„-blutwurst“ Rezepte: Festlich, Weihnachten & Dessert 378 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 11 Bewertungen

Sahne steif schlagen. Eiklar mit etwas Zucker steif schlagen. Eigelb mit dem restlichen Zucker cremig schlagen. Kuvertüre klein hacken und auf dem Wasserbad schmelzen, anschließend Nougat dazugeben. Eigelb zügig mit der Schokoladenmischung verrühren.

40 Min. simpel 11.12.2018
bei 6 Bewertungen

Heizen Sie ihren Ofen auf 170°C vor. Legen Sie eine Kastenkuchenform mit Backpapier aus. Geben sie den Zucker zur zimmerwarmen Butter und schlagen sie die Butter schaumig. Geben sie einzeln die Eier zur Masse und schlagen zwischendurch gut weiter. G

45 Min. pfiffig 13.04.2005
bei 58 Bewertungen

Milch und Zucker zum Kochen bringen (5 EL davon zurückbehalten). Stärkemehl in den 5 EL restlicher Milch anrühren, zugeben, kurz aufkochen. Eischnee unter die heiße Creme ziehen und in eine Glasschale oder Gläser füllen. Für den Weinschaum alle Zut

10 Min. normal 14.11.2001
bei 41 Bewertungen

Lebkuchenparfait: Lebkuchen in kleine Würfel schneiden. Milch mit der Vanilleschote aufkochen, ca. 15 Minuten ziehen lassen, etwas abkühlen lassen. Zucker und Eigelbe schaumig aufrühren, die Vanillemilch mit dem Lebkuchengewürz in die Eigelbmasse sie

60 Min. pfiffig 10.12.2006
bei 10 Bewertungen

in Dessertgläsern geschichtet

20 Min. normal 21.12.2017
bei 37 Bewertungen

sehr leckeres Dessert

20 Min. simpel 19.04.2006
bei 17 Bewertungen

Birnen schälen und halbieren. Birnensaft, ausgekratzte Vanille, die Zimtstange, den Honig sowie den ausgepressten Zitronensaft aufkochen, die Birnen im Sud weich pochieren. Schoko schmelzen, mit dem Ei verrühren, das Maronipüree daruntermengen. Di

40 Min. normal 20.10.2007
bei 26 Bewertungen

Kirschen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Saft mit Glühweingewürz aufkochen. Vom Herd nehmen und ca. 5 Minuten ziehen lassen. Beutel herausnehmen. Saft aufkochen lassen. Stärke und 2-3 Esslöffel Wasser verrühren. Saft damit binden. Kirschen zu

30 Min. normal 18.07.2006
bei 209 Bewertungen

Äpfel schälen, entkernen und grob würfeln. Zucker in einem Topf karamellisieren lassen, mit Wein ablöschen, Lebkuchengewürz zufügen und etwas einkochen lassen. Äpfel zufügen und weich dünsten. Kalt stellen. Die Mandeln in der Pfanne leicht anrösten

20 Min. normal 11.12.2018
bei 14 Bewertungen

(Lebkucheneis)

20 Min. normal 10.12.2002
bei 5 Bewertungen

mit Waldbeeren - zu Halloween, Weihnachten

50 Min. simpel 16.11.2010
bei 5 Bewertungen

wunderbar als Nachtisch zum Weihnachtsessen

40 Min. normal 06.02.2007
bei 16 Bewertungen

Mit Gewürzorangen oder auf Spiegel von schwarzem Johannisbeermark mit Mouse ou chocolat

35 Min. simpel 19.11.2005
bei 24 Bewertungen

Sauerkirschen mit dem Puddingpulver (oder auch Speisestärke) andicken und abkühlen lassen. Schlagsahne steif schlagen und anschließend mit Mascarpone, Joghurt, Zucker und Baileys verrühren. Die Creme abwechselnd mit den Amarettini und den Sauerkirsc

20 Min. normal 26.12.2007
bei 47 Bewertungen

mit dreierlei Schichten - reicht für ca. 10 Gläser

60 Min. pfiffig 08.08.2007
bei 21 Bewertungen

Mascarpone, Quark, Milch, Rum/Orangensaft und Vanillezucker glatt rühren. Wein/Kirschsaft und die Gewürze aufkochen lassen. Weiterkochen, bis die Flüssigkeit um die Hälfte reduziert ist. Abkühlen. Lebkuchen zerbröseln, mit der erkalteten Flüssigk

30 Min. simpel 23.10.2001
bei 18 Bewertungen

Eine auslaufsichere Form mit ca. 1,5 Liter Volumen, z.B. Kastenform, im Gefrierschrank kalt stellen. Den Gewürzspekulatius zerbröseln. Das Eigelb mit dem Zucker, dam Vanillinzucker und dem Apfelsaft in eine große Rührschüssel aus Edelstahl geben und

45 Min. normal 03.05.2006
bei 11 Bewertungen

Von 2 Blutorangen mit einem Zestenreiser die Schale fein abhobeln. Den Zucker, den braunen Zucker und das Wasser unter erwärmen rühren, bis sich der Zucker gelöst hat, die Zimtstangen und die Orangenschalen zugeben und ca. 30 Minuten leicht sieden

20 Min. simpel 18.04.2006
bei 7 Bewertungen

weihnachtlicher Aperitif, muss vorbereitet werden

10 Min. simpel 11.12.2012
bei 12 Bewertungen

Obstsnack kreativ angerichtet für die Weihnachtstafel

20 Min. simpel 05.01.2014
bei 13 Bewertungen

(Plumpudding)

80 Min. normal 07.11.2002
bei 18 Bewertungen

weihnachtliches Dessert

30 Min. simpel 16.12.2010
bei 9 Bewertungen

ein weihnachtliches Dessert, ganz einfach

30 Min. normal 10.12.2007
bei 36 Bewertungen

Orangen mit dem Messer schälen und die Filets heraus schneiden. Später auf vier Gläser verteilen. Eigelb, Zucker, Prosecco und Zitronenabrieb in einer Schüssel füllen und im heißen Wasserbad solange schlagen bis es cremig wird. Die Creme kalt ode

15 Min. simpel 11.12.2018
bei 21 Bewertungen

leckeres Eis

15 Min. simpel 05.06.2008
bei 4 Bewertungen

Die Sahne schlagen und kalt stellen. Schmand, saure Sahne und Magerquark mit dem Zucker cremig rühren und die Schlagsahne unterheben. Die Masse kalt stellen. Die Äpfel schälen, entkernen, schneiden und in einen Topf geben. Die Maisstärke in dem Wass

30 Min. normal 12.01.2015
bei 32 Bewertungen

das ultimative Rezept

30 Min. normal 28.12.2007
bei 14 Bewertungen

warmes, herbstlich-winterliches Dessert

20 Min. normal 05.10.2011
bei 6 Bewertungen

eine tiefrote Unterlage zum Beispiel für weihnachtliche Parfaits

15 Min. simpel 08.01.2009
bei 6 Bewertungen

ohne fertige Torrone

45 Min. pfiffig 23.02.2010