„Vanille-puddingpulver“ Rezepte: Backen & Frucht 199 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Frucht
Dessert
Deutschland
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Frühling
Geheimrezept
gekocht
Gluten
Herbst
Kinder
Kuchen
Lactose
Mehlspeisen
Party
raffiniert oder preiswert
Schnell
Sommer
Süßspeise
Tarte
Torte
Vegetarisch
Weihnachten
Winter
bei 1 Bewertungen

Quitten schälen, entkernen und würfeln. 500 ml Apfelsaft, Zitronensaft und 100 g Zucker mischen. Die Quitten zufügen und 25-30 Min. kochen. Das Puddingpulver mit dem restlichen Apfelsaft verrühren und die Quitten damit binden. Das Mehl, Puderzucker,

45 Min. normal 12.08.2013
bei 11 Bewertungen

Backofen auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen. Keine Umluft verwenden. Form einfetten. Für den Biskuitboden Zucker, Mehl, Sojamehl, Back- und Vanillepulver in einer Rührschüssel vermischen. Wasser und Öl dazugeben und mit einem Handrührgerät kurz v

30 Min. normal 27.07.2014
bei 9 Bewertungen

Birnen schälen, vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. Eiklar zu festen Schnee schlagen. Weiche Butter mit Puderzucker und Eidotter cremig rühren, dann das mit Backpulver vermischte Mehl, Puddingpulver, Buttermilch und Orangeback dazu rühren,

25 Min. normal 19.09.2012
bei 4 Bewertungen

Den Blätterteig in eine Tarteform legen, mit ca. 2 cm hohem Rand. Den Pudding mit Milch, Sahne und 3 EL Zucker nach Packungsanweisung kochen. Den fertigen Pudding kurz abkühlen lassen, dann ein Eigelb unterheben. Den Pudding auf den Teigboden geben.

15 Min. simpel 11.02.2013
bei 2 Bewertungen

einfach, bunt und saftig - perfekt für den Kindergeburtstag

20 Min. simpel 08.04.2016
bei 1 Bewertungen

für ca. 18 Schnecken

60 Min. normal 03.01.2013
bei 1 Bewertungen

Einen Teig aus Butter, Zucker, Vanillinzucker, Backpulver und Mehl anrühren und in eine Springform geben. Aus Milch und Puddingpulver einen Pudding kochen und ihn abkühlen lassen. Nun mit Schmand vermischen und auf den Teig geben. Darauf die Kirschen

30 Min. simpel 14.11.2004
bei 0 Bewertungen

Aus Mehl, Butter, 65 g Zucker und einem Ei einen Mürbteig herstellen. Im Kühlschrank ca. 30 Minuten lang kalt stellen und ihn dann in eine Kuchenform drücken. Den Rhabarber waschen und klein schneiden. In kochendem Wasser ca. 2 Minuten vorgaren, dan

45 Min. normal 02.11.2006
bei 2 Bewertungen

Äpfel schälen, in kleine Würfel schneiden. 500 ml Sekt aufkochen und Apfelwürfel unterheben. Etwas weich kochen aber nicht zerfallen lassen. Das Puddingpulver mit dem restlichen Sekt anrühren und Zucker dazugeben. In die Apfelmasse rühren und aufkoch

30 Min. simpel 15.02.2013
bei 342 Bewertungen

Butter, Zucker, Mehl, Ei und Backpulver zu einem Mürbteig verarbeiten und den fertigen Teig im Kühlschrank kalt stellen. Den Teig in einer Springform verteilen und einen hohen Rand ziehen. Dann die Äpfel schälen, würfeln und auf dem Teig verteilen. F

40 Min. normal 13.11.2004
bei 3 Bewertungen

Mousse au Vanille nach Packungsvorschrift, aber mit doppelter Milchmenge, anrühren und kalt stellen. Ei separieren, aus dem Eiweiß einen steifen Eischnee schlagen. Die Haselnüsse mit Honig, Sahne, Eigelb und Eischnee mischen. Aus den Äpfeln die Kerng

25 Min. simpel 18.11.2004
bei 3 Bewertungen

Eier und Zucker ca. 10-12 Minuten schaumig schlagen. Mehl und Lebkuchengewürz sieben und vorsichtig unterheben. Backzeit ca. 10-12 Minuten bei 180°C. Kirschen abgießen, Saft auffangen und mit dem Puddingpulver einen Pudding kochen. Etwas abkühlen las

40 Min. normal 16.12.2004
bei 2 Bewertungen

Vanillepudding nach Packungsanleitung mit 500 ml Milch, 2 EL Zucker und 2 EL Schokoladensirup kochen. Ein paar Minuten abkühlen lassen, dann je 1 - 2 EL auf die Mürbeteigböden mit 1-2 EL Vanillepudding geben. Die Himbeeren darauf verteilen und mit Ma

15 Min. simpel 31.10.2012
bei 2 Bewertungen

Eier trennen, Eiweiß steif schlagen. Eigelb, Vanillezucker und 150 g Zucker cremig schlagen. Eischnee zufügen. Mehl, Stärke, Backpulver darüber sieben, alles locker vermengen. Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen, ca. 15 Minuten im vo

25 Min. normal 14.01.2005
bei 5 Bewertungen

Springform mit dem ausgerollten Teig auskleiden. Mit einer Gabel mehrmals einstechen. Im vorgeheizten Ofen 15 Min. backen (E: 200 Grad, Umluft: 170 Grad, Gas: Stufe 3). Etwas abkühlen lassen, mit Mandeln bestreuen. Abgetropfte Aprikosen darauf verte

30 Min. normal 16.05.2002
bei 0 Bewertungen

Für den Teig Mehl, Zucker, Butter, Mandeln und eine Prise Salz zu einem festen Teig verrühren und 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen. Den Rhabarber in kleine Stücke schneiden und mit etwas Wasser ca. 5 Min kochen. Anschließend abkühlen lassen und d

30 Min. normal 18.07.2014
bei 1 Bewertungen

teilweise in der Mikrowelle hergestellt

30 Min. simpel 02.03.2007
bei 0 Bewertungen

Butter verflüssigen. Kekse grob zerbrechen, in einen stabilen Beutel geben, mit dem Nudelholz hin und her rollen, bis alles fein zerbröselt ist. Dann die Butter mit Keksbröseln, Nutella und Kakao vermischen und als Boden in die Springform drücken, da

30 Min. simpel 18.06.2012
bei 0 Bewertungen

Mehl, Zucker, Margarine, Ei und Backpulver zu einem Mürbeteig zusammenkneten und in eine leicht gefettete Springform (26 cm) geben. Dabei den Rand des Teiges am Springformrand hochziehen. Das Puddingpulver mit dem Vanillezucker und 5-6 EL Sahne glatt

25 Min. simpel 25.01.2005
bei 46 Bewertungen

fruchtige Tortenfüllung für Marzipanliebhaber

10 Min. simpel 05.11.2012
bei 30 Bewertungen

auf dem Blech gebacken

45 Min. normal 18.07.2006
bei 17 Bewertungen

Aus den Zutaten für den Teig (Butter bis Backpulver) einen Mürbteig kneten, in eine gefettete Springform geben und den Rand hochziehen. Die gehobelten Äpfel darauf verteilen. Für den Belag Zucker, Vanillezucker und Puddingpulver mit etwas Wein anrühr

25 Min. normal 14.01.2005
bei 2 Bewertungen

Blätterteig auftauen lassen. Aus Vanillepuddingpulver, Milch und Zucker nach Packungsanweisung einen Pudding kochen und kaltstellen. Himbeeren verlesen und waschen bzw. auftauen. Die Hälfte der Beeren durch ein feines Sieb streichen und mit Puderzuc

30 Min. simpel 02.02.2006
bei 16 Bewertungen

Teig: Das Mehl mit Zucker, Butter, Ei und Salz zu einem glatten Teig verkneten und in Folie gewickelt 1/2 Std. in den Kühlschrank stellen. Füllung: Währenddessen die Äpfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Die Viertel mit dem Zitrone

30 Min. normal 13.09.2012
bei 160 Bewertungen

für ca. 15 Stücke

30 Min. normal 13.08.2003
bei 13 Bewertungen

Apfeltorte mit leichtem Zabaionegeschmack

40 Min. normal 20.10.2006
bei 1 Bewertungen

Die Erdbeerkonfitüre erwärmen und die Torteletts damit bestreichen. Den Vanillepudding nach Anleitung aber nur mit 300 ml Milch und nur 2 Esslöffel Zucker zubereiten und auf die Torteletts geben. Mit Vanillepulver aus der Mühle bestreuen. Die Erdbee

30 Min. normal 23.09.2013
bei 2 Bewertungen

auch für Allergiker

10 Min. simpel 04.03.2008
bei 0 Bewertungen

kann laktosefrei zubereitet werden

30 Min. normal 07.08.2012
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Teig: Zucker, Öl, Eier und Vanillezucker schaumig rühren. Vanillepuddingpulver und Backpulver sieben und vorsichtig unterheben. Backpapier auf dem Backblech ausbreiten, den Teig darauf verteilen und glatt strei

30 Min. normal 26.11.2012