„-löffelbiskuit“ Rezepte: Vegetarisch, warm, fettarm & Studentenküche 76 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vegetarisch
warm
fettarm
Studentenküche
einfach
Vorspeise
Schnell
Gemüse
gekocht
kalorienarm
Suppe
Hauptspeise
gebunden
Resteverwertung
Vegan
raffiniert oder preiswert
Snack
Herbst
Sommer
Party
Kinder
Camping
Backen
Winter
Europa
Braten
Nudeln
Vollwert
Eintopf
Beilage
Pasta
Kartoffeln
Trennkost
Salat
kalt
Diabetiker
Lactose
Fingerfood
Deutschland
Saucen
Gluten
Dünsten
Frucht
Tarte
Brotspeise
Frühling
Italien
Basisrezepte
Reis- oder Nudelsalat
Hülsenfrüchte
klar
Überbacken
spezial
Asien
Ei
Einlagen
Paleo
Schmoren
Afrika
Eier
Kartoffel
Frühstück
Low Carb
Marokko
Brot oder Brötchen
Käse
Pizza
China
Halloween
Auflauf
Rind
bei 2 Bewertungen

simpel und gesund

20 Min. normal 12.10.2018
bei 3 Bewertungen

fix gemacht, ohne Fix - superlecker, der Hit bei den Kids

20 Min. normal 08.11.2012
bei 4 Bewertungen

erfrischend, kalt oder warm servierbar

20 Min. simpel 09.10.2011
bei 1 Bewertungen

vegan, vegetarisch, würzig, lecker

20 Min. simpel 01.03.2013
bei 1 Bewertungen

In einem großen Topf das Wasser für die Nudeln aufsetzen. Sobald das Wasser kocht, Salz hinzufügen und die Spaghetti im Salzwasser gar kochen. Während man wartet, dass das Wasser zu kochen beginnt, kann man die Soße zubereiten. Dazu die Zwiebel und

15 Min. simpel 11.01.2014
bei 4 Bewertungen

einfach und lecker

20 Min. simpel 24.11.2007
bei 8 Bewertungen

kalorienarm und super lecker

15 Min. simpel 03.08.2011
bei 6 Bewertungen

120 kcal/ Portion, fettarm, dennoch köstlich.

10 Min. simpel 17.03.2010
bei 3 Bewertungen

einfach,schnell und mega lecker, auch ww-geeignet

30 Min. normal 27.04.2007
bei 1 Bewertungen

ein vegetarisches Blitzgericht

20 Min. simpel 26.08.2011
bei 1 Bewertungen

ww geeignet

20 Min. simpel 16.10.2011
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und würfeln. Die Paprikaschoten putzen, entkernen, waschen und würfeln. Das Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Paprika darin anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, die Suppe

10 Min. simpel 22.05.2013
bei 1 Bewertungen

Cremige Suppe ohne Sahne

10 Min. simpel 29.07.2015
bei 1 Bewertungen

LowFat

20 Min. simpel 15.12.2007
bei 6 Bewertungen

schnell, einfach und kalorienarm

10 Min. simpel 25.07.2010
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten und abgießen. In der Zwischenzeit den Porree in Scheiben und die Tomaten in Viertel schneiden. Die Gurken halbieren und in dickere Scheiben schneiden. Die Chilibohnen abtropfen lassen. Erst den Porree un

15 Min. simpel 23.10.2009
bei 2 Bewertungen

Toll für Kinder

5 Min. simpel 17.02.2017
bei 1 Bewertungen

einfach, schnell und lecker

15 Min. simpel 17.03.2008
bei 1 Bewertungen

Fürs Büro oder den kleinen Hunger zwischendurch

2 Min. simpel 18.07.2016
bei 2 Bewertungen

leicht und schnell

15 Min. simpel 23.10.2008
bei 0 Bewertungen

gut vorzubereiten, fettarm und lecker

20 Min. simpel 30.03.2011
bei 0 Bewertungen

Die Brühe in einem Topf aufsetzen und zum Kochen bringen. Möhren und Knoblauch schälen und in mundgerechte Stücke schneiden, der Brühe beifügen und köcheln lassen. Nach 10 Min. den in Ringe geschnittenen Lauch, die Nudeln und den Sahnemeerrettich hi

10 Min. simpel 15.05.2017
bei 3 Bewertungen

aus der Küche meiner kenianischen Mama

10 Min. simpel 02.04.2016
bei 2 Bewertungen

Die roten Linsen in einem Topf mit der Brühe zum Kochen bringen und 10 Minuten garen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und hacken. Den Staudensellerie putzen, waschen und in Ringe schneiden. Möhre und Kartoffel schälen und würfeln. Die Tom

10 Min. simpel 20.08.2010
bei 1 Bewertungen

Wunderbar an einem lauen Sommerabend

35 Min. simpel 04.09.2009
bei 1 Bewertungen

ww-geeignet, 3 PP pro Stück bei 16 Portionen

20 Min. normal 20.01.2010
bei 1 Bewertungen

sehr simpel in der Zubereitung. Das kann jeder und es schmeckt super

20 Min. simpel 25.07.2010
bei 1 Bewertungen

Für das Dressing Olivenöl, Essig, Zucker und Senf in einer Schüssel verquirlen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Basilikum einrühren. Farfalle in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Abgießen, abtropfen lassen und in eine Salatschü

20 Min. simpel 10.03.2011
bei 1 Bewertungen

mit Rosmarin, Knoblauch und etwas Schmand

15 Min. simpel 25.04.2011
bei 1 Bewertungen

ww geeignet, super lecker

20 Min. simpel 11.07.2011