„-ramazotti“ Rezepte: Europa & Basisrezepte 861 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Basisrezepte
Europa
Aufstrich
Backen
Beilage
Braten
Dessert
Deutschland
Dips
einfach
Festlich
Fleisch
Frankreich
Frühling
Frühstück
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Griechenland
Haltbarmachen
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalt
Kartoffel
ketogen
Kinder
Klöße
Kuchen
Lactose
Low Carb
marinieren
Mehlspeisen
Nudeln
Österreich
Paleo
Party
Pasta
Pizza
raffiniert oder preiswert
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Süßspeise
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
Weihnachten
Winter
Wursten
bei 610 Bewertungen

die perfekten Gnocchi

60 Min. normal 17.06.2009
bei 73 Bewertungen

Pomodori seccati sott'olio

30 Min. simpel 10.08.2003
bei 220 Bewertungen

Basisrezept, besonders wandelbar

20 Min. simpel 05.06.2005
bei 33 Bewertungen

so, wie meine Oma sie gemacht hat (12 Stück)

30 Min. simpel 19.04.2012
bei 193 Bewertungen

Das Fett schaumig rühren, das Ei dazurühren, ebenso den Grieß und das Salz. Die Masse 5 Minuten stehen lassen. Mit 2 Esslöffeln Nockerln formen. Die Nockerl in siedendem Salzwasser oder auch gleich in der Suppe 5 Minuten kochen lassen und danach ca.

35 Min. normal 03.05.2002
bei 230 Bewertungen

Die Butter in einem Topf schmelzen und erhitzen, die Zwiebel anbraten; das Tomatenmark und das Mehl dazugeben und unter ständigem Rühren anschwitzen. Mit so viel Wasser auffüllen, dass sich eine sämige Konsistenz bildet. Ketchup dazugeben und unter R

20 Min. simpel 13.11.2006
bei 28 Bewertungen

Wurstspatzen

45 Min. simpel 06.04.2007
bei 46 Bewertungen

Crêpes kann man sowohl süß als auch salzig füllen, das Grundrezept bleibt immer das Gleiche!

45 Min. simpel 19.10.2008
bei 19 Bewertungen

Weizenmehl mit der Hefe, dem Zucker und lauwarmem Wasser zu einem Vorteig ansetzen, 15 Min. gehen lassen. Dann die restlichen Zutaten zugeben und alles gut verarbeiten. Weitere 30 Min. gehen lassen bis er doppelt so groß ist. Den Teig teilen, in zwei

30 Min. normal 03.10.2006
bei 385 Bewertungen

nach einem Rezept aus Ligurien

20 Min. simpel 08.12.2008
bei 65 Bewertungen

dieses Rezept ermöglicht schöne, dünne Pfannkuchen, die geschmacklich nicht zu unterscheiden sind von glutenhaltigen

10 Min. normal 01.09.2009
bei 68 Bewertungen

Arni sto fóurno

30 Min. normal 14.10.2002
bei 117 Bewertungen

Rezept aus Samos - eignet sich auch sehr gut als Grillmarinade (z.B. Souvlaki, Bifteki etc.)

20 Min. simpel 22.04.2008
bei 44 Bewertungen

Hefeteig für Blechkuchen

30 Min. normal 21.02.2002
bei 105 Bewertungen

Schweinenacken waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Sherry in eine Schüssel geben. Die Knoblauchzehen abziehen und durch eine Knoblauchpresse dazudrücken. Oregano und Pfefferkörner zufügen. Fleisch in die Marinade legen, mit Klarsichtfolie ab

150 Min. normal 03.05.2002
bei 42 Bewertungen

Die magere Version - aber trotzdem lecker!

30 Min. simpel 20.09.2007
bei 76 Bewertungen

Zuerst hab ich Karotten und Sellerie und Knoblauch mit 1 El Salz und 2-3 EL Öl gemixt. Vorher ganz klein würfelig schneiden. (Stabmixer müsste auch gehen) Masse in eine Schüssel gegeben und dann das klein geschnittene Grün mit 3 - 4 EL Öl aufgemixt

20 Min. simpel 06.08.2008
bei 281 Bewertungen

Grundrezept für Teig und Tomatensauce, ohne Belag

40 Min. normal 23.03.2002
bei 60 Bewertungen

mit etwas Übung gar nicht mehr so schwer....

15 Min. normal 02.04.2008
bei 19 Bewertungen

fast wie beim Italiener

15 Min. simpel 05.07.2004
bei 111 Bewertungen

Rotkraut, Blaukraut, Blaukohl

25 Min. normal 14.08.2006
bei 38 Bewertungen

Houskove Knedliky

15 Min. normal 17.07.2007
bei 40 Bewertungen

Für den Vorteig 3 g frische Hefe in 45 g lauwarmem Wasser auflösen. 75 g Mehl zugeben und sorgfältig kneten. Vorteig zugedeckt 40 Minuten aufgehen lassen. Für den Teig 15 g Hefe in 185 g lauwarmem Wasser auflösen. 500 g Mehl in eine Schüssel geben,

40 Min. normal 06.11.2007
bei 28 Bewertungen

weiße Buttersauce (Grundrezept)

15 Min. simpel 21.11.2006
bei 91 Bewertungen

Figurfreundlich,da ohne Mayo

20 Min. normal 15.01.2007
bei 36 Bewertungen

Kürbis und Äpfel klein schneiden. Bis auf die Zitronensäure mit allen anderen Zutaten in einen großen Topf geben. Sprudelnd mehrere Minuten kochen lassen. Dann erst die Zitronensäure zugeben und unterrühren. Gelierprobe machen und randvoll in vorbere

20 Min. simpel 22.04.2007
bei 95 Bewertungen

ganz leicht und super lecker

10 Min. simpel 28.05.2007
bei 335 Bewertungen

Buletten, Fleischpflanzerl

20 Min. normal 13.08.2007
bei 158 Bewertungen

Hefe in eine Schüssel bröckeln. Wasser mit Öl verrühren, über die Hefe gießen und rühren, bis diese sich aufgelöst hat. Salz und Mehl hinzufügen. Zutaten ausgiebig zu einem glatten Teig verkneten. Etwas Mehl über den Teig stäuben. Teig zugedeckt 45 m

20 Min. simpel 15.05.2004
bei 30 Bewertungen

& Rezept für den Teig

15 Min. pfiffig 21.10.2008