„Tortellini-salat“ Rezepte: einfach 179 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 5 Bewertungen

Auf jeder Fete ein Renner

25 min. simpel 21.04.2008
bei 11 Bewertungen

Die Tortellini nach Anweisung kochen. Die Ananas, den Kochschinken und den Porree (roh) in kleine Stücke schneiden bzw. in Ringe schneiden. Alles mit den abgekühlten Tortellini in einer Schüssel vermengen. Miracel Whip dazugeben, ca. 3 EL davon. 2 EL

20 min. normal 03.04.2004
bei 4 Bewertungen

mit Ananas und Schinken

15 min. simpel 10.04.2006
bei 9 Bewertungen

Die Tortellini nach Packungsanweisung bissfest garen und nach dem kurzen Abschrecken dann auskühlen lassen. Tipp: Den benutzten Kochtopf benutze ich übrigens später immer zum Vermischen der übrigen Zutaten. In der Zwischenzeit die Salatgurke absp

30 min. simpel 23.10.2008
bei 3 Bewertungen

vegetarisches leichtes Sommeressen

20 min. simpel 30.04.2017
bei 8 Bewertungen

Die Tortellini nach Packungsanweisung zubereiten. In der Zwischenzeit Mais und Thunfisch abtropfen lassen. Die Tortellini abkühlen lassen und dann alles mit der Mayonnaise vermischen.

5 min. simpel 26.10.2009
bei 9 Bewertungen

Die Rucola waschen. Die Tortellini nach Packungsanleitung kochen. Die Mandelstifte in einer Pfanne ohne Fett rösten (Vorsicht, sie werden schnell zu dunkel). Die Paprikaschoten putzen und in dünne Streifen schneiden (am besten schön süße Paprika). In

20 min. simpel 03.10.2008
bei 7 Bewertungen

Die Tortellini nach Packungsanweisung bissfest kochen. Inzwischen Miracel Whip mit Schmand, Salz, Gemüsebrühe, Essig und Pfeffer verrühren. Die Salatgurke schälen und in Würfel schneiden. Die Tomate waschen und würfeln. Zusammen mit der gewürfelte

20 min. simpel 30.01.2008
bei 6 Bewertungen

Pikant - fruchtiger Tortellinisalat - der Renner bei jeder Sommergrillparty

25 min. simpel 24.11.2008
bei 6 Bewertungen

WW - geeignet

20 min. simpel 03.03.2007
bei 6 Bewertungen

Tortellini in Salzwasser garen (am besten am Vortag) und auskühlen lassen. Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne kurz anrösten, auch abkühlen lassen. Tomaten und Pilze in dünne Scheiben schneiden. Frühlingszwiebel in dünne Ringe schneiden. Pest

30 min. simpel 20.12.2007
bei 3 Bewertungen

Die Tortellini nach Packungsanleitung kochen, abtropfen und abkühlen lassen. Die Pfirsiche in Würfel schneiden (ca. 1x1 cm) Miracle Whip, gekörnte Brühe, Thunfisch, Salz und Pfeffer + etwas Flüssigkeit von den Pfirsichen zu einem Dressing mischen. (

15 min. simpel 01.02.2012
bei 3 Bewertungen

Die Tortellini nach Packungsangabe kochen, abschrecken und abkühlen lassen. Thunfisch abtropfen lassen. Paprika, Tomaten und den gekochten Schinken in kleine Stücke schneiden, mit dem Thunfisch in eine Schüssel geben. Miracel Whip dazugeben, mit Salz

15 min. simpel 29.01.2005
bei 3 Bewertungen

Die Tortellini nach Packungsanweisung garen. Dann abtropfen und erkalten lassen. Die Mozzarellakugeln abtropfen lassen und halbieren. Die Kirschtomaten waschen, abtrocknen und größere davon halbieren. Die Lauchzwiebeln waschen, abtrocknen und samt

25 min. simpel 13.11.2008
bei 10 Bewertungen

Die Tortellini in reichlich Salzwasser kochen. Den Mozzarella in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel fein hacken, die Zucchini in kleine Würfel schneiden. Basilikum von den Stielen zupfen, waschen und trocknen. Nudeln, Mozzarella, Zwiebel, Zucchin

15 min. simpel 30.01.2006
bei 5 Bewertungen

mit Ananas

20 min. simpel 04.07.2011
bei 5 Bewertungen

Die Tortellini kochen und abkühlen lassen. Alle anderen Zutaten zerkleinern. Alles zusammen in eine große Salatschale geben und mit Miracel Whip vermischen. Vor dem Essen ca. 1 Stunde durchziehen lassen.

15 min. simpel 27.04.2005
bei 5 Bewertungen

schneller, einfacher Salat

10 min. simpel 14.11.2012
bei 7 Bewertungen

Tortellini nach Packungsangabe kochen und abschütten. Mit dem Olivenöl vermischen. Lauchzwiebeln und Möhren klein schneiden und dazugeben. Brokkoliröschen 15 Minuten dämpfen oder kochen. Nach der Hälfte der Zeit die Erbsen hinzugeben. Beides zum Sal

30 min. normal 01.01.2004
bei 2 Bewertungen

Die Tortellini in reichlich Salzwasser gar kochen. In der Zwischenzeit die Paprika in ganz kleine Würfelchen schneiden und den Feldsalat waschen. Die Pinienkerne in einer Pfanne leicht anrösten. Aus Öl, Essig, Salz und Pfeffer ein leichtes Dressing

20 min. simpel 20.07.2015
bei 2 Bewertungen

mit Zucchini, Tomate und Mozzarella

20 min. simpel 07.02.2018
bei 2 Bewertungen

Die Erbsen, den Staudensellerie, die Tomatenwürfel, den Knoblauch und die Basilikumblätter in eine große Schüssel geben. Für die Marinade den Essig, den Senf, den Zucker, das Öl, die Sahne, das Currypulver und den Parmesan miteinander verrühren und

15 min. normal 06.11.2010
bei 4 Bewertungen

Die Tortellini bißfest garen. Den Porree waschen und roh in sehr dünne Ringe schneiden. Den Kochschinken fein würfeln und die Zwiebel reiben. Alles in einer großen Schüssel miteinander vermengen. Die Tüten Salatkrönung zubereiten, über den Tortellini

45 min. normal 06.03.2002
bei 2 Bewertungen

Die Tortellini in Brühe nach Anleitung Kochen. Abkühlen lassen. Paprika und Schinken in Würfel schneiden. Tomaten achteln. Gouda auch würfeln. Alle Zutaten in eine Schüssel und gut mischen. Fertig!

15 min. simpel 09.08.2006
bei 2 Bewertungen

Den Knoblauch abziehen, fein reiben bzw. würfeln und mit Balsamicocreme, 1 Prise Zucker, Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel verrühren. Nach und nach das Olivenöl dazugießen und unterrühren. Die Tomaten waschen, halbieren und zusammen mit dem

10 min. normal 14.06.2016
bei 2 Bewertungen

Die Tortellini nach Packungsanweisung in kochendem Wasser garen. Abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Den Frühstücksspeck in Streifen schneiden und in einer heißen Pfanne knusprig braten. Herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen

30 min. normal 29.11.2008
bei 2 Bewertungen

eine Eigenkreation

30 min. simpel 24.07.2013
bei 2 Bewertungen

Die Tortellini gar kochen. Tomaten und Salatgurke waschen und klein schneiden. Den Gemüsemais abschütten. Alles in eine Schüssel geben. Mit der Mayonnaise und dem Joghurt verrühren und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Dann etwa 1 Stunde kaltstellen.

15 min. simpel 13.03.2006
bei 2 Bewertungen

Die Tortellini kochen. Tomaten aushöhlen und in Streifen schneiden. Gurke und Schinken in kleine Würfel. Zwiebeln in Viertelringe schneiden. Alles miteinander vermengen und pikant würzen. Gut eine Stunde durchziehen lassen. Abschmecken und vor dem

30 min. simpel 07.12.2006
bei 2 Bewertungen

super Beilage für jede Grillparty

30 min. normal 26.05.2007