„-kohlrabisuppe“ Rezepte: Resteverwertung & Getreide 723 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Getreide
Resteverwertung
Asien
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Camping
Dünsten
Ei
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Frucht
Geflügel
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Käse
Kinder
Lactose
Meeresfrüchte
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Reis- oder Nudelsalat
ReisGetreide
Rind
Salat
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Süßspeise
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
Wok
bei 10 Bewertungen

mit Couscous, Pilzen und Gemüse

20 Min. simpel 22.09.2016
bei 32 Bewertungen

Reis mit allem, was man so im Gemüsefach findet....

25 Min. simpel 19.11.2007
bei 20 Bewertungen

beliebt bei Kindern und auf Kindergeburtstagen

20 Min. simpel 29.06.2010
bei 16 Bewertungen

Sehr aromatisch!

45 Min. normal 19.03.2010
bei 48 Bewertungen

Den Reis 10 Minuten in Salzwasser vorgaren und abgießen. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und in Öl anbraten. Hackfleisch hinzufügen und 10 Minuten mitbraten. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Ketchup abschmecken. Den Reis locker mit dem Käse vermis

20 Min. normal 24.11.2007
bei 25 Bewertungen

Schnelles Gericht mediteraner Art - WW geeignet!

30 Min. normal 18.05.2007
bei 7 Bewertungen

Reste-Essen, einfach und schnell

5 Min. simpel 14.04.2016
bei 25 Bewertungen

mit Gemüse und Reis

15 Min. simpel 20.02.2011
bei 8 Bewertungen

Hackfleisch-Reis-Erbsen-Curry-Topf, mit Spiegelei

20 Min. simpel 11.08.2009
bei 23 Bewertungen

vegetarisch und simpel

5 Min. normal 07.07.2015
bei 61 Bewertungen

so essen auch Kinder gern Fisch...

20 Min. normal 17.03.2008
bei 80 Bewertungen

WW 6,5 P

20 Min. normal 18.08.2007
bei 4 Bewertungen

etwas außergewöhnlich - jedoch erstaunlich lecker

20 Min. normal 21.10.2014
bei 10 Bewertungen

mit Meeresfrüchten

60 Min. normal 13.02.2007
bei 16 Bewertungen

mit Erdnuss und Ananas

25 Min. normal 07.06.2009
bei 11 Bewertungen

kalorienarm, schnell, preiswert und lecker

15 Min. simpel 25.01.2009
bei 5 Bewertungen

eine Eigenkreation

15 Min. simpel 10.08.2009
bei 6 Bewertungen

kann auch mit Fleisch abgewandelt werden

20 Min. simpel 15.12.2014
bei 13 Bewertungen

Im ersten Schritt alles Gemüse kleinschneiden und vorbereiten. Das Gemüse kommt im nächsten Schnitt recht flott hintereinander in die Pfanne, da bleibt sonst kaum Zeit für solche "Nebentätigkeiten". Jetzt alle Zwiebeln / Frühlingszwiebeln im Öl in d

25 Min. normal 17.12.2011
bei 6 Bewertungen

einfach

30 Min. normal 05.07.2018
bei 30 Bewertungen

Die Frühlingszwiebeln klein schneiden. Die Chilischote entkernen und ebenfalls klein schneiden. Die Möhre in Stifte schneiden. Das Öl im Wok stark erhitzen und die Cashewkerne hinzufügen. Eine Minute unter Rühren rösten, danach herausnehmen und bei

30 Min. simpel 23.02.2010
bei 7 Bewertungen

glutenfrei, eifrei, vegetarisch

40 Min. simpel 13.06.2009
bei 26 Bewertungen

schnell, lecker leicht und gesund

10 Min. simpel 08.04.2011
bei 7 Bewertungen

Couscous nach Packungsanweisung quellen lassen. Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen, dann hacken. Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen, das Öl aber auffangen und klein schneiden. Zucchini ggf. abbürsten und gründlich waschen, dann in mundgerechte

10 Min. normal 17.05.2016
bei 16 Bewertungen

herrlich variabel, einfach zubereitet

15 Min. normal 02.03.2016
bei 74 Bewertungen

Den Knoblauch klein schneiden, die Chilischoten entkernen und in feine Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln in Ringe und die Paprikaschoten in Rauten schneiden (sieht so deutlich schöner aus als in einfach Stücke). Das Olivenöl in einer Pfanne

20 Min. normal 05.02.2006
bei 26 Bewertungen

An WW angelehntes Gericht

20 Min. normal 21.12.2007
bei 157 Bewertungen

Das Hackfleisch im erhitzten Öl in einer hohen Pfanne anbraten. Die Zwiebeln klein würfeln, hinzufügen und kurz mitbraten. Anschließend den Reis untermischen. Mit der Gemüsebrühe auffüllen und bei geschlossenem Deckel 10 Minuten garen. In der Zwische

10 Min. normal 27.05.2002
bei 25 Bewertungen

Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen. Abgießen und etwas abkühlen lassen. Mascarpone, Eier, Tomatenmark, Salz, Pfeffer, klein gehackte Zwiebel und geriebenen Parmesan verrühren. Schinken, Zucchini, Tomaten und Paprika würfeln und alles zur Mascar

30 Min. normal 25.08.2011
bei 7 Bewertungen

mit Spinat und Feta überbacken

25 Min. normal 11.10.2010