„-löffelbiskuit“ Rezepte: Vegetarisch, Beilage, raffiniert oder preiswert, einfach & Braten 161 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vegetarisch
Beilage
raffiniert oder preiswert
einfach
Braten
Schnell
Gemüse
Hauptspeise
Snack
Kartoffel
Studentenküche
Vegan
Vorspeise
Sommer
warm
Kartoffeln
Europa
Resteverwertung
Herbst
Gluten
fettarm
Paleo
kalorienarm
Lactose
Party
kalt
Camping
Kinder
Käse
Salat
Winter
Deutschland
Fingerfood
Italien
Frühling
Vollwert
Low Carb
Hülsenfrüchte
Asien
Pilze
Getreide
Trennkost
Reis
Geheimrezept
ReisGetreide
Griechenland
Klöße
Diabetiker
Österreich
Nudeln
Pasta
Saucen
Dips
Frankreich
Basisrezepte
Spanien
Türkei
Portugal
ketogen
Ei
Indien
Frucht
Eier
Grillen
gekocht
Festlich
Frühstück
Früchte
Mittlerer- und Naher Osten
Brotspeise
cross-cooking
Halloween
marinieren
Großbritannien
Reis- oder Nudelsalat
Backen
Haltbarmachen
bei 36 Bewertungen

Kartoffeln in leicht gesalzenem Wasser weich kochen, anschließend abgießen und zerstampfen. Mit dem Ei und 3 EL Semmelbröseln zu einem glatten Teig verkneten. Aus dem Kartoffelteig 8 Kugeln formen, jeweils eine Mulde eindrücken, mit einem Teelöffel F

35 Min. simpel 04.05.2009
bei 40 Bewertungen

Rezept von den Philippinen

30 Min. simpel 27.09.2006
bei 16 Bewertungen

Von Zucchini die Enden wegschneiden. Kartoffeln schälen. Kartoffeln und Zucchini getrennt grob raspeln und gut ausdrücken. Kartoffelsaft auffangen und stehen lassen, bis sich die Stärke abgesetzt hat, Flüssigkeit abgießen. Stärke, Dotter und Mehl z

30 Min. normal 08.08.2002
bei 26 Bewertungen

als kleines Mittagessen oder einfach so

10 Min. simpel 23.08.2009
bei 16 Bewertungen

eine wunderbare Beilage, die ruck-zuck gemacht ist

20 Min. simpel 09.11.2008
bei 17 Bewertungen

Geschmacksintensive Tomaten mit Knoblauch und Zwiebeln

10 Min. simpel 20.08.2009
bei 5 Bewertungen

auch geeignet als Resteverwertung

15 Min. simpel 23.03.2010
bei 6 Bewertungen

Gemüse aus dem Ofen, kalt mariniert

40 Min. simpel 28.12.2007
bei 24 Bewertungen

Die Möhren waschen, schälen und ca. 7 Minuten in Salzwasser kochen und dann abtropfen lassen. Die Butter zerlassen und die Möhren darin anbraten. Den Zucker hinzufügen und die Möhren unter Wenden ca. 10 Minuten glasieren. Mit frisch gemahlenem Pfef

10 Min. simpel 12.01.2008
bei 10 Bewertungen

schmeckt lauwarm oder kalt

30 Min. simpel 22.09.2009
bei 11 Bewertungen

passt prima zu Geflügel oder Leber

15 Min. simpel 23.10.2008
bei 13 Bewertungen

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Kürbis schälen (Hokkaido nur waschen, Flaschenkürbis auch schälen), halbieren, entkernen. Fruchtfleisch in 3 cm breite Spalten schneiden. 2 Knoblauchzehen und Rosmarinnadeln zusammen hacken. Backblech mit 3 bis 4 EL

20 Min. normal 13.11.2007
bei 12 Bewertungen

Von der Roten Bete das Grün und die Wurzel entfernen. Die ganzen Rüben aber mit Schale und Wurzelansatz und Blattsturz belassen. In Alufolie wickeln und für ca. 20 Min. im vorgeheizten Backofen bei 200°C garen. Nun jeweils den Sturz und die Wurzel

25 Min. simpel 04.04.2008
bei 4 Bewertungen

Die Kartoffeln als Pellkartoffeln ca. 10 Minuten vorkochen. Das Wasser abgießen und die Kartoffeln in beliebig große Stücke schneiden. In einer Pfanne das Olivenöl heiß werden lassen und die Kartoffelstückchen ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze dari

10 Min. simpel 21.11.2008
bei 9 Bewertungen

raffinierte Beilage zu Fleisch, Fisch, Geflügel und vegetarischen Gerichten

20 Min. simpel 12.02.2009
bei 4 Bewertungen

Fadge

15 Min. normal 07.06.2009
bei 10 Bewertungen

Geflügelfond aufkochen lassen und die Polenta einrühren, dann Olivenöl und Butter zugeben. Unter Rühren ca. 5–7 Minuten schwach köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Für die Fülle Schalotten abziehen und zusammen mit den Oliven klein s

30 Min. normal 27.11.2007
bei 12 Bewertungen

Kartoffeln waschen, mit der Schale in Salzwasser nicht zu weich kochen. Dann Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Die Eier in tiefem Teller mit Salz verrühren. Kartoffelscheiben darin eintauchen und anschließend in Semmelbröseln wenden. In ei

35 Min. simpel 20.02.2006
bei 9 Bewertungen

Olivenöl mit Essig und Honig schaumig rühren und mit Knoblauch, Basilikum etc. würzen. Zucchini in der Marinade wälzen. Eine Stunde ziehen lassen, zwischendurch umrühren. Dann in den 5 EL Olivenöl 10 Minuten braten. Warm oder kalt servieren.

10 Min. simpel 17.11.2004
bei 9 Bewertungen

sehr aromatische Beilage, gut vorzubereiten

30 Min. simpel 14.09.2007
bei 7 Bewertungen

Beilage zu Lamm und Wild

30 Min. simpel 16.04.2007
bei 6 Bewertungen

Meine Mutter lebt seit über 35 Jahren in Rom, ihr Vater ist ein Deutscher (gewesen) wie er deutscher nicht hätte sein können und er konnte wundervoll kochen, von ihm hat sie kochen gelernt. Durch diese Gegebenheiten entstehen immer wieder Varianten v

10 Min. simpel 17.09.2009
bei 6 Bewertungen

einfach und vegetarisch, als Beilage, Snack oder Hauptgericht, Low Carb

10 Min. simpel 30.04.2018
bei 5 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen und mit der Schale ca. 10 Minuten kochen. Abgießen und trocken tupfen. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die Kartoffeln hinein geben. Rosmarin hacken und mit Meersalz und Pfeffer zu den Kartoffeln geben. Auf hoher Stufe und

10 Min. normal 13.12.2008
bei 11 Bewertungen

lecker leichte Gemüsebeilage bzw. Salatbeilage

25 Min. simpel 02.02.2007
bei 8 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und unzerteilt gar kochen, danach abgießen. Den Mozzarella abtropfen lassen und in 12 dünne Scheiben schneiden. Die Kartoffeln in eine Pfanne mit etwas Öl geben und rundherum anbraten, danach auf jede Kartoffel eine Scheibe Mo

15 Min. simpel 18.02.2009
bei 3 Bewertungen

schmackhafte Beilage oder auch kleines Gericht

15 Min. normal 26.10.2009
bei 3 Bewertungen

Perfekte Beilage zu Fisch und Fleisch!

20 Min. normal 07.09.2010
bei 8 Bewertungen

Zucchino und Möhren waschen und, wenn nötig, mit der Gemüsebürste putzen. Dann mit der groben Seite einer Reibe raspeln. In einer Schüssel mit Mehl und Ei (oder Eiersatz) vermengen. Würzen mit Gemüsebrühe, Salz, Hefeflocken und den Gewürzen, z.B. Pe

15 Min. simpel 08.02.2006
bei 23 Bewertungen

Die Kartoffel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Ebenfalls die gewaschene Zucchini in Scheiben schneiden, aber nicht schälen. Die Möhre putzen und in kleine Viertel schneiden. Das alles erst einmal anbraten, im Öl der Pfanne, und mit Salz und

45 Min. normal 24.09.2008