 min. simpel 27.12.2001
bei 130 Bewertungen

Zwiebel schälen und klein schneiden. In einem großen Topf mit dem Öl angehen lassen. Rote Bete, um Verfärbungen zu vermeiden, mit Handschuhen schälen, in Würfel schneiden und zufügen. Etwas angehen lassen, eine Prise Chili zufügen und mit Weißwein ab

20 min. simpel 01.02.2012
bei 105 Bewertungen

Zwiebel pellen, grob würfeln und in Butter anbraten. Karotten waschen, schälen, grob klein schneiden und mit in den Topf geben und kurz mit angehen lassen. Curry und Honig zufügen gut verrühren und mit dem Wein ablöschen. Ist die Flüssigkeit fast ve

30 min. normal 11.12.2018
bei 20 Bewertungen

Zubereitung Rouille: Paprika putzen, vierteln und bei Oberhitze im Backofen gratinieren, bis sich die Schale schwarz färbt. Nachdem die Paprika leicht abgekühlt ist, kann die Haut ohne Probleme abgezogen werden. Nun Paprika und abgezogenen Knoblauch

90 min. normal 11.12.2018
bei 278 Bewertungen

Kartoffel schälen und in Würfel schneiden. Zucchini ebenfalls schälen und in Würfel schneiden. 1,5 - 2 Liter Wasser aufkochen, die Gemüsebrühe einrühren und die Gemüse-Würfel dazugeben. Nach ca. 10 Minuten Kochzeit einige Zucchiniwürfel herausnehmen

35 min. simpel 16.05.2002
bei 90 Bewertungen

Zwiebellauch putzen, waschen und in kleine Ringe schneiden. Ingwer fein reiben. Tomaten putzen, Strunk entfernen, Kerngehäuse heraus schneiden und die Zungen würfeln. Linsen waschen. Zitronengras etwas anklopfen. Koriander zupfen und klein schneiden

25 min. simpel 11.12.2018
bei 9 Bewertungen

Zuerst die Gurke schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen, dann die Schalotte und den Knoblauch schälen und grob würfeln. Die Paprika ebenfalls putzen, grob würfeln und das Toastbrot in dem Wasser einweichen. Nun alle Zutaten, bis auf den Pf

10 min. simpel 05.07.2016
bei 15 Bewertungen

Steckrübe, Zwiebel, Möhren und Kartoffeln schälen und klein schneiden. In etwas Öl anschwitzen, dann den Räuchertofu dazugeben und mit Gemüsebrühe auffüllen. 15 Minuten köcheln lassen. Zusammen mit der Sojasahne fein pürieren. In Tassen füllen und

15 min. simpel 10.03.2016
bei 11 Bewertungen

Diese frische und herzhafte Tomatensuppe ist genau das Richtige für stürmische Herbsttage. Sie wärmt von innen und sorgt für ein wohliges Gefühl im Magen. Zuerst wird der Ofen auf 200 Grad (Umluft) vorgeheizt. Dann schneidet ihr die gewaschenen To

25 min. simpel 06.11.2015
bei 8 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Anschließend die Zwiebel in einen Topf geben und anbraten. Während die Zwiebel anbrät, die Zucchini waschen, Stiel und Blütenansätze abschneiden und dann grob würfeln. Nach 3 - 4 Minuten ist die Zwiebel soweit a

20 min. simpel 04.08.2016
bei 72 Bewertungen

Schalotten und Knoblauch klein schneiden und in Butter anbraten. Mit Brühe auffüllen und einmal aufkochen lassen. Sahne zufügen und einmal aufkochen lassen. Jetzt den Rucola putzen, klein schneiden und zufügen. Die saure Sahne dazugeben, mit Salz,

15 min. normal 11.12.2018
bei 62 Bewertungen

für 1 Liter

20 min. normal 11.12.2018
bei 16 Bewertungen

Die Shiitake Pilze in Wasser mind. 1 Stunde vorher einweichen. Geflügel in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Rettich schälen, der Länge nach vierteln und in Würfel schneiden. Möhren schälen, halbieren und schräg in dünne Scheiben (Rauten) schneiden.

30 min. normal 11.12.2018
bei 69 Bewertungen

Zeitaufwändig, aber dafür mit überragendem Geschmack.

60 min. normal 11.04.2013
bei 245 Bewertungen

Ideale Partysuppe

30 min. normal 19.01.2016
bei 95 Bewertungen

Zuerst die Zwiebel würfeln und glasig andünsten, danach die klein geschnittenen Karotten, Kürbis und die Kartoffel zufügen und ebenfalls kurz anbraten. Auch den Ingwer klein schneiden und ebenfalls dazugeben. Mit Salz und Pfeffer kurz würzen, danach

15 min. simpel 11.01.2013
bei 48 Bewertungen

Schalotte, Lauch und Zucker in der Butter glasig dünsten. Die Maroni dazugeben, mit Noilly Prat ablöschen und komplett einreduzieren lassen. Mit dem Rahm und dem Fond aufgießen, ca. 15-20 Min. köcheln lassen und dann fein pürieren. Durch ein Sieb gi

30 min. normal 17.09.2008
bei 68 Bewertungen

Den Knoblauch und die Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln darin anschwitzen. Die Linsen zugeben und unter Wenden kurz mitdünsten. Mit Tomaten aus der Dose, Kokosmilch und Brühe ablös

10 min. normal 31.05.2009
bei 138 Bewertungen

z.B. als Suppeneinlage

10 min. simpel 24.05.2010
bei 169 Bewertungen

Partysuppe - schnell und lecker

20 min. normal 05.03.2015