„-ramazotti“ Rezepte: Resteverwertung & Basisrezepte 180 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 8 Bewertungen

Japanische Pfannkuchen aus Weißkohl

30 Min. simpel 22.01.2016
bei 15 Bewertungen

lecker, preisgünstig, für größere Mengen

10 Min. simpel 16.04.2009
bei 19 Bewertungen

tolle Resteverwertung

30 Min. simpel 19.07.2009
bei 84 Bewertungen

Die Teigwaren laut Packungsanleitung kochen. Margarine in einer Pfanne erhitzen, Brösel, Zimt (nach Geschmack) und Zucker dazugeben und unter rühren kurz rösten. Abgetropfte Teigwaren untermengen. Mit Staubzucker bestreuen und mit Apfelmus servieren

15 Min. simpel 28.12.2002
bei 25 Bewertungen

1 Blech, kalorienarm, wandelbar und lecker

5 Min. simpel 30.01.2015
bei 4 Bewertungen

ganz einfach selbstgemacht

2 Min. simpel 15.05.2011
bei 16 Bewertungen

vegan, milchfrei, laktosefrei

10 Min. simpel 30.01.2013
bei 7 Bewertungen

zu Fisch- und Fleisch- und Gemüsegerichten, zur Verfeinerung von Salatsoßen

15 Min. simpel 30.06.2011
bei 22 Bewertungen

Grundrezept

1 Min. simpel 30.11.2010
bei 16 Bewertungen

gelingsicher für Kochanfänger

30 Min. simpel 05.09.2010
bei 6 Bewertungen

Galette Lyonnaise

35 Min. normal 24.09.2002
bei 15 Bewertungen

Die Eier mit einer Gabel oder dem Schneebesen schaumig verquirlen. Mit Salz abschmecken. Eine Pfanne zuerst erhitzen, dann das Fett hineingeben und anschließend die Hitze reduzieren. Das Ei hineingießen und stocken lassen. Etwas schwenken. Das Omele

20 Min. normal 23.10.2007
bei 19 Bewertungen

Teig nach italienischem Rezept

20 Min. normal 25.03.2009
bei 4 Bewertungen

für dieses Rezept wird ein elektrischer Entsafter benötigt.

30 Min. simpel 03.01.2013
bei 9 Bewertungen

Brötchen in Würfel schneiden, mit Salz und den Eiern in eine große Schüssel geben. Die Zwiebel und die Petersilie hacken und in der Butter in einer Pfanne anschwitzen. Die Milch dazugeben. darin erhitzen und alles in die Schüssel geben. Ca. 5 Minute

30 Min. pfiffig 08.02.2007
bei 8 Bewertungen

leckere Knödel für die Suppe oder zu heller Sauce

25 Min. normal 23.04.2009
bei 6 Bewertungen

für Gemüsegratins oder Nudelaufläufe

15 Min. normal 21.05.2008
bei 6 Bewertungen

als Basis für alle Fischgerichte

60 Min. normal 15.11.2006
bei 6 Bewertungen

Grundrezept - je nach Saison abwandelbar

35 Min. normal 21.12.2006
bei 4 Bewertungen

Das Wasser und den Zucker aufkochen, bis sich der Zucker gelöst hat, Schalen und Kerngehäuse und Gewürze zugeben und mit der Hitze leicht runter gehen. Zitronen auspressen und den Saft zufügen. Nach ca. 30 Min. den Sirup abseihen und nochmals leicht

15 Min. simpel 16.03.2013
bei 3 Bewertungen

Stieleresteverwertung

10 Min. simpel 04.12.2010
bei 8 Bewertungen

Vorspeise oder Snack, preiswert und mit edlen Varianten!

15 Min. normal 08.08.2007
bei 14 Bewertungen

Vollwertiger Ersatz für alle Fixprodukte, Brühen aus dem Glas. Natürliche, gesunde Küche, für Selbstversorger. Sehr gut für alle Gerichte geeignet, vor allem Schmorgerichte, Fisch, für schnelle Saucen ohne vorhandenen Fond. Möhren, Lauch, Sellerie,

30 Min. pfiffig 06.11.2008
bei 9 Bewertungen

Apfel in Stücke schneiden und Kerngehäuse entfernen (Schale drauf lassen). Mit ganz wenig Wasser in einem kleinen Topf weich dünsten. Banane, Himbeeren und den gedünsteten Apfel im Mixer ganz fein pürieren. Ein Blech mit Frischhaltefolie belegen und

45 Min. pfiffig 18.03.2009
bei 5 Bewertungen

Das Kürbisfleisch in Stücken mit 1 TL Salz in einen Topf geben und mit etwa 50 ml Wasser köcheln lassen. Wenn der Kürbis weich ist, pürieren. Mehl und Trockenhefe in einer Schüssel vermischen. Das Öl, 2 TL Salz und Zucker dazugeben. Den Kürbisbrei a

20 Min. normal 11.02.2015
bei 6 Bewertungen

kann auch mit Fleisch abgewandelt werden

20 Min. simpel 15.12.2014
bei 6 Bewertungen

Basis für Suppen und Saucen

20 Min. simpel 09.03.2008
bei 3 Bewertungen

endlich ein Fleischbrühepulver ohne Glutamat oder ähnliche Zusatzstoffe

60 Min. simpel 18.04.2016
bei 3 Bewertungen

traditionelle ukrainische Küche

5 Min. simpel 20.06.2017
bei 3 Bewertungen

Resteverwertung, auch vegetarisch möglich

30 Min. simpel 18.02.2019