„Rabarb“ Rezepte: Europa 108 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Auflauf
Aufstrich
Backen
Braten
Creme
Dessert
Deutschland
Dünsten
einfach
Festlich
fettarm
Frankreich
Frucht
Frühling
Frühstück
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Großbritannien
Haltbarmachen
Hauptspeise
Italien
kalorienarm
Kuchen
Lactose
Mehlspeisen
Ostern
Österreich
raffiniert oder preiswert
Schnell
Schweiz
Sommer
Süßspeise
Tarte
Torte
Vegan
Vegetarisch
bei 2 Bewertungen

Rhabarber waschen, putzen und in ca. 1-cm-große Stücke schneiden. Mit Zucker und Saft unter Rühren ca. 4 Minuten köcheln, dann auskühlen lassen. Aus Milch, Zucker und Puddingpulver nach Packungsanweisung einen Pudding kochen. Auskühlen lassen, dabei

45 Min. normal 22.03.2005
bei 0 Bewertungen

nur 11 g Fett

30 Min. normal 21.05.2010
bei 0 Bewertungen

aufwändig, kann aber gut vorbereitet werden

60 Min. pfiffig 19.04.2010
bei 3 Bewertungen

für 8 Stück, englischer Klassiker, frühlingsfrisch mit Rhabarber

20 Min. normal 17.05.2016
bei 2 Bewertungen

lecker im Frühling, für eine Form von 26cm Durchmesser

30 Min. simpel 20.05.2010
bei 1 Bewertungen

Den Rhabarber in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Zunächst nur 700 g Rhabarber mit Wasser, Gelierzucker, Zimtstange und der Vanilleschote 8-10 Minuten kochen. Die Stärke mit dem Orangensaft glatt rühren und zu dem köchelnden Rhabarber geben, gut verr

20 Min. simpel 09.08.2013
bei 4 Bewertungen

Rhabarber in kl. Stücke schneiden, mit Rotwein und 180 g Zucker 5 min. andünsten. Der Rhabarber sollte noch bissfest sein. Saft abgießen, auf ½ l abmessen, mit Vanillepuddingpulver aufkochen lassen. Butter in einer Pfanne zerlassen, Zwieback, Mande

15 Min. normal 10.03.2005
bei 1 Bewertungen

Zuerst müsst Ihr den Rhabarber abziehen, waschen, abtropfen lassen und in dicke Stücke schneiden (ca. 2 – 3 cm). Anschließend den Rhabarber in eine Schüssel geben und mit 180 g Zucker und der Zitronenschale mischen. Das könnt ihr dann erstmal 1 - 2 S

20 Min. simpel 09.10.2009
bei 1 Bewertungen

Sticky rhubarb and strawberry sponge pudding

25 Min. normal 20.08.2010
bei 0 Bewertungen

Den Rhabarber schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Schalotten und die Knoblauchzehen abziehen und in kleine Würfel schneiden. Die Hälfte des Ingwers ebenfalls schälen und fein würfeln. Die Chilischote längs halbieren, die Kerne herauskratzen,

45 Min. normal 21.04.2012
bei 0 Bewertungen

aus Oma Helgas Backbuch

25 Min. normal 06.09.2007
bei 2 Bewertungen

lecker und leicht

30 Min. simpel 28.07.2005
bei 1 Bewertungen

Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Für den Teig die Eier teilen, Eigelbe mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren. Mehl mit Backpulver, Salz und Mandeln mischen. Eiweiß zu Schnee schlagen, dann abwechselnd mit Mehl/Mandeln v

60 Min. pfiffig 28.10.2001
bei 1 Bewertungen

Smulpaj med rabarber

20 Min. simpel 15.09.2011
bei 12 Bewertungen

Selbstkreation

45 Min. normal 04.05.2007
bei 65 Bewertungen

von meiner Omi

30 Min. normal 27.02.2005
bei 4 Bewertungen

Den Rhabarber waschen, Wurzel und Blattgeäst großzügig abschneiden, eventuell schälen (nur wenn nötig), dann in mundgerechte Stücke schneiden. Rhabarberstücke in einen Topf geben, mit Wasser auffüllen, so dass die Stücke leicht bedeckt sind. Anschlie

20 Min. simpel 15.09.2003
bei 50 Bewertungen

Den Rhabarber schälen und in Stücke schneiden. Mit 50 g Zucker und Zimt vermischen, ziehen lassen. Milch mit Salz aufkochen, Grieß einlaufen lassen und unter Rühren ausquellen lassen. 60 g Butter mit dem restlichen Zucker schaumig schlagen, Eigelb un

30 Min. normal 13.08.2002
bei 22 Bewertungen

Rhabarber schälen, in Stücke schneiden und mit 375 ml Wasser und dem Zucker weich kochen. Vanillepuddingpulver, Eigelb und 6 EL Wasser verrühren, zu dem weichgekochten Rhabarber geben und kurz aufkochen. Eiweiß steif schlagen und unter die Masse hebe

20 Min. simpel 10.03.2006
bei 4 Bewertungen

Den geschälten Rhabarber in Stücke von 5 cm schneiden und kurz (max. 4 Minuten) blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen. Das Wasser mit dem Zucker, dem fein gehackten Ingwer und der eingeritzten Vanilleschote in einem großen Topf aufkochen las

35 Min. normal 21.03.2006
bei 2 Bewertungen

Lieblingsrezept-schneller-Rhabarberstrudel

35 Min. normal 21.06.2002
bei 4 Bewertungen

Die Beeren waschen, Blütenansätze und Stiele zupfen. Kirschen entsteinen, Rhabarber enthäuten und in Stücke schneiden. Falls nur gefrorene Früchte zu bekommen sind, diese auftauen, den Saft auffangen und mit dem Rotwein mischen. Zimtstange und Sago

30 Min. normal 15.04.2001
bei 64 Bewertungen

schnell und einfach

30 Min. normal 17.05.2006
bei 4 Bewertungen

Lockerer, leichter Rhabarberkuchen

30 Min. normal 27.07.2010
bei 2 Bewertungen

Dänisches Dessert zum Nationalfeiertag

30 Min. normal 08.09.2008
bei 7 Bewertungen

Margarine, Zucker, Salz, 1 Eigelb, Schale der Zitrone und Saft zusammen schaumig rühren. Mehl und Backpulver, gesiebt, Milch, beifügen, Teig leicht zusammenkneten. Teig in die Form geben, den Boden mit einer Gabel leicht einstechen, und den Rhabarber

20 Min. normal 31.08.2005
bei 2 Bewertungen

Rhabarber schälen und in Stücke schneiden. Mit den anderen Zutaten in ein backofenfestes Geschirr mit Deckel füllen. Bei 80°C bis 100°C im Backofen 40 Minuten garen. Anschließend kalt stellen. Tipp: Das Kompott eignet sich auch als Kuchenbelag.

20 Min. simpel 04.03.2006
bei 2 Bewertungen

Rhabarber putzen und in 2 cm dicke Stücke schneiden. In einem Topf mit 150 ml Wasser und Zucker aufkochen und bei milder Hitze 1 Minute köcheln. Vanillepuddingpulver mit 1 EL Wasser mischen und unter den Rhabarber rühren. Unter Rühren aufkochen lasse

15 Min. normal 09.09.2006
bei 3 Bewertungen

saftiger Blechkuchen

30 Min. normal 27.07.2007
bei 2 Bewertungen

für etwa 3 Gläser à 300 ml Inhalt

60 Min. normal 11.05.2010