„Soss“ Rezepte: Hauptspeise, einfach, Schwein & Snack 91 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
einfach
Schwein
Snack
Schnell
Party
Studentenküche
Braten
Gemüse
Rind
Saucen
Brotspeise
Fleisch
Vorspeise
warm
Backen
raffiniert oder preiswert
Dips
Fingerfood
Überbacken
Resteverwertung
Käse
Camping
Gluten
Lactose
Low Carb
Kinder
Europa
Grillen
Deutschland
Asien
Sommer
Pilze
ketogen
Frittieren
Pizza
Ei
Kartoffeln
Frühling
Geheimrezept
kalt
Mehlspeisen
Tarte
Wok
gekocht
Auflauf
USA oder Kanada
Geflügel
Mexiko
Österreich
Eier
Herbst
Schmoren
fettarm
Paleo
Vegan
Nudeln
Hülsenfrüchte
Italien
Japan
Fisch
cross-cooking
Vollwert
Vegetarisch
Salat
Eier oder Käse
Thailand
China
Ostern
Pasta
kalorienarm
Frucht
Diabetiker
Griechenland
bei 129 Bewertungen

leckeres Abendessen nach einem stressigen Tag oder für einen gemütlichen Fernseh-/Spieleabend

15 Min. simpel 19.04.2010
bei 0 Bewertungen

Ein Backblech mit Backpapier auslegen, darauf die 1. Rolle Blätterteig mit dem anhaftenden Papier legen. Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Das Hackfleisch krümelig braten und würzen. Dann das Mexicogemüse dazugeben und verrühren, dann die S

20 Min. normal 07.12.2016
bei 1 Bewertungen

auch gut als Fingerfood

30 Min. normal 27.02.2010
bei 25 Bewertungen

Das Hackfleisch anbraten und Gewürzmischung dazu geben. Auf den Blätterteig Hackfleisch, Sauce und Käse auflegen, noch mal das Gleiche und zu einem Strudel zusammenrollen. Mit verquirltem Ei bestreichen und bei 180°C in den Ofen, bis der Teig goldbra

20 Min. simpel 02.11.2007
bei 3 Bewertungen

Den Blätterteig ausrollen und die Würstchen so platzieren: 4 Stück nebeneinander und darüber die übrigen 4. Die Würstchen mit der Hot Dog-Sauce bestreichen und mit dem Käse bedecken. Gurkenscheiben drauf und zum Schluss die Röstzwiebeln. Den überst

10 Min. simpel 19.08.2019
bei 1 Bewertungen

Wraps

15 Min. simpel 27.07.2010
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden und in einem Topf in etwas Öl leicht anschwitzen. Die Pilze putzen, ebenfalls klein schneiden, zu den Zwiebeln geben und kurz mit anbraten. Mit einem Schuss Wasser ablöschen. Die Sauce Hollandaise dazu

15 Min. normal 28.06.2010
bei 24 Bewertungen

Schwetzinger Frühlingsrolle

25 Min. pfiffig 28.04.2002
bei 1 Bewertungen

Das Hackfleisch anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, abtropfen lassen. Den Ofen auf 200°C vorheizen. Das Fladenbrot waagerecht halbieren. Das Unterteil des Brotes mit der Honig-Senf-Soße bestreichen. Nun nacheinander erst das abgetropfte Hackfleis

20 Min. simpel 22.08.2009
bei 3 Bewertungen

ergibt ca. ein Backblech

15 Min. simpel 25.07.2017
bei 1 Bewertungen

Das Hackfleisch in einer Bratpfanne im heißen Öl krümelig anbraten. Die Salsa unterrühren, alles kurz aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zusammen mit den Nachos reichen. Tipp: Mit Reis, Ebly oder Nudeln und Salat wird daraus ein schnel

5 Min. simpel 22.10.2007
bei 1 Bewertungen

warme Vorspeise oder kleines Hauptgericht

10 Min. simpel 25.01.2012
bei 2 Bewertungen

mit Gemüse und Salsa mexicaine

15 Min. simpel 13.10.2007
bei 0 Bewertungen

Die Bratwürste in einer Pfanne braten, ebenso die Zwiebel. Die Zwiebeln leicht salzen. Die Baguettes der Länge nach aufschneiden und etwas aushöhlen, also einen Teil der Krume entfernen. Die unteren Hälften mit Mayonnaise oder Cocktailsoße bestreic

15 Min. normal 10.02.2016
bei 0 Bewertungen

Etwas mehr Arbeit, aber der Geschmack dankt es einem

15 Min. normal 27.01.2017
bei 0 Bewertungen

saftig und lecker

15 Min. normal 02.11.2016
bei 324 Bewertungen

Die Zwiebeln häuten und in kleine Würfel schneiden. Die Paprika sowie die Peperoni waschen, trocknen und in Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne heiß werden lassen. Die Zwiebeln darin glasig werden lassen. Das Hackfleisch dazu geben und alles kr

15 Min. normal 17.08.2007
bei 2 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln und mit dem Hack im heißen Öl anbraten. Die abgetropften Bohnen und den Mais zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten vierteln, entkernen und in mittelgroße Würfel schneiden und zu der Hackmischung ge

30 Min. normal 21.05.2008
bei 1 Bewertungen

Für dieses Rezept friere ich immer Bratensoßenreste von einem Rinderbraten ein. Steaks würzen und braten. Zwiebelringe und Dörrfleisch rösten. Soße erwärmen. Brot mit Steak, Zwiebelringen und Dörrfleisch belegen, mit Bratensoße überziehen, obenauf

15 Min. normal 27.04.2001
bei 3 Bewertungen

Den Quark, die Milch, das Öl, etwas Salz und das Backpulver in eine Schüssel geben und mit den Händen oder der Küchenmaschine zu einem Teig verarbeiten. Für den Belag das Hackfleisch in einer Pfanne anbraten und mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.

15 Min. normal 14.10.2011
bei 8 Bewertungen

Breite den Blätterteig aus und platziere die Würstchen in der Mitte, so dass vier Stück nebeneinander liegen, die restlichen Würstchen darüber. Dann bestreichst du die Würstchen dick mit dem Senf, Ketchup und Mayo und legst den Käse darauf. Als nächs

15 Min. normal 21.06.2017
bei 7 Bewertungen

gegrilltes Sandwich mit Schweinefilet, Schinken und Käse

25 Min. normal 03.04.2013
bei 2 Bewertungen

auch Low carb, vegetarisch oder vegan möglich

5 Min. simpel 03.03.2018
bei 6 Bewertungen

Als erstes sollte das Hackfleisch gebraten werden. Ein wenig mit Pfeffer und Salz würzen. (Vorsicht, denn die Salsa Soße ist bereits scharf gewürzt). Ein bis zwei Löffel Creme Fraiche dazu geben. Fertige Hackfleischmischung in eine Schüssel geben und

25 Min. simpel 22.05.2006
bei 1 Bewertungen

einfach, lecker, frisch

20 Min. simpel 14.11.2019
bei 0 Bewertungen

pikant, einfach und lecker, für ca. 10 - 12 Wraps

20 Min. simpel 01.04.2014
bei 0 Bewertungen

in 2 Auflaufformen (17 x 12), mit Spinat-Variante

10 Min. simpel 08.09.2015
bei 26 Bewertungen

à la garten-gerd

20 Min. simpel 05.01.2013
bei 3 Bewertungen

Teufelsfrikadellen, scharf

20 Min. simpel 09.09.2009
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Den Schmand mit Pfeffer, Cayennpfeffer, Salz und der Sirachasauce mischen. Die Zwiebel und die Cabanossi in dünne Scheiben schneiden. Den Flammkuchenteig auf ein Backblech legen. Den gewürzten Schmand auf dem Te

15 Min. simpel 29.01.2016