„Soss“ Rezepte: Hauptspeise, Europa, Schwein & Kartoffeln 66 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Europa
Schwein
Kartoffeln
Gemüse
Deutschland
Saucen
gekocht
einfach
Braten
Schnell
Rind
Herbst
Auflauf
Winter
Fleisch
raffiniert oder preiswert
Lactose
Studentenküche
Gluten
Camping
Italien
Dips
Sommer
Schmoren
Pilze
Käse
Festlich
Schweiz
Frühling
Großbritannien
Griechenland
Kinder
Eintopf
Österreich
Spanien
Backen
Geflügel
Frittieren
Paleo
Nudeln
Ei
Beilage
Party
Lamm oder Ziege
Fisch
fettarm
Kartoffel
Resteverwertung
Grillen
Ostern
Snack
Getreide
Niederlande
Pasta
Hülsenfrüchte
Blanchieren
Belgien
Schweden
Frucht
Australien
Reis
Vollwert
Innereien
Überbacken
Skandinavien
Low Carb
bei 3 Bewertungen

Ein feines Kartoffelpüreegericht

20 Min. normal 14.04.2009
bei 7 Bewertungen

Für die Sauce 200 g Speck und 2 große Zwiebeln würfeln. Speck in einer Pfanne auslassen, Zwiebeln dazu, leicht bräunlich werden lassen, mit Mehr bestauben und etwas Brühe angießen, gut rühren und zum Schluss etwas Sahne zugeben. Es sollten ca. 400 ml

40 Min. normal 30.01.2001
bei 4 Bewertungen

Gegarte Pellkartoffeln in Scheiben schneiden. Speck würfeln. Fleisch in 8 - 12 Scheiben schneiden. Öl erhitzen. Fleisch darin pro Seite ca. 3 - 4 Min. braten, dann herausnehmen. Nun Schinkenspeck im Bratfett auslassen. Zwiebeln und Pilze zugeben un

15 Min. normal 19.04.2001
bei 0 Bewertungen

eifrei

30 Min. normal 06.04.2018
bei 0 Bewertungen

die australische Variante des englischen Klassikers

15 Min. normal 26.02.2013
bei 1 Bewertungen

schwäbische Schupfnudel-Variante

40 Min. normal 28.02.2010
bei 4 Bewertungen

Potato Meat Pie

80 Min. normal 20.08.2010
bei 2 Bewertungen

würzig, pikant

10 Min. normal 05.01.2018
bei 7 Bewertungen

Für das Gemüse die Kartoffeln waschen, in Wasser zum Kochen bringen und in 20-25 Minuten gar kochen lassen. In der Zwischenzeit die Möhren putzen, schälen, waschen und evtl. längs in Scheiben schneiden. Vom Brokkoli die Blätter entfernen, Brokkoli w

55 Min. normal 08.08.2006
bei 1 Bewertungen

saarländische Lyoner mal auf eine ganz feine Art

50 Min. normal 23.02.2007
bei 0 Bewertungen

Fleischpastete mit Kartoffelhaube

40 Min. normal 15.05.2014
bei 3 Bewertungen

macht auch ohne Beilage ordentlich satt

30 Min. normal 14.09.2016
bei 0 Bewertungen

mit Zwiebelsauce

90 Min. normal 02.02.2016
bei 1 Bewertungen

Die Schnitzel zum Aufklappen 1x halb 1x ganz durchschneiden (Schmetterlingsschnitt) oder vom Fleischer schneiden lassen. Die Zwiebel schälen und klein schneiden, Paprika waschen, entkernen und ebenfalls klein schneiden. Die Schweinerückenschnitzel

40 Min. normal 01.09.2008
bei 0 Bewertungen

eine Eigenkreation

60 Min. pfiffig 05.07.2010
bei 1 Bewertungen

Für die Zubereitung der Maischalan die Lunge, das Herz und das Kopffleisch vom Schwein ca. 40 Minuten in Salzwasser kochen. Zeitgleich die Rollgerste nach Packungsanweisung kochen. Danach das Fleisch abkühlen lassen und in kleine Würfel schneiden. N

30 Min. normal 10.05.2013
bei 0 Bewertungen

Darfs mal was Besonderes sein? Ein sehr leckeres Gericht mit nur mittelmäßigem Aufwand.

45 Min. normal 18.07.2019
bei 0 Bewertungen

gefüllte Teigtaschen, eine Spezialität aus Ligurien

75 Min. normal 05.01.2017
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. In einer großen flachen Kasserolle oder Bratreine ca. 1 l Wasser zum Kochen bringen. Zwiebeln, Piment, Wacholder, Lorbeer und evtl. etwas Brühe hinzugeben (ich schmecke später mit der Brühe ab). Tipp: We

30 Min. simpel 24.05.2011
bei 1 Bewertungen

Schimanski-Teller

25 Min. normal 03.03.2015
bei 1 Bewertungen

Am besten das Tsaziki am Vortag zubereiten, damit es besser durchziehen kann. Hierfür die Gurke schälen, der Länge nach aufschneiden und die Kerne mittels eines Teelöffels entfernen. Nun die Gurke so fein wie möglich raspeln und in eine Schüssel gebe

60 Min. pfiffig 21.08.2008
bei 3 Bewertungen

ein altes hessisches Gericht mit Kartoffeln und Speck

40 Min. normal 31.01.2015
bei 0 Bewertungen

bekannt aus der DDR Schul- und Betriebsküche

20 Min. normal 05.04.2018
bei 0 Bewertungen

Für die Knepp/Knödel wird die Hälfte der Kartoffeln roh gerieben und kräftig ausgedrückt (geht am besten in einem Küchentuch). Die andere Hälfte wird als Pellkartoffeln gekocht, geschält und gestampft (durch die Kartoffelpresse drücken ist auch mögli

45 Min. normal 21.01.2008
bei 53 Bewertungen

Die Bratwürste in einer hohen Bratpfanne in Erdnussöl beidseitig kurz und kräftig anbraten. Die in großzügige Ringe geschnittene Zwiebeln mit etwas Olivenöl dazugeben und goldbraun braten. Das Mehl darauf sieben, etwas Bratensauce beigeben und alles

20 Min. normal 07.10.2010
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen und in kochendem, leicht gesalzenem Wasser gar kochen. 3 EL Butter in einem Topf schmelzen, Mehl darauf stäuben und unter Rühren etwa 1 bis 2 Minuten bei mittlerer Hitze anschwitzen. Milch und Schlagsahne unter Rühren angieße

30 Min. normal 21.07.2014
bei 0 Bewertungen

Ein würziger Kartoffel-Hackfleisch-Auflauf mit Tomatensauce.

20 Min. normal 05.09.2018
bei 0 Bewertungen

für eine Auflaufform

10 Min. simpel 14.05.2018
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln waschen und ca. 20 Min. kochen. Pellen und erkalten lassen. Zwiebeln und Speck würfeln, beides im Butterschmalz goldgelb anbraten. Mehl zugeben und anschwitzen. 1/4 l Wasser, die Milch und die Sahne unter Rühren zugießen. Die gekörnte Brü

20 Min. normal 23.07.2007
bei 5 Bewertungen

Gefillde

60 Min. normal 18.01.2010