„-buchweizensuppe“ Rezepte: Suppe & Party 1.083 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Party
Suppe
Asien
Braten
Camping
Deutschland
einfach
Einlagen
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frucht
Frühling
gebunden
Geflügel
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
ketogen
klar
Lactose
Low Carb
Nudeln
Osteuropa
Paleo
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Schmoren
Schnell
Schwein
Silvester
Snack
Sommer
spezial
Studentenküche
Ungarn
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 34 Bewertungen

Das klein geschnittene Gulaschfleisch in wenig Öl scharf anbraten und bräunen. Leicht salzen und pfeffern. Dann die geschälte, halbierte und in Halbringe geschnittene Zwiebel mit braten. Tomatenmark, Gulaschcreme, Paprika scharf und edelsüß, Kümmel,

30 Min. normal 06.11.2014
bei 109 Bewertungen

Gyros anbraten, mit der Sahne übergießen und über Nacht ziehen lassen. Die Zwiebelsuppe nach Anweisung kochen, Paprika kleingeschnitten mitkochen lassen. Zigeunersauce, Chilisauce, Wasser und Mais zugeben und vorsichtig erwärmen. Zum Schluss die Gyro

30 Min. normal 24.04.2002
bei 242 Bewertungen

Zuerst das Putenfleisch in kleine Stücke schneiden. In einer Schüssel mit 2-3 EL Sojasauce mischen und in den Kühlschrank stellen. In der Zwischenzeit das Gemüse waschen. Den Lauch, die Frühlingszwiebel und den Staudensellerie in dünne Scheiben schn

30 Min. normal 22.05.2006
bei 95 Bewertungen

Schaltibarschtschiai

20 Min. simpel 01.01.2004
bei 110 Bewertungen

schmeckt lecker und macht satt, geeignet für SiS-Trennkost

10 Min. normal 21.07.2012
bei 50 Bewertungen

super lecker, Partysuppe

25 Min. simpel 14.05.2008
bei 129 Bewertungen

Mett und Zwiebeln anbraten. Brühe dazugeben. Tomatenpüree, Tomatenpaprika, Pilze und Schmelzkäse dazugeben, aufkochen und etwas köcheln lassen. Mit Pizzagewürz, Oregano, Thymian, Ketchup, Sahne, Salz, Pfeffer und Tabasco abschmecken.

15 Min. simpel 16.04.2003
bei 209 Bewertungen

scharf-sauer-Suppe

30 Min. normal 10.10.2004
bei 222 Bewertungen

Fleisch anbraten und mit Sahne ablöschen. Die Brühe und die restlichen Zutaten dazugeben und durchkochen lassen.

15 Min. simpel 17.11.2001
bei 76 Bewertungen

Fleisch waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Knobi schälen, hacken. Beides mit Öl und Gyros-Gewürzsalz verrühren.2-3 Std. in den Kühlschrank stellen. Fleisch im Würzöl portionsweise ca. 10 min. kräftig braten. Dabei ab und zu wend

30 Min. normal 05.01.2003
bei 46 Bewertungen

schnell, frisch und köstlich

30 Min. normal 30.05.2008
bei 282 Bewertungen

Den Lauch in Ringe schneiden und in der Fleischbrühe 20 Min. kochen. Den Kräuter- und Sahneschmelzkäse in der Suppe zergehen lassen, 1 Becher Crème fraîche zufügen. Das Rinderhackfleisch mit der klein geschnittenen Zwiebel anbraten, mit Pfeffer und S

15 Min. normal 17.01.2003
bei 141 Bewertungen

Die Zwiebeln hacken und zusammen mit dem Hackfleisch krümelig braten. Die geputzten und in Scheiben geschnittenen Pilze und den gesäuberten Brokkoli zufügen. Es ist nicht nötig, den Brokkoli klein zuschneiden, denn er zerfällt allein vom Kochen. Die

30 Min. normal 01.03.2006
bei 55 Bewertungen

1 EL Olivenöl in einem großen Topf bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Das Hackfleisch hineinkrümeln, mit Salz und Pfeffer würzen und knusprig braten. Zwiebel würfeln und Knoblauch hacken. Das restliche Olivenöl in den Topf geben und die Zwieb

20 Min. simpel 22.09.2016
bei 51 Bewertungen

leckere Karottensuppe als Vorspeise, zum Brunch, Büfett oder als Hauptmahlzeit

30 Min. simpel 18.04.2009
bei 10 Bewertungen

Super für Partys! Lässt sich gut vorbereiten

30 Min. normal 24.06.2009
bei 20 Bewertungen

superlecker, wird sehr gerne gegessen

10 Min. simpel 24.10.2010
bei 42 Bewertungen

super vorzubereiten

45 Min. simpel 27.09.2011
bei 117 Bewertungen

Die Zwiebeln in Butter andünsten. Hackfleisch und Porree dazugeben. Alles gut durchrösten. Wasser und Brühwürfel dazugeben, zum Kochen bringen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Den Käse und die Champignons dazugeben. Rühren, bis der Käse geschmolzen

20 Min. normal 18.05.2004
bei 167 Bewertungen

Das Gehackte in etwas Öl scharf anbraten und mit den klein geschnittenen Zwiebeln und Porree 20 min. unter Rühren braten. Die Brühe zugeben und zum Kochen bringen. Dann den Kräuterschmelzkäse zufügen, mit den Gewürzen abschmecken und nochmal aufkoche

10 Min. normal 07.02.2005
bei 71 Bewertungen

Zwiebeln schälen, halbieren, in Ringe schneiden und mit dem Hackfleisch in einem Topf in etwas Öl anbraten. Paprika, Pilze mit Saft, Pfirsiche mit Saft zugeben, ebenso die geschälten Tomaten. 1 Liter Wasser und das Ketchup zugeben, mit den Gewürzen a

10 Min. pfiffig 30.04.2002
bei 239 Bewertungen

günstig und sogar kalt echt lecker!

25 Min. simpel 28.06.2006
bei 170 Bewertungen

Das Hackfleisch in einem großen Topf anbraten. Den Porree der Länge nach aufschneiden, quer in kleine Stücke schneiden und im Sieb gut abspülen. Die Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden. Porree, Zwiebel und Champignons zum Hack geben und di

25 Min. normal 06.04.2007
bei 58 Bewertungen

Zum Abnehmen, keine Kohlsuppe!

30 Min. normal 29.07.2008
bei 125 Bewertungen

Lauch putzen und in Ringe schneiden. Butter in einem Topf erhitzen und Lauchringe darin andünsten. Mehl darüber stäuben, Brühe angießen, aufkochen und etwa 10 Minuten bei geringer Hitze garen. Crème fraiche und Senf unterrühren und mit Salz und Zucke

35 Min. simpel 06.05.2003
bei 55 Bewertungen

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Fleisch in gleichmäßige Würfel schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. In einen großen, ungefetteten, backofengeeigneten Topf geben. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden, zum Fleisch geben. Pilze in einem

150 Min. simpel 07.05.2002
bei 96 Bewertungen

Partysuppe

40 Min. normal 11.02.2008
bei 22 Bewertungen

Den Speck und das Mett anbraten, die gewürfelte Zwiebel und den kleingeschnittenen Porree dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und weiterdünsten. Tomatenmark, Champignons, Mais und Tomaten dazugeben und nochmals kurz dünsten. Dann das Ganze mit der

20 Min. simpel 05.10.2003
bei 54 Bewertungen

Zwiebeln schälen, würfeln und in etwas erhitztem Olivenöl glasig werden lassen. Knoblauch schälen, hacken und dazugeben. Cabanossi in Scheiben schneiden, die Möhre putzen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Alles zu den Zwiebeln geben und mit anbrat

25 Min. normal 23.09.2006
bei 425 Bewertungen

Gyros anbraten, Milch und Sahne dazu und über Nacht ziehen lassen (muss aber nicht unbedingt sein). Die Zwiebelsuppe nach Anleitung zubereiten und die gewürfelten Paprika (können auch gefroren sein) mitköcheln lassen. Danach die Zigeunersoße, Chilis

15 Min. simpel 26.04.2003