„Bananenbrot“ Rezepte: Brot oder Brötchen 72 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Brot oder Brötchen
Backen
einfach
Ernährungskonzepte
fettarm
Frucht
Frühstück
Gluten
Kinder
Kuchen
Lactose
Resteverwertung
Schnell
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
bei 2 Bewertungen

vegan, vegetarisch, glutenfrei, zuckerfrei

15 Min. simpel 26.09.2017
bei 2 Bewertungen

Backofen 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Kastenform (ca. 28 - 30 cm) einfetten. Bananen, Apfel, Eier und Hafermilch pürieren. Die übrigen Zutaten mischen. Ggf noch Zimt dazugeben. Flüssige und trockene Zutaten mit der Rührmaschine mischen.

15 Min. simpel 01.03.2018
bei 9 Bewertungen

Low Fat

30 Min. simpel 13.10.2006
bei 4 Bewertungen

einfach, schnell, clean, ohne Mehl und ohne Zucker

15 Min. normal 03.07.2015
bei 5 Bewertungen

Bananen mit dem Joghurt pürieren und dann mit den restlichen Zutaten vermischen. Eine Kastenform buttern und zuckern, die Masse einfüllen und bei 180 Grad in der Röhre ca. 20 min backen. Mit einem Holzspieß prüfen, ob das Brot durchgebacken ist.

10 Min. simpel 01.03.2006
bei 2 Bewertungen

Brilliant sweet banana loaf - Englisches Rezept für ein herzhaft süß-deliziöses Bananenbrot!

15 Min. normal 08.03.2017
bei 3 Bewertungen

ein leckeres Bananenbrot mit Walnüssen, Haselnüssen, Mandeln und Vollkornmehl

30 Min. normal 09.09.2012
bei 3 Bewertungen

Die Hefe in 3 EL lauwarmem Wasser auflösen und mit Mehl, Salz, Zucker, Milch und Butter zu einem Teig kneten. Den Teig ca. 1,5 Stunden gehen lassen, bis er sein Volumen verdoppelt hat. Danach auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche auf ca. 30 x

30 Min. normal 25.02.2009
bei 3 Bewertungen

Bitte zuallererst den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Zunächst werden die Eier mit der Butter und dem Zucker mit dem Mixer in einer Schüssel geschlagen. Anschließend wird das Mehl und das Backpulver, sowie die Prise Salz hinzugegeben. Alles

20 Min. normal 25.08.2014
bei 2 Bewertungen

süßer Kuchen nach einem Rezept aus einem Cafe in Fremantle

25 Min. simpel 04.02.2013
bei 2 Bewertungen

Mehl, Haferflocken, gemahlene Haselnüsse, Zucker, Vanillezucker und Backpulver mit einem Löffel vermischen. Die Banane erst in der Schale zerdrücken, dann aus der Schale nehmen und durch die Zinken einer Gabel drücken. Die zerdrückte Banane, das Öl

15 Min. simpel 14.10.2013
bei 2 Bewertungen

fettarm, ballaststoffreich

10 Min. normal 22.03.2015
bei 2 Bewertungen

besonders fluffig durch Hefe, mit Mandeln, für süße, aber auch herzhafte Aufstriche geeignet, kalorien- und fettarm

20 Min. normal 01.07.2017
bei 7 Bewertungen

vegan, ohne Öl, zuckerfrei

15 Min. simpel 07.09.2014
bei 1 Bewertungen

ohne Ei, Fett und Zucker

15 Min. normal 07.03.2018
bei 1 Bewertungen

für 2 Brote

20 Min. normal 12.06.2018
bei 1 Bewertungen

Früchtebrot, gesund und einfach

15 Min. simpel 01.08.2019
bei 2 Bewertungen

Ohne Mehl mit veganer Option

5 Min. simpel 07.09.2015
bei 2 Bewertungen

Einfach und schnell

15 Min. simpel 28.01.2016
bei 4 Bewertungen

Kastenform fetten. Ofen auf 175ºvorheitzen. In einer großen Schüssel alle trockene Zutaten durch ein Sieb geben und vermengen. Butter, Eier, Nüsse und zerdrückte Bananen untermischen und gut verrühren. Backzeit circa 1 Stunde.

15 Min. simpel 15.09.2005
bei 5 Bewertungen

Gut geeignet als Frühstück.

15 Min. simpel 12.08.2014
bei 1 Bewertungen

aus dem Topf/Dutch oven - süßlich, locker und einfach himmlisch

30 Min. normal 20.04.2015
bei 1 Bewertungen

ohne raffinierten Zucker

15 Min. normal 08.06.2015
bei 0 Bewertungen

auch als Tortenboden geeignet

20 Min. simpel 21.05.2015
bei 0 Bewertungen

ohne Weizenmehl

20 Min. normal 17.05.2016
bei 0 Bewertungen

low-fat, high-carb

10 Min. simpel 08.07.2016
bei 0 Bewertungen

vegan, zuckerfrei

10 Min. simpel 06.02.2019
bei 7 Bewertungen

für den Backautomaten

10 Min. simpel 25.06.2004
bei 1 Bewertungen

schön klitschig und ohne Zucker

15 Min. simpel 17.09.2014
bei 1 Bewertungen

High Carb, Low Fat, vegan

10 Min. normal 20.02.2018