„-buchweizensuppe“ Rezepte: Rind & Party 3.249 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 662 Bewertungen

echtes Chili, ohne Bohnen

60 min. normal 13.08.2004
bei 71 Bewertungen

lecker für jede Party, kann super schon einen Tag vorher vorbereitet werden

30 min. normal 08.02.2013
bei 83 Bewertungen

schmeckt wie beim Chinesen

60 min. normal 03.05.2007
bei 168 Bewertungen

lecker, besonders in der kalten Jahreszeit, gelingt immer

20 min. normal 09.10.2007
bei 103 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch kleinschneiden. Paprikaschoten, Möhren und Kartoffeln in kleine, gleich große Würfel schneiden. Öl in einem Suppentopf erhitzen, Hackfleisch darin anbraten. Zwiebel und Knoblauch dazugeben, würzen, mit Tomatenmark verrühren un

30 min. normal 03.11.2007
bei 52 Bewertungen

Beer Burgers in Hamburger Buns

45 min. simpel 09.12.2012
bei 356 Bewertungen

Salat waschen, klein schneiden und in eine große Schüssel geben. Bohnen und Mais abtropfen lassen. Schnittlauch putzen und in Röllchen schneiden, Frühlingszwiebeln waschen und in Stücke schneiden. Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und/ode

30 min. normal 22.05.2006
bei 1.303 Bewertungen

Kaffee-Chili wie in USA

30 min. normal 21.10.2006
bei 177 Bewertungen

Gemüsige Abwandlung zur Käsesuppe, super als Mittagessen geeignet!

25 min. normal 24.09.2009
bei 99 Bewertungen

aus dem Backofen, auch mal für die größere Runde

10 min. simpel 24.10.2011
bei 43 Bewertungen

Öl erhitzen, Fleisch gut anbraten (am besten portionsweise, damit sich genügend Röststoffe bilden). Aus dem Topf nehmen und warm halten. Zwiebel schälen, würfeln und gemeinsam mit dem in Streifen geschnittenen Bacon im verbliebenen Bratfett ebenfall

45 min. normal 03.04.2006
bei 744 Bewertungen

durch die Ofenzubereitung für eine große Zahl Frikadellen bestens geeignet und dazu fettarm

20 min. normal 08.09.2007
bei 585 Bewertungen

schnelle Sache, einfach

15 min. normal 26.10.2009
bei 50 Bewertungen

Für die Hackfleischbällchen das Hackfleisch mit allen Zutaten ordentlich verkneten und daraus kleine Bällchen formen (ergibt ca. 40 Stück, jedes etwa so groß wie eine Walnuss). Nun die Bällchen in etwas Olivenöl von allen Seiten bei mittlerer Hitze s

15 min. normal 22.06.2015
bei 123 Bewertungen

Gemüsezwiebel, Knoblauchzehen und Chilischote in Olivenöl andünsten. Geschälte Tomaten mit Saft, Tomatenketchup, Salz, Zucker, Curry, Paprika und Oregano zugeben und mind. 1 Stunde bei kleiner Hitze kochen. Inzwischen die Steaks würfeln. Zwiebeln

30 min. normal 16.08.2005
bei 74 Bewertungen

buntes Chili con Carne

20 min. normal 15.03.2007
bei 64 Bewertungen

keine Party ohne Gulasch, sonst streiken die Gäste.....

45 min. normal 28.04.2010
bei 202 Bewertungen

Die Zwiebeln fein würfeln, Porree in Ringe schneiden, mit dem Hack gut durchbraten. Die Fleischbrühe aufkochen, den Käse, Crème fraîche und die Sahne dazugeben, nochmals aufkochen. Zum Schluss alles in einen großen Topf geben und gut umrühren. Daz

20 min. simpel 03.01.2003
bei 49 Bewertungen

Kann man super mit Kindern machen, ein Spass für die ganze Familie.

45 min. pfiffig 07.05.2010
bei 82 Bewertungen

Anlehnung an Szegediner Gulasch, jedoch mit Rindfleisch

60 min. normal 08.03.2010
bei 876 Bewertungen

schnell und einfach zubereitet, mit mexikanischem Touch

30 min. normal 14.10.2011
bei 316 Bewertungen

Die Zwiebeln häuten und in kleine Würfel schneiden. Die Paprika sowie die Peperoni waschen, trocknen und in Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne heiß werden lassen. Die Zwiebeln darin glasig werden lassen. Das Hackfleisch dazu geben und alles kr

15 min. normal 17.08.2007
bei 780 Bewertungen

Die Zwiebeln hacken und in reichlich kräftigem Olivenöl anschwitzen. Anschließend das Hackfleisch zugeben und darin ordentlich anbraten. Die Knoblauchzehen abziehen, pressen und hinzugeben, anschließend mit den geschälten Tomaten inklusive Saft ablös

35 min. simpel 14.07.2008
bei 78 Bewertungen

fürs Büffet oder zum Picknick, ergibt ca. 45 Frikadellchen

15 min. simpel 02.11.2009
bei 115 Bewertungen

traumhaft lecker

20 min. normal 07.03.2013
bei 577 Bewertungen

Köstlichkeiten aus dem Ofen

45 min. normal 22.03.2006
bei 34 Bewertungen

am besten auf dem Buchenholzgrill

30 min. normal 12.06.2009
bei 58 Bewertungen

schmeckt nicht nur an kalten Tagen

20 min. simpel 27.02.2011
bei 50 Bewertungen

Das Rindfleisch in eine Schüssel geben. Die oben genannten Gewürze zugeben und alles vorsichtig durchkneten. Den Fleischteig in 4 gleich große Portionen teilen. Zu flachen Patties formen (nur locker formen, nicht zu fest pressen) und mit einem Löffel

15 min. normal 06.10.2014
bei 99 Bewertungen

Partyknüller

30 min. normal 22.10.2006