„Rinder“ Rezepte: Rind, Auflauf & Low Carb 385 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Low Carb
Rind
Afrika
Backen
Beilage
Deutschland
Ei
einfach
Europa
fettarm
Fleisch
Frankreich
Geflügel
Geheimrezept
Gemüse
Getreide
Gluten
Griechenland
Großbritannien
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Lamm oder Ziege
Mittlerer- und Naher Osten
Nudeln
Osteuropa
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Trennkost
Türkei
Überbacken
Winter
bei 72 Bewertungen

Bohnen mit 1/2 Tasse Salzwasser knackig kochen, auf ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Zwiebel fein hacken, in Butterschmalz glasig dünsten. Hackfleisch und durchgepressten Knoblauch zufügen und anbraten, bis das Fleisch die rote Farbe verlore

20 Min. simpel 06.05.2006
bei 19 Bewertungen

im Ofen fertig gegart

20 Min. simpel 29.09.2014
bei 66 Bewertungen

WW - tauglich, insgesamt 36 P, pro Portion 9 P

20 Min. normal 08.06.2009
bei 33 Bewertungen

ohne Bechamel, dafür mit Frischkäse und Schmand

35 Min. normal 08.10.2010
bei 17 Bewertungen

von meiner Schwiegermutter aus Ägypten

40 Min. normal 18.02.2009
bei 143 Bewertungen

mit Hackfleisch

40 Min. normal 19.02.2009
bei 22 Bewertungen

Trennkost-Rezept Eiweiß - ohne Brötchen/Semmelbrösel

15 Min. normal 01.07.2011
bei 103 Bewertungen

Kohlrabischeiben in Salzwasser ca. 5 min. kochen, dann abschütten, abschrecken und gut abtropfen lassen. Sie sollten noch genug Biss haben. Zwiebelwürfel und Hackfleisch in Öl anbraten und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Senf unterrühren. Bu

30 Min. normal 17.12.2008
bei 27 Bewertungen

Kartoffelbrei Hackfleischauflauf (GB)

30 Min. normal 21.01.2005
bei 39 Bewertungen

Den Kohlkopf vierteln, Strunk herausschneiden, äußere Blätter entfernen und in dünne Streifen schneiden. Die Zwiebeln fein würfeln. Die Butter in einer Kasserolle zerlassen und die Zwiebeln darin goldgelb werden lassen. Das Hackfleisch dazu geben und

40 Min. normal 06.10.2010
bei 302 Bewertungen

kretische Art

30 Min. normal 24.07.2007
bei 87 Bewertungen

Das Hackfleisch mit dem Ei, dem Paniermehl, den Kräutern, Pfeffer, Salz und 1/2 gewürfelten Zwiebel vermischen. Einzelne Portionen in je eine Scheibe Schinken einrollen und in eine Auflaufform legen. Nun die restlichen Zwiebelwürfel in einer Pfanne

20 Min. normal 09.10.2009
bei 97 Bewertungen

klassisch

40 Min. normal 04.06.2005
bei 22 Bewertungen

Low-carb / Paleo geeignet

45 Min. simpel 26.02.2015
bei 6 Bewertungen

Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und weich kochen. Zwiebeln und Karotten schälen, in Würfel schneiden und mit dem Hackfleisch in einer Pfanne anbraten. Wenn das Hackfleisch durch ist, Gewürze und den Frischkäse dazugeben. Je nach Belieben ka

30 Min. normal 08.01.2015
bei 27 Bewertungen

Türkische Krautpfanne

20 Min. normal 26.10.2003
bei 25 Bewertungen

Südafrikanischer Hackfleischauflauf - schmeckt auch auch nach der WM 2010!

30 Min. normal 20.06.2010
bei 36 Bewertungen

Die Zucchini in 2 EL Öl anbraten und danach in eine Auflaufform geben. Nun die gewürfelten Zwiebeln in 2 EL Öl andünsten, das Gehackte dazugeben und anbraten. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen, mit den passierten Tomaten ablöschen und kurz aufkochen

25 Min. normal 11.01.2006
bei 9 Bewertungen

perfekt zum Erwärmen am nächsten Tag

20 Min. simpel 22.07.2012
bei 23 Bewertungen

Weißkohlauflauf

35 Min. normal 09.10.2006
bei 120 Bewertungen

mit Hackfleisch-Feta-Füllung

25 Min. normal 04.11.2005
bei 140 Bewertungen

griechischer Auberginenauflauf

75 Min. normal 02.07.2006
bei 218 Bewertungen

Den Blumenkohl putzen, in Röschen teilen und in Salzwasser und den 2 EL Milch ca. 15 Minuten kochen. Abtropfen lassen und dabei den Sud auffangen. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Zwiebeln darin glasig d

25 Min. normal 09.09.2004
bei 65 Bewertungen

auch für Paprika oder Auberginen geeignet

30 Min. normal 18.09.2006
bei 30 Bewertungen

Die fein gehackte Zwiebel in das in einer Pfanne erhitzte Öl geben und goldgelb anbraten. Das Hackfleisch und die Knoblauchzehe hinzufügen und unter Rühren anbraten lassen. Danach würzen und mit dem Weißwein angießen. Die passierten Tomaten, das Toma

45 Min. normal 12.11.2007
bei 37 Bewertungen

Ohne Hackfleisch ein vegetarisches Gericht für 2 - 3 Personen

30 Min. normal 28.02.2009
bei 7 Bewertungen

ein Rezept aus Süditalien - Millefoglie di cicoria

45 Min. normal 20.02.2014
bei 148 Bewertungen

Aus den gehackten Zwiebeln, dem Hack, den Eiern, Senf, dem in Wasser eingeweichten und ausgedrückten Toast, Salz, Pfeffer einen Fleischteig bereiten und daraus 8 Buletten formen. In Butterschmalz 8 Min. pro Seite braten. Aus Butter und Mehl eine Meh

60 Min. normal 23.04.2002
bei 38 Bewertungen

einfach und selbst gemacht

45 Min. normal 10.12.2007
bei 76 Bewertungen

sehr lecker

30 Min. simpel 30.03.2008