„-backfisch“ Rezepte: Backen, Party, Fingerfood, Snack & Herbst 102 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Fingerfood
Herbst
Party
Snack
Brot oder Brötchen
Brotspeise
Deutschland
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fleisch
Frankreich
Frucht
Frühling
Frühstück
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Italien
kalt
Käse
Kinder
Lactose
Low Carb
Mehlspeisen
Pizza
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Schnell
Schwein
Silvester
Sommer
Studentenküche
Tarte
USA oder Kanada
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 8 Bewertungen

super fürs Picknick, zum Glas Wein oder auch nur so

30 Min. normal 29.09.2007
bei 3 Bewertungen

ergibt 9 Stück

20 Min. normal 16.10.2015
bei 11 Bewertungen

Aus dem Hackfleisch, dem Knoblauch, den Brötchen (vorher einweichen), zwei klein gehackten Zwiebeln und den Eiern einen Frikadellenteig zubereiten und diesen auf die Größe der größten zu Verfügung stehenden Pfanne formen! in der Pfanne scharf anbrat

35 Min. normal 26.02.2007
bei 2 Bewertungen

ergibt 4 Bleche

90 Min. normal 21.05.2012
bei 2 Bewertungen

Den Brotteig auf ein gefettetes Backblech drücken. Die Hälfte der Zwiebeln und die 200 g Speckwürfel anschwitzen. Anschließend mit den rohen Zwiebeln vermengen und auf dem Brotteig verteilen. Schmand, Eier und Brühe verquirlen und auf die Zwiebelmas

30 Min. simpel 03.01.2012
bei 11 Bewertungen

Aus der Hefe, dem Mehl, Wasser einen Hefeteig machen. ca. 30 Min gehen lassen. Den Teig in 6 gleiche Teile trennen. Dann sehr dünn auf das Backblech geben. Sollte nicht genau die Form vom Blech haben, etwas kleiner und die Ecken rund. Die Sahne mit d

30 Min. simpel 23.03.2004
bei 3 Bewertungen

Eine Tarteform oder Muffinförmchen mit Butter einfetten, mit Mehl einstauben und beiseitestellen. Die Zwiebeln schälen und längs in 5 mm dicke Ringe schneiden. Die Schinkenwürfel in einer Pfanne knusprig auslassen, die Zwiebelringe zugeben und 3 Minu

25 Min. simpel 31.05.2009
bei 3 Bewertungen

eignet sich für den Big Snack, ergibt 24 Stück

35 Min. normal 13.10.2011
bei 9 Bewertungen

drei Zubereitungsarten; schmeckt warm und kalt...

10 Min. normal 03.03.2009
bei 6 Bewertungen

Aus Mehl, Hefe, Salz, Wasser und Olivenöl einen Hefeteig herstellen und ca. 30 Minuten gehen lassen (bzw. einen Hefeteig nach der Methode der Wahl herstellen). Koriandersaat, schwarzen und rosa Pfeffer mörsern und mit 1 EL Olivenöl mit dem gehobelte

30 Min. simpel 08.10.2009
bei 2 Bewertungen

für's Vorspeisen- oder Fingerfoodbüffet, oder einfach als Zwischensnack

20 Min. normal 22.11.2008
bei 4 Bewertungen

zu Salaten, ergibt 12 Stück

15 Min. normal 05.11.2008
bei 2 Bewertungen

Den Hokkaido entkernen und in dünne Spalten schneiden. Die Zwiebeln schälen, ebenfalls in dünne Scheiben schneiden und mit dem Rapsöl in eine Pfanne geben. Jetzt mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen und anschwitzen. Danach auskühlen lassen. Aus dem

30 Min. normal 12.01.2017
bei 2 Bewertungen

Blätterteig entrollen und in 12 Tortenstücke teilen. An den breiten Enden je Blutwurst und Leberwurst verteilen. Teig darüber klappen, aufrollen und zu Hörnchen biegen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Eigelb und Sahne verquirlen. H

20 Min. normal 31.08.2011
bei 6 Bewertungen

Backofen auf 200°C vorheizen. Den Weißkohl zu feinen Streifen hobeln, salzen, pfeffern, und mit Petersilie und Dill und 1-2 kleinen Spritzern Essig würzen. Den Kohl gründlich kneten und abschmecken, er sollte säuerlich schmecken, darf aber nicht zu

30 Min. simpel 09.07.2012
bei 2 Bewertungen

herzhaft, kräftig und deftig! Ergibt 12 Stück.

35 Min. simpel 11.10.2013
bei 2 Bewertungen

Man drückt den noch nicht gebackenen Brötchenteig flach und bestreicht ihn mit dem Frischkäse. (Natürlich kann man auch selbstgemachten Teig nehmen oder Fertigpizzateig, die Fertigbrötchen sind nur recht praktisch da sie für Partys genau die richti

15 Min. simpel 03.04.2007
bei 3 Bewertungen

saftiger als Zwiebelkuchen

30 Min. simpel 02.03.2011
bei 3 Bewertungen

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Den Blätterteig zum Auftauen beiseite legen. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Tomaten häuten und in Würfel schneiden. Die Paprikaschote entkernen und in Würfel schneiden. Die Butter in einer Pfanne er

30 Min. normal 30.03.2008
bei 3 Bewertungen

nettes Amuse gueule, läßt sich vorbereiten

45 Min. normal 12.12.2007
bei 3 Bewertungen

Mehl, 1 EL Öl, Salz und Joghurt in eine Schüssel geben. Die Hefe mit Zucker im lauwarmen Wasser auflösen und dazu geben. Einen glatten Teig kneten und abgedeckt an einem warmen Ort etwa 1 Stunde gehen lassen. Paprika und Frühlingszwiebeln waschen,

30 Min. normal 16.07.2008
bei 6 Bewertungen

auch mit Äpfeln lecker

20 Min. simpel 23.12.2005
bei 1 Bewertungen

Geschälte Kartoffeln und Zwiebeln fein reiben. Mit Eiern, Mehl und 3/4 der Schinkenwürfel verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kartoffelmasse auf ein geöltes Backblech (ca. 35 x 40 cm) geben und gleichmäßig verteilen. Im vorgeheizten Backofen

30 Min. normal 10.09.2008
bei 1 Bewertungen

kein Diätprodukt - aber seeeeehr lecker

60 Min. normal 28.02.2011
bei 1 Bewertungen

Pikanter Snack

20 Min. simpel 15.11.2008
bei 1 Bewertungen

Den Schinken klein schneiden, den Kürbis schälen und in kleine Würfel schneiden. Schinken, Käse, Kürbis und Creme fraîche vermengen. Den Blätterteig einmal der Länge nach und zweimal der Breite nach einschneiden, damit große Quadrate entstehen. Die

15 Min. simpel 29.12.2010
bei 1 Bewertungen

Die Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Die Tomaten gut waschen und mit der Zwiebel ebenfalls in Stücke schneiden und beides zu der Hähnchenbrust geben. Den Knoblauch dazu pressen. Alles mit dem Öl vermengen, kr

30 Min. normal 11.10.2008
bei 1 Bewertungen

Die Laugenstangen auftauen. Den Speck in einer Pfanne anbraten und zum Auskühlen auf einen großen Teller geben. In der Zwischenzeit Zwiebeln schälen und halbieren, dann in feine Streifen schneiden. Saure Sahne, Mehl und Kümmel gut vermengen, dann d

20 Min. simpel 21.02.2012
bei 1 Bewertungen

Die Blätterteigscheiben antauen lassen. Zwiebeln, Porree, Champignons und den gekochten Schinken in kleine Stücke schneiden. Öl erhitzen und die Zwiebeln glasig werden lassen. Porree, Champignons und den gekochten Schinken darin anbraten. Mit Pfeffe

25 Min. normal 12.04.2007
bei 1 Bewertungen

es ist die kleine Variante zu Zwiebelkuchen

60 Min. normal 06.11.2011