„-crap“ Rezepte: Nudeln, raffiniert oder preiswert, Deutschland & Herbst 37 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Deutschland
Herbst
Nudeln
raffiniert oder preiswert
Auflauf
Braten
Camping
einfach
Eintopf
Europa
Fleisch
Frucht
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Käse
Kinder
Lactose
Party
Pasta
Rind
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Winter
bei 1 Bewertungen

Die Bandnudeln nach Packungsanleitung kochen. Die Zwiebel würfeln und die Paprikaschoten in dünne Streifen schneiden. Etwas Olivenöl in einem Wok oder einer hohe Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel und Paprikastreifen darin glasig anschwitzen. Da

30 Min. normal 21.10.2010
bei 0 Bewertungen

Die Makkaroni in Salzwasser al dente kochen, abgießen, aber nicht abschrecken. Den Schinken in Streifen schneiden. Den Brokkoli waschen, in kleine Röschen teilen und in Salzwasser ca. 3 Minuten blanchieren. Das Basilikum waschen, trocknen, die Blättc

20 Min. normal 27.03.2008
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanleitung bissfest kochen. Den Porree in feine Ringe schneiden. Das Kasseler vom Knochen lösen und zuerst in 1/2 cm dicke Scheiben und dann in Streifen schneiden. Kasseler und Nudeln in heißes Öl geben und anbraten. Den Porr

15 Min. simpel 24.10.2008
bei 0 Bewertungen

Mehl, Eier, 1/4 TL Salz und 2 EL Wasser zu einem Teig verkneten und diesen 30 Minuten ruhen lassen. 1 Möhre und die Zwiebel fein würfeln. Die Kräuter fein hacken. 1 EL Butterschmalz erhitzen und das gewürfelte Gemüse darin anbraten. Abkühlen lassen,

60 Min. normal 23.03.2009
bei 0 Bewertungen

Die Spätzle in ca. 3 l Salzwasser mit dem Brühwürfel „al dente“ kochen. Abgießen, kurz mit kaltem Wasser abbrausen und gut abtropfen lassen. Die Frühlingszwiebeln in Ringe, die eingelegten Paprika und die Paprikaschote in Würfel schneiden. Den Speck

20 Min. normal 05.03.2010
bei 0 Bewertungen

herzhaft, vegetarisch

20 Min. normal 07.12.2017
bei 1 Bewertungen

Die Karausche gilt als Arme-Leute-Fisch, was vermutlich an den relativ zahlreichen kleinen Gräten liegt. Wer damit nicht auf dem Kriegsfuß steht, hat einen leckeren Fisch mit süßlich schmeckendem Fleisch vor sich. Aufgrund dieser Eigenschaft passt au

30 Min. normal 03.05.2007