„-ramazotti“ Rezepte: Gemüse, Krustentier oder Muscheln, einfach & Braten 124 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
einfach
Gemüse
Krustentier oder Muscheln
Asien
Ei
Eier
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Früchte
Frühling
gekocht
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
Krustentier oder Fisch
Lactose
Low Carb
Meeresfrüchte
Nudeln
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schnell
Snack
Sommer
Spanien
Studentenküche
Trennkost
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 14 Bewertungen

schnelle und unkomplizierte Variante

20 Min. normal 19.06.2006
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Paprikaschoten putzen und in kleine Stücke schneiden, Zwiebel fein würfeln und Knoblauch durchpressen. Zwei EL der Kräuterbutter in einer Pfanne erhitzen und die Shrimps (TK-Ware vorher auftauen) darin et

30 Min. normal 23.06.2008
bei 2 Bewertungen

leckere Eigenkreation, je nach Vorratslage abwandelbar

25 Min. normal 04.05.2006
bei 4 Bewertungen

Garnelen auftauen lassen und den Darm entfernen. Nudeln nach Packungsanleitung garen. Währenddessen die Zwiebel klein schneiden und in Öl anbraten. Wenn sie glasig sind, aus der Pfanne nehme, beiseite stellen und die Garnelen auf einer höheren Tem

20 Min. normal 08.01.2012
bei 4 Bewertungen

Die Tiefseekrabben abtropfen, mit Zitronensaft beträufeln. Die Zwiebel fein hacken. Die Eier mit der Milch verschlagen, salzen, pfeffern. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Krabben anschwitzen, das Ei drübergießen und unter ständigem Zus

15 Min. simpel 16.04.2013
bei 4 Bewertungen

mit Garnelen

20 Min. simpel 30.05.2016
bei 3 Bewertungen

schnell und lecker

20 Min. normal 26.09.2008
bei 3 Bewertungen

Die Nudeln (Spaghetti, Tagliatelle, etc.) im Salzwasser al dente kochen. Den Knoblauch kurz in Olivenöl anschwenken. Die Krabben und den klein geschnittenen Lachs hinzugeben. Ebenso den Spinat (wenn TK, dann ruhig auch noch gefroren). Mit den Gewür

10 Min. simpel 27.04.2009
bei 3 Bewertungen

Revuelto de ajos tiernos, con espárragos trigueros y langostinos

15 Min. simpel 01.04.2016
bei 2 Bewertungen

Urlaubsmitbringsel aus Thailand

20 Min. simpel 07.09.2008
bei 2 Bewertungen

Paprika, Tomate und Zucchini in mundgerechte Stücke schneiden und mit etwas Knoblauch in Öl anbraten. Die Garnelen in einer extra Pfanne braten. Die gekochten Nudeln zum Gemüse geben und ca. 1 EL Frischkäse hinzufügen. Alles mischen und abschmeck

5 Min. normal 18.05.2015
bei 2 Bewertungen

schnell gemacht und sehr lecker

10 Min. normal 14.05.2015
bei 2 Bewertungen

Schnell und einfach

25 Min. normal 19.07.2015
bei 4 Bewertungen

sehr aromatischer Salat mit Garnelen für heiße Tage

15 Min. simpel 11.05.2016
bei 2 Bewertungen

Die Cherrytomaten und den Rucola waschen, die Knoblauchzehe schälen. Die Tomaten halbieren und in etwas Öl in der Pfanne ein paar Minuten braten. Den Knoblauch pressen und mit den Garnelen zu den Tomaten in die Pfanne geben. Das Tomatenmark hinzufü

15 Min. normal 23.10.2016
bei 5 Bewertungen

Penne nach Packungsanweisung bissfest kochen. Anschließend in einem Sieb abtropfen lassen. Die Zucchini waschen und in kleine Stifte schneiden. In einer Pfanne in heißem Olivenöl mit Knoblauch und Thymian leicht anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschm

30 Min. normal 02.06.2007
bei 3 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Lauchzwiebel und Chilischote in Ringe schneiden. Paprika in Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Lauchzwiebel, Chilischote und Paprika ca. 5 Minuten braten. Gambas und Currypaste in die Pfanne ge

10 Min. normal 23.09.2015
bei 3 Bewertungen

Die Gnocchi in Salzwasser so lange kochen, bis sie an der Oberfläche schwimmen. Zuckerschoten und Garnelen mit den Gewürzen, der klein geschnittenen Chilischote und den Lauchzwiebeln (die ich in schräge Stücke schneide) in reichlich Olivenöl anbrat

25 Min. simpel 07.01.2007
bei 3 Bewertungen

Zucchini waschen, putzen, in dünne Scheiben schneiden. Die Garnelen am Rücken aufschneiden und jeweils den schwarzen Darmfaden entfernen. Die Garnelen abbrausen und trockentupfen. Den Knoblauch abziehen, in dünne Scheiben hobeln. Die Nudeln nach Pack

30 Min. normal 14.12.2007
bei 1 Bewertungen

Den Knoblauch abziehen und grob zerkleinern, Knoblauch und Rosmarin mit 2 EL Olivenöl vermengen. Die Garnelen damit beträufeln. Die Tomaten waschen. Bei den Fleischtomaten den Strunk entfernen, Die Fleischtomaten quer in sehr dünne Scheiben schneiden

20 Min. normal 10.11.2008
bei 1 Bewertungen

eine feine Vorspeise, schnell zubereitet

30 Min. normal 23.04.2010
bei 1 Bewertungen

Ein kleine Vorspeise aus Lucias Küche

20 Min. normal 26.05.2010
bei 1 Bewertungen

Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Die Garnelen am Rücken einschneiden und den dunklen Darm entfernen, waschen und trocken tupfen. Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Die

20 Min. normal 16.12.2013
bei 1 Bewertungen

Die Tomaten waschen, die Champignons abtropfen lassen. Tomaten, Champignons und Crevetten in folgender Reihenfolge auf 3 Schaschlikspieße stecken: Jeweils 1 Crevette, dann 1 Tomate, dann 1 Crevette, 1 Champignon, dann wieder 1 Crevette, 1 Tomate, 1 C

6 Min. simpel 04.01.2016
bei 1 Bewertungen

Für das Püree die Kartoffeln schälen und im Schnellkochtopf in Salzwasser 10 Minuten garen. Währenddessen die Thunfischfilets trocken tupfen und in einer Pfanne mit Fett 5 Minuten beidseitig braten. Garzeit kann je nach Packungsangabe abweichen. Sa

12 Min. normal 05.08.2017
bei 1 Bewertungen

schnell und pfiffig

15 Min. simpel 05.02.2018
bei 2 Bewertungen

Die Garnelen waschen und trocken tupfen. Knoblauchzehen schälen und pressen. Petersilie und Basilikum waschen, trocken tupfen und fein hacken. Das Gemüse mit 100 ml Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und ca. 4 Min. kochen lassen. Das Olivenöl i

15 Min. simpel 18.09.2007
bei 1 Bewertungen

Schnell und einfach

25 Min. simpel 07.11.2008
bei 1 Bewertungen

mit King Prawns

5 Min. simpel 31.07.2011
bei 1 Bewertungen

Den Reis in Salzwasser unter Zugabe der Butter nach Packungsanleitung kochen. Inzwischen die Garnelen unter fließendem Wasser abwaschen und kurz abtropfen lassen. Die Schalotte fein hacken und den Knoblauch pressen. Das Olivenöl in einer großen Pfa

15 Min. simpel 29.01.2014