„Eintöpfe“ Rezepte: kalorienarm, fettarm & Kartoffeln 131 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

kalorienarm
fettarm
Kartoffeln
Hauptspeise
Eintopf
Gemüse
gekocht
Vegetarisch
Herbst
Winter
einfach
Suppe
Schnell
Hülsenfrüchte
Rind
gebunden
Schwein
Europa
Vegan
Lactose
Resteverwertung
Studentenküche
Deutschland
Sommer
Geflügel
raffiniert oder preiswert
Fleisch
spezial
Schmoren
Paleo
klar
Vollwert
Pilze
Camping
Party
Vorspeise
warm
Getreide
Reis
Diabetiker
Käse
Einlagen
Trennkost
Dünsten
Frühling
Kinder
Fisch
Russland
Spanien
Italien
Marokko
Braten
Babynahrung
Asien
Meeresfrüchte
Gluten
Afrika
Mittlerer- und Naher Osten
INFORM-Empfehlung
Ernährungskonzepte
Korea
Indien
Lamm oder Ziege
Ei
cross-cooking
Großbritannien
Wok
Türkei
Osteuropa
Frankreich
Kartoffel
Griechenland
USA oder Kanada
Beilage
Krustentier oder Muscheln
Nudeln
Low Carb
bei 10 Bewertungen

Ein leichtes, vollwertiges Gericht für jeden Tag. Gut zum Vorkochen für Berufstätige und ein beliebtes Partygericht!

20 Min. normal 21.05.2008
bei 5 Bewertungen

Die gewürfelte Zwiebel in heißem Öl anbraten. Die Kartoffeln schälen, ebenfalls würfeln und zu den Zwiebeln geben. Das Tomatenmark dazugeben und nach kurzem Anbraten alles mit der Gemüsebrühe ablöschen und leicht köcheln lassen. Das Putenbrustfilet

20 Min. normal 03.08.2010
bei 13 Bewertungen

einfach und lecker

15 Min. simpel 29.04.2009
bei 10 Bewertungen

Das Fleisch in Butter gut anbraten. Fleisch herausnehmen. Das Gemüse hinzufügen und kurz anbraten. Die Brühe zugießen, alles im geschlossenen Topf ca. 12 bis 15 Minuten garen. Die gewaschenen Sprossen und das Fleisch in den letzten 3 Minuten zum Gemü

15 Min. normal 23.02.2007
bei 5 Bewertungen

fettarmer und kalorienarmer Kürbiseintopf mit Pfiff

25 Min. normal 11.07.2013
bei 5 Bewertungen

oder auch Steckrübensuppe, vegetarisch

45 Min. normal 12.03.2015
bei 16 Bewertungen

WW - geeignet, 3,5 Points pro Portion

5 Min. simpel 06.07.2009
bei 28 Bewertungen

aus Gemüsewurzeln, wie Möhren, Petersilienwurzel und Pastinake

25 Min. normal 04.04.2013
bei 15 Bewertungen

mit Wiener Würstchen

30 Min. normal 21.09.2009
bei 10 Bewertungen

Vegetarischer Eintopf aus Marrakesh

30 Min. simpel 08.11.2013
bei 21 Bewertungen

Low Fat

30 Min. normal 01.01.2007
bei 7 Bewertungen

fettarm und kalorienarm

20 Min. simpel 07.09.2010
bei 6 Bewertungen

Den Backofen auf 190 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Knoblauchknolle in einzelne Zehen teilen und in eine Auflaufform geben. 20 Minuten im Backofen anschwitzen, bis der Knoblauch weich ist. Dann in einer Schale ausdrücken. Das Öl in einem Topf erhit

20 Min. normal 09.11.2011
bei 22 Bewertungen

Am besten ist es, wenn man die Brühe direkt aus Knochen kocht. Wenn die Zeit dazu fehlt, einfach normale Brühe verwenden. Kartoffeln schälen, vierteln und diese Viertel nochmals halbieren (wer die Kartoffeln kleiner mag, kann sie auch würfeln). Ka

10 Min. simpel 08.04.2011
bei 5 Bewertungen

Das Rindfleisch und die Markknochen waschen. Öl in einer Pfanner erhitzen. Das Rindfleisch und die Markknochen ca. 5 Min. kräftig anbraten und wenden. In der Zwischenzeit die Möhren vierteln und in ca 3 mm dicke Scheiben schneiden. Den Sellerie in c

15 Min. normal 15.06.2011
bei 12 Bewertungen

ww - tauglich

35 Min. simpel 05.02.2008
bei 5 Bewertungen

Den Kürbis aufschneiden (Hokkaido kann man mit Schale verarbeiten), entkernen und das "Glibberzeug" herausholen (Achtung hart) und dann in Stücke schneiden. Zwiebeln, Möhren, Kartoffeln, Lauch und Apfel schälen und grob zerkleinern. Die Zwiebeln in

30 Min. normal 19.12.2009
bei 3 Bewertungen

ww-geeignet, 7PP pro Person

30 Min. simpel 16.01.2010
bei 3 Bewertungen

Das Gemüse, außer dem Kohl, mit etwas Öl im Topf anrösten, dann mit der Brühe aufgießen und köcheln lassen. 10 Minuten vor Schluss den Wirsing und die Gewürze zugeben. Vor dem Servieren mit fein gehackter Petersilie bestreuen.

15 Min. simpel 21.02.2012
bei 3 Bewertungen

schmeckt zu jeder Jahreszeit, lässt sich gut einfrieren.

45 Min. normal 08.05.2013
bei 74 Bewertungen

italienischer Ursprung, auch mit Kalbshackbällchen statt Thunfisch

35 Min. simpel 02.05.2002
bei 2 Bewertungen

Den Brokkoli und Blumenkohl in kleine Röschen teilen. Wenn nötig, die Fäden von den Bohnen abziehen. Lauch, Möhren und Zucchini waschen. Anschließend den Lauch in Ringe schneiden und Möhren sowie Zucchini in Würfel schneiden. Dann den Kohlrabi und Ka

45 Min. simpel 12.01.2016
bei 2 Bewertungen

Nur 2 P. proTeller, 2017-Programm

30 Min. simpel 16.10.2017
bei 2 Bewertungen

für einen 3,5 l Slowcooker/Crockpot

20 Min. simpel 18.10.2019
bei 2 Bewertungen

frei variiertes Dhal, schmeckt auch kalt zum Grillen

35 Min. normal 08.07.2013
bei 13 Bewertungen

basisch, vegan

15 Min. normal 08.02.2015
bei 7 Bewertungen

WW - tauglich, leicht und lecker

20 Min. simpel 08.04.2009
bei 4 Bewertungen

ww-geeignet

60 Min. simpel 29.08.2017
bei 7 Bewertungen

WW - geeignet, 1,8 Punkte pro Portion

20 Min. simpel 18.10.2008
bei 22 Bewertungen

Die Zwiebel hacken, in einem Topf Öl erhitzen, Zwiebel anrösten. Putenbrust in mundgerechte Stücke schneiden, zur Zwiebel geben, anrösten. Die Linsen und das Lorbeerblatt dazugeben, das Wasser darüber gießen und aufkochen lassen. Bei geschlossenem De

20 Min. normal 08.12.2009