„Mandarinen-schmand-kuchen“ Rezepte: Vegetarisch & Lactose 72 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Lactose
Vegetarisch
Backen
Deutschland
einfach
Europa
Frucht
Gluten
Kuchen
Schnell
Torte
bei 8 Bewertungen

Für den Teig zuerst eine Kuchenringform mit Butter leicht einfetten. Dann Butter und 75 g Zucker cremig mixen und anschließend das Ei hinzuschlagen. Das Backpulver unter das Mehl mischen und dann mit der Zuckermasse zu einem Teig kneten. Den Teig in

25 Min. normal 30.05.2007
bei 2 Bewertungen

Die Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben. Alles miteinander vermengen und verkneten. Den gesamten Teig in einer gefetteten Springform ausrollen und einen Rand formen. Teig mit einer Gabel einstechen. Für die Füllung die Mandarinen abtropfen

35 Min. normal 05.07.2006
bei 5 Bewertungen

für 12 Stücke

10 Min. simpel 16.12.2010
bei 17 Bewertungen

Eier, Zucker und 1 Vanillinzucker schaumig schlagen. Öl und Mineralwasser unterrühren. Mehl und Backpulver unterziehen und Teig in gefetteter Fettpfanne (oder Blech) glatt streichen und im vorgeheizten Ofen 175° ca.20 Minuten backen. Mandelstifte gol

30 Min. simpel 11.05.2005
bei 10 Bewertungen

bestreut mit Kokosraspeln

30 Min. normal 12.04.2005
bei 16 Bewertungen

Den Knetteig aus den angegebenen Zutaten herstellen. Die Springform einfetten und mit Mehl bestäuben. Dann die Form mit dem Teig auskleiden. Den Pudding kochen und etwas abkühlen lassen, dann mit dem Schmand glatt rühren. Die Mandarinen unterheben u

30 Min. normal 05.07.2009
bei 4 Bewertungen

extra saftig

30 Min. normal 11.10.2008
bei 241 Bewertungen

leckerer Schmandkuchen mit Mandarine

20 Min. simpel 24.11.2008
bei 140 Bewertungen

schmeckt wirklich lecker, Rezept von meinem Kollegen

25 Min. normal 22.02.2006
bei 5 Bewertungen

Zutaten für 20 Stücke

20 Min. simpel 06.04.2014
bei 322 Bewertungen

mit Mandarinen

20 Min. simpel 25.09.2007
bei 63 Bewertungen

mit Mandarinen

20 Min. normal 08.02.2007
bei 3 Bewertungen

Eier, Zucker, Mehl, Öl, Sprudelwasser, wieder Mehl und Backpulver in dieser Reihenfolge miteinander verrühren. Den Teig auf ein Backblech streichen und bei 180 Grad auf der mittleren Schiene in ca. 20 Minuten hellbraun backen. Etwas auskühlen lassen

25 Min. simpel 10.11.2008
bei 2 Bewertungen

super schnell und einfach!

10 Min. simpel 13.12.2007
bei 14 Bewertungen

mit Mandarinen drauf

20 Min. simpel 07.08.2008
bei 10 Bewertungen

Mandarinen abtropfen lassen. Fett, Zucker und Salz schaumig rühren. Eier einzeln unterrühren. Zitronenschale zufügen. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit Milch unterrühren. Teig auf ein gefettetes Backblech verstreichen. Mit Obst belegen

30 Min. simpel 12.09.2005
bei 1 Bewertungen

Margarine, Zucker, Ei, Vanillezucker, Mehl und das Backpulver zu einem Teig verkneten. Die Springform mit Backpapier auslegen und den Rand mit etwas Margarine einfetten. Den Teig gleichmäßig in der Form verteilen. Im vorgeheizten Backofen 10 Min. bei

30 Min. simpel 12.06.2008
bei 6 Bewertungen

einfach und schnell

30 Min. simpel 26.10.2009
bei 186 Bewertungen

Eier mit Zucker schaumig schlagen, Mehl mit Backpulver und Schmand abwechselnd unterschlagen. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Gut abgetropfte Mandarinen darauf verteilen, mit Zucker vermischte Mandelplättchen darüber stre

35 Min. normal 03.08.2004
bei 23 Bewertungen

Aus den Zutaten für den Boden einen Teig bereiten und eine Springform damit auslegen. Belag: 1/2 Ltr. Milch kochen mit 2 Päckchen Pudding und 200g Zucker. Das abkühlen lassen. Mandarinen abtropfen lassen und unterheben. Schmand ebenso.Das ganze dann

30 Min. normal 22.02.2004
bei 53 Bewertungen

nicht nur im Sommer ein Genuss

15 Min. simpel 08.01.2008
bei 100 Bewertungen

total einfach, preiswert und schnell

15 Min. simpel 21.08.2008
bei 5 Bewertungen

Die Mandarinen abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen. Eier, Vanillezucker und Zucker schaumig mixen. Den Mandarinensaft und das Öl zufügen und wieder gut mixen. Das Mehl sieben und mit dem Backpulver mischen. Die Mehlmischung und die Mandarin

15 Min. normal 20.11.2004
bei 14 Bewertungen

Aus der Milch, Zucker und 2 P. Puddingpulver einen Pudding kochen. Abkühlen lassen und mit dem Schmand verrühren. Für den Teig Butter mit Zucker schaumig schlagen. Ei zufügen. Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren. Teig in eine Springform (28

30 Min. normal 24.11.2007
bei 68 Bewertungen

Mehl, 120g Zucker, Margarine, Ei, Vanillezucker, Backpulver und Zitronenschale miteinander verrühren und zu einem glatten Teig kneten. Den Boden und den Rand einer Springform damit auslegen. Die Milch mit dem Puddingpulver und 200 g Zucker zum Kochen

15 Min. simpel 18.10.2004
bei 29 Bewertungen

Eier und Zucker schaumig schlagen, Mehl mit Backpulver und Schmand abwechselnd unterrühren. Teig auf einem gefetteten oder mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen. Abgetropfte Mandarinen auf dem Teig verteilen, mit Zucker vermischte Mandelblättche

30 Min. simpel 06.05.2002
bei 69 Bewertungen

Butter, Zucker und Ei schaumig rühren, das Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren, Teig als Boden in eine gefettete Springform geben. Aus Vanillepuddingpulver, Milch und Zucker Pudding kochen und mit Schmand und Mandarinen gut vermischen, dann

20 Min. simpel 17.06.2002
bei 5 Bewertungen

Eine Springform (26cm) einfetten und den Backofen auf 200°C vorheizen. Butter und Zucker schaumig schlagen. Eier einzeln einrühren. Mehl, Stärke und Backpulver sieben. Im Wechsel mit dem Schmand unterrühren. Mandarinenspalten unterheben. Teig in die

20 Min. simpel 08.06.2007
bei 5 Bewertungen

Blechkuchen

10 Min. simpel 08.09.2011
bei 12 Bewertungen

Blechkuchen

40 Min. simpel 18.09.2009