„Gefullte“ Rezepte: kalt 855 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 13 Bewertungen

Den Parmesan fein reiben. Je 4 Kreise à 9 cm Durchmesser auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche streuen, nicht zu dicht, der Käse zerläuft! Im vorgeheizten Backofen bei 200°C, Umluft 175°C, Gas Stufe 3, in 5-8 Minuten goldbraun backen. Mit dem Pf

30 min. normal 30.06.2010
 bei 12 Bewertungen

Melanzane ripiene al forno. Als Vorspeise, Hauptgericht oder Antipasto geeignet.

30 min. normal 12.10.2011
 bei 10 Bewertungen

dolmadakia jalantzi

40 min. normal 15.11.2007
 bei 29 Bewertungen

kalt zum Büffet oder lauwarm zum Salat

20 min. simpel 08.06.2010
 bei 21 Bewertungen

mit Bärlauchfrischkäse, ergibt ca. 15 Schnecken

20 min. simpel 13.06.2008
 bei 29 Bewertungen

Tomaten waschen und die Deckel abschneiden. Fruchtfleisch mit einem Teelöffel herauslösen, Tomaten innen mit Salz und Pfeffer würzen. Frischkäse mit einem Spritzbeutel in die Tomaten füllen. Die gefüllten Tomaten in ein festverschließbares Glas (am

10 min. simpel 23.10.2004
 bei 36 Bewertungen

Frischkäse mit Lauch- und Karottenstreifen vermengen. Crépes dünn mit der Frischkäse-Mischung bestreichen, mit Räucherlachs belegen und eng aufrollen. Rolle in ca. 0,5 cm breite Scheiben schneiden und anrichten (z. B. auf kalten Platten mit Fisch o

30 min. simpel 13.11.2001
 bei 25 Bewertungen

Bei den Champignons den Stiel entfernen und den "Hutrand" auch noch schön abschneiden, sodass eine große "Tasse" entsteht. Die Zwiebel klein schneiden, in wenig Olivenöl anrösten, die Champignon-Stiele und die "Hut-Ränder" klein schneiden und mitröst

60 min. simpel 29.07.2004
 bei 8 Bewertungen

Die Weinblätter (Abtropfgewicht 230 g) abschütten, die Blätter gut abspülen und abtropfen lassen, etwas trocken tupfen und, falls vorhanden, Stängel abschneiden. Für die Füllung: die Zwiebel schälen und sehr fein hacken. Die Zwiebelwürfel mit dem H

80 min. normal 06.03.2002
 bei 12 Bewertungen

für kalte Platten oder Party´s

35 min. normal 09.03.2002
 bei 37 Bewertungen

Ricotta und Parmesan vermengen und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Die Masse mit dem Dressiersack vorsichtig in den Schnittlauch spritzen. Wichtig die Schnittlauchspitzen abschneiden damit der Druck entweichen kann. Der Schnittlauch würde sonst auf

120 min. pfiffig 24.11.2002
 bei 27 Bewertungen

Mozarellacreme eignet sich auch prima als Dip

45 min. simpel 20.04.2006
 bei 2 Bewertungen

Mit Bacon, Tomate und Pinienkernen

25 min. simpel 28.06.2016
 bei 16 Bewertungen

Tomaten gefüllt mit Mozzarella und Basilikum

20 min. simpel 15.07.2008
 bei 8 Bewertungen

Füllung mit Frischkäse und Champignons

10 min. simpel 29.05.2010
 bei 11 Bewertungen

Die Paprika in sehr feine Würfel schneiden. Den Thunfisch in einem Sieb gut abtropfen lassen und die Oliven halbieren. Das Olivenöl in einer Pfanne heiß werden lassen und die klein geschnittene Paprika darin glasig dünsten. Diese dann von der Kochste

20 min. normal 04.01.2007
 bei 6 Bewertungen

Kibbeh

60 min. normal 19.04.2008
 bei 13 Bewertungen

Von den Tomaten einen Deckel abschneiden und die Kerne mit einem Löffel entfernen. Die Gurke schälen und fein würfeln. Lauchzwiebeln putzen, waschen und fein hacken. Dill waschen, trocken schütteln, ebenfalls hacken. Gurken, Lauchzwiebeln und Dill m

30 min. simpel 15.02.2006
 bei 6 Bewertungen

Fingerfood für Bastler

45 min. pfiffig 22.09.2006
 bei 23 Bewertungen

Gurken waschen schälen, halbieren und das Kerngehäuse auskratzen. Die Gurken in 10 bis 15 cm lange Stücke schneiden. Salzen, pfeffern und mit Dill bestreuen. Und zur Seite stellen. Während die Gurken ziehen, den Thunfisch abtropfen lassen und mit de

30 min. normal 16.11.2005
 bei 10 Bewertungen

Zwiebel fein würfeln und in Olivenöl andünsten. Die Hälfte des Hackfleisches dazu krümeln und unter Rühren braun anbraten, dabei schon etwas mit Salz und Piment würzen. Sofort das gebratene Hackfleisch mit dem rohen Hackfleisch, einem Ei, Salz, Pimen

30 min. normal 20.02.2008
 bei 10 Bewertungen

altes Familienrezept meiner Mutter für Ostern

45 min. simpel 14.09.2008
 bei 10 Bewertungen

vegetarisch. Für die Party, zu Kartoffelgerichten, gegrilltem Fleisch oder Fisch, Fondue oder Raclette

60 min. normal 22.07.2011
 bei 12 Bewertungen

Schafskäse mit einer Gabel zerdrücken. So viel Sahne unterrühren, dass eine spritzfähige Creme entsteht. Knoblauch schälen, durch eine Presse drücken und unterrühren. Mit Pfeffer und Thymian würzen. Tomaten waschen und Deckel abschneiden. Fruchtfle

15 min. simpel 31.12.2006
 bei 10 Bewertungen

Die gekochten Eier halbieren und das Eigelb entfernen. Das Eigelb mit dem Ketchup und Gewürzen mischen und wieder in die Eihälften spritzen. Fertig!

15 min. simpel 11.01.2007
 bei 6 Bewertungen

Das Rindsfilet in möglichst dünne Scheiben schneiden, leicht überlappend auf ein Stück Klarsichtfolie legen, so dass ein Rechteck entsteht. Mit Folie bedecken und mit der Teigrolle kräftig darüber rollen. Olivenöl, Salz, Pfeffer – auf dem Fleisch ve

30 min. simpel 09.11.2007
 bei 8 Bewertungen

Leckere Beilage bei Buffet, Grillen, Brunch ect.

30 min. normal 15.03.2010
 bei 27 Bewertungen

Das Brot quer halbieren. Krume herauslösen, 1 cm breiten Rand stehen lassen. Eier, Schinken, Paprika und Gurke würfeln. Mit den Kräutern und der weichen Butter vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die beiden Brothälften mit der Masse füllen

15 min. normal 18.11.2006
 bei 14 Bewertungen

mit einer leckeren Couscous-Kräuterfüllung der Knaller auf dem Büffet

20 min. normal 29.10.2008
 bei 8 Bewertungen

Als Fingerfood - kein Auflauf !

45 min. normal 10.06.2008