„Glasnudeln -soße“ Rezepte: Rind 58 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 0 Bewertungen

einfach

20 min. normal 24.01.2018
bei 2 Bewertungen

Japanische Nudelsuppe mit Topping

10 min. simpel 03.01.2013
bei 3 Bewertungen

Zuerst den Teig auftauen lassen. Die Karotten raspeln, die Zwiebeln und den Knoblauch würfeln. Die Glasnudeln in heißem Wasser einweichen und in 2 cm große Stücke schneiden. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch mit dem Knoblauch, de

30 min. simpel 19.02.2015
bei 0 Bewertungen

Das Fleisch und Gemüse in Scheiben schneiden. Für die Zubereitung entweder einen TomYang- oder Thai-Grill oder ein Raclette verwenden. Wasser, klein geschnittenes Gemüse und Nudeln in die Suppenrinne/ den Topf geben und köcheln lassen. Den Reis in

30 min. simpel 08.03.2016
bei 1 Bewertungen

das Fondue aus Japan

45 min. normal 21.12.2014
bei 11 Bewertungen

Yam Woon Sen

45 min. normal 19.08.2002
bei 1 Bewertungen

Den Teig ca. 45 Min. bei Zimmertemperatur auftauen lassen. Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Dann das Kartoffelmehl darunter mischen und das Ganze im Kühlschrank ca. 15 Min. stehen lassen. Den Weißkohl putzen und die Karotten schälen, be

60 min. normal 27.06.2008
bei 68 Bewertungen

Super bei Erkältung

30 min. normal 07.07.2005
bei 1 Bewertungen

Vietnamesische Frühlingsrollen

60 min. normal 25.02.2010
bei 0 Bewertungen

Kohlrabi, Karotten und chinesische Baumpilze in feine Streifen schneiden bzw. raspeln. Zwiebel fein schneiden. Die Baumpilze in lauwarmen Wasser einweichen. Glasnudeln in Salzwasser kurz aufkochen. Abtropfen lassen und mit einer Schere etwas zerklein

60 min. normal 22.09.2011
bei 3 Bewertungen

Das Fleisch wird in Sesamöl angebraten. Die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden und zum Fleisch geben, die Pilze in Scheiben schneiden und ebenfalls dazu geben. Karotten in Stifte od. Scheiben schneiden und mit den Maiskölbchen od. Zuckerschoten in den

25 min. simpel 13.07.2009
bei 1 Bewertungen

Die Marinade: Sojasauce, Sherry, Knoblauch, Ingwerpulver 1 TL Puderzucker gut miteinander vermischen. Das Fleisch der Länge nach halbieren. Die Marinade darüber gießen und ca. 2 Std. kühl stellen (ziehen lassen). Der Salat: Inzwischen die Glasnudel

60 min. simpel 14.03.2011
bei 1 Bewertungen

Mitgebracht von meinem Chinaaufenthalt. Schmeckt super!

20 min. normal 21.11.2005
bei 0 Bewertungen

Eigenkreation - einfach nur lecker

25 min. pfiffig 12.02.2015
bei 2 Bewertungen

Glasnudeln mit kochendem Wasser übergießen, 20 min. stehen lassen, abgießen, mit einer Schere in Stücke schneiden. Das Fleisch in eine Schüssel geben, etwas Salz, Sojasauce, Reiswein, Sesamöl und Soßenbinder dazumischen und 15 min. stehen lassen.

30 min. normal 14.03.2016
bei 4 Bewertungen

eigene Kreation, die man auch leicht abwandeln kann

15 min. simpel 11.01.2009
bei 0 Bewertungen

chinesischer Klassiker in der Paleo-Variante

15 min. normal 21.01.2019
bei 0 Bewertungen

Das Gemüse in kleine Stücke schneiden. Die Glasnudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Mit kaltem Wasser abspülen und in etwa 4 cm lange Stücke schneiden. Das Fleisch und die Garnelen mit den Zwiebeln anschwitzen. Currypaste, Knoblauch und Zucker

45 min. normal 24.05.2013
bei 20 Bewertungen

Trennkostrezept Eiweiß

45 min. normal 08.01.2010
bei 108 Bewertungen

Das Rindfleisch unter fließendem Wasser kurz abwaschen und trockentupfen. Mit einem scharfen Messer das Fleisch gegen die Faserrichtung in dünne Streifen schneiden. Die Glasnudeln und die Pilze getrennt ca. 30 Minuten in kaltem Wasser einweichen, die

40 min. normal 06.02.2003
bei 2 Bewertungen

turboschnell aus Mikrowelle und Wok, auch für WW oder Low - carb geeignet

15 min. normal 26.05.2007
bei 1 Bewertungen

Indonesien

45 min. normal 08.01.2003
bei 1 Bewertungen

Die Mu-Err-Pilze und die Glasnudeln mit kochendem Wasser übergießen und quellen lassen. Anschließend abgießen und bei Bedarf klein schneiden. Das Gemüse putzen bzw. waschen. Zusammen mit dem Fleisch in mundgerechte kleine Stücke schneiden. Das Fleis

30 min. normal 12.10.2007
bei 3 Bewertungen

Das Fleisch in kleine Würfel oder feine Streifen schneiden und mit 2 EL Mehl bestäuben. Die übrigen Zutaten zu einer Marinade verarbeiten und das Fleisch darin marinieren. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. Die Pilze nach Packungsaufschrift vor

35 min. pfiffig 21.06.2007
bei 1 Bewertungen

Am Besten im Wok arbeiten. Öl hoch erhitzen. Mehl mit Pfeffer, Salz, Paprika u. Cayenne-Pfeffer vermischen. Die Fleischstreifen darinnen wälzen. Anbraten. Währenddessen Zwiebeln u. Lauch im restlichen Mehl-Gewürz wälzen. Fleisch herausnehmen. Zwiebe

25 min. normal 19.01.2006
bei 22 Bewertungen

japanisches Rindfleisch-Fondue

30 min. simpel 23.04.2005
bei 0 Bewertungen

Japanischer Sumo-Eintopf

30 min. normal 17.04.2017
bei 2 Bewertungen

Ca. 3 Std. vor dem Essen Garnelen köpfen, schälen (Schwanzspitze dranlassen), Panzer nicht wegwerfen! Garnelen entdarmen, in einem Schälchen anrichten und kühl stellen. In einem weiten 3 l - Topf 2 EL Sesamöl erhitzen, bis es raucht und die Garnelenp

150 min. normal 09.06.2011