„Apfelkuchen“ Rezepte: Vegetarisch 554 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vegetarisch
Backen
Dessert
Deutschland
Diabetiker
einfach
Europa
fettarm
Frankreich
Frucht
Geheimrezept
Gluten
Herbst
kalorienarm
Kuchen
Lactose
Niederlande
Österreich
Osteuropa
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Schweden
Skandinavien
Sommer
Spanien
Studentenküche
Süßspeise
Tarte
USA oder Kanada
Vegan
Vollwert
Weihnachten
Winter
bei 157 Bewertungen

Das Mehl mit dem Backpulver mischen und mit Butter, 100 g Zucker, Vanillinzucker, Ei und Salz zu einem glatten Teig kneten. Den Teig zugedeckt für 30 Minuten kalt stellen. Die Rosinen waschen und abtropfen lassen. Die Äpfel schälen, entkernen, viert

30 Min. normal 05.01.2010
bei 26 Bewertungen

Aus der Butter, dem Zucker, dem Vanillezucker, dem Salz, dem Zitronenaroma, den Eiern, dem Mehl und dem Backpulver einen Rührteig bereiten. Davon 2/3 des Teiges gleichmäßig auf ein gefettetes Backblech verteilen und glatt streichen. Darauf die Äpf

20 Min. simpel 01.07.2009
bei 573 Bewertungen

Oma Lieses Sonntagsrezept

30 Min. normal 18.10.2008
bei 41 Bewertungen

sehr saftig

30 Min. normal 18.06.2009
bei 1.386 Bewertungen

Blechkuchen

25 Min. simpel 01.02.2005
bei 339 Bewertungen

Wirklich aus Omas Zeit

20 Min. simpel 25.10.2005
bei 57 Bewertungen

mit geraspelten Äpfeln und einer Nussdecke

45 Min. normal 03.05.2007
bei 59 Bewertungen

Eine Weiterentwicklung des Rezepts für Apfel - Bienenstich.

30 Min. normal 22.04.2010
bei 111 Bewertungen

Aus Ei, Zucker, Halbfettmargarine, Salz, Backpulver und Mehl einen Mürbeteig herstellen, diesen kurz kühlen und dann in eine gefettete Springform füllen, dabei einen Rand hoch ziehen. Die Springform nochmals kühl stellen. Die Äpfel schälen, entkerne

45 Min. normal 22.07.2008
bei 180 Bewertungen

Alle Zutaten für den Boden mischen und mit den Händen einen Teig kneten. 20 Minuten kaltstellen. Eine Springform fetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Den Teig ausrollen (falls er klebt, mit Mehl bestreuen) oder in der Springform zurecht drücken.

20 Min. simpel 25.06.2010
bei 81 Bewertungen

Teig: Die Zutaten verkneten und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm) drücken, dabei einen Rand hochziehen. Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Auf dem Kuchenboden geschichtet verteilen. Schmand, J

20 Min. normal 23.08.2010
bei 117 Bewertungen

Gewürfelte Äpfel mit Rum und Zucker (extra, nicht die 200 g...) vermischen, ca. 1 Stunde ziehen lassen. Butter, Zucker und Eier schaumig rühren. Nüsse, Kakao und Zimt zugeben. Backpulver mit Mehl vermischen, in die Masse sieben und verrühren. Zum Sc

15 Min. simpel 25.07.2004
bei 136 Bewertungen

Aus Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillin-Zucker, Salz, Ei, Milch und Butter einen Knetteig herstellen, 30 Min. kaltstellen, in 2 Teilen ausrollen und einen davon in eine gefettete Springform geben. Äpfel schälen, in Stücke schneiden. Dann 50 g Zucker

20 Min. simpel 05.10.2006
bei 211 Bewertungen

Die Butter schaumig rühren, dann Zucker und Eigelb mitrühren. Nun abwechselnd das gesiebte, mit dem Backpulver vermischte Mehl, und die Milch unterrühren. Zuletzt den steifgeschlagenen Eischnee unterheben. Den Teig in eine gut gefettete, mit Brosamen

25 Min. simpel 04.05.2004
bei 55 Bewertungen

vom Blech

60 Min. normal 01.11.2006
bei 233 Bewertungen

einfach, schnell, unkompliziert und wirklich köstlich

20 Min. simpel 15.05.2008
bei 82 Bewertungen

Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen, längs in Spalten schneiden und mit dem Zitronensaft mischen. Für den Teig Sahne in eine Rührschüssel gießen. Zucker, Vanillinzucker und Zitronenschale zur Sahne geben und alles halb steif schlagen. Die Eier ei

30 Min. normal 09.04.2004
bei 163 Bewertungen

vegan

25 Min. simpel 13.10.2006
bei 40 Bewertungen

saftig und aromatisch

50 Min. normal 04.06.2007
bei 26 Bewertungen

mit Walnüssen

35 Min. normal 08.08.2007
bei 177 Bewertungen

saftig - aromatischer Rührkuchen mit Äpfeln

20 Min. normal 08.05.2005
bei 55 Bewertungen

auf Kölsch: Riemscher Kooche

35 Min. normal 06.09.2007
bei 141 Bewertungen

einfach, schnell gemacht und sehr lecker

30 Min. normal 16.04.2008
bei 149 Bewertungen

Die Butter erhitzen und beiseite stellen. Zucker und Eier schaumig schlagen, dann Vanillinzucker, Mehl und Backpulver dazugeben. Die flüssige Butter mit unterrühren. Zum Schluß die Apfelwürfel unterheben, alles auf einem Backblech verteilen und bei

20 Min. normal 22.11.2005
bei 55 Bewertungen

Die Äpfel schälen, vierteln und vom Kerngehäuse befreien. In Spalten schneiden und sofort mit dem Zitronensaft sowie 1 EL Zucker in einer Schüssel vermengen. Sahne, 150 g Zucker, Vanillinzucker, Eier, Salz schaumig schlagen. Mehl, Backpulver und Zitr

20 Min. simpel 17.02.2004
bei 112 Bewertungen

Hefekuchen mit Äpfeln und Streuseln

40 Min. normal 18.08.2005
bei 83 Bewertungen

Aus den Teigzutaten einen Rührteig herstellen und in eine 26er Springform geben. Äpfel schälen, vierteln, das Gehäuse herausschneiden, und die Apfelviertel in feine Spalten schneiden. Den Teig eng mit den Spalten belegen und mit Zucker und Butterfl

30 Min. normal 22.05.2006
bei 32 Bewertungen

für 1 Spring- oder Obstkuchenform von 26 cm Durchmesser

30 Min. normal 14.11.2006
bei 186 Bewertungen

saftig-aromatische Fülle

25 Min. normal 23.02.2007
bei 266 Bewertungen

einfache Zubereitung

30 Min. normal 11.10.2007