„Stangensellerie-suppe“ Rezepte: Geflügel & klar 44 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 65 Bewertungen

leichte Suppe, wenn es mal schnell gehen soll

15 Min. simpel 09.03.2009
bei 10 Bewertungen

der Clou ist der kräftige Schuss Wein - wirkt super gegen Erkältungen; nichts für Kinder

30 Min. simpel 24.11.2008
bei 6 Bewertungen

Grundrezept zur Suppenherstellung

30 Min. simpel 15.05.2008
bei 3 Bewertungen

Das Hähnchen innen und außen waschen. 1,5 Liter Wasser mit 1 TL Salz, Pfefferkörnern und Lorbeer aufkochen. Das Hähnchen zufügen, aufkochen und dann zugedeckt ca. 1,5 Stunden köcheln lassen. Inzwischen Reis in 300 ml kochendem Salzwasser zugedeckt b

45 Min. simpel 04.05.2008
bei 14 Bewertungen

Das Hähnchen abwaschen (bei Tiefkühlware erstmal auftauen lassen) und die Innereien - sofern vorhanden - entfernen. Wer mag, kann diese später mitkochen. Den Bund Suppengemüse putzen. 2 Liter Wasser mit Salz in einen Kochtopf geben. Das Hähnchen und

20 Min. simpel 03.05.2008
bei 4 Bewertungen

raffiniert - sowohl als Vorsuppe als auch als Hauptgericht geeignet

50 Min. pfiffig 23.04.2008
bei 47 Bewertungen

schnell, preiswert, lecker

25 Min. normal 31.08.2007
bei 1 Bewertungen

Hühnersuppe

60 Min. normal 06.03.2007
bei 1 Bewertungen

Erbsensuppe

20 Min. normal 24.02.2007
bei 2 Bewertungen

Das Suppengrün waschen und vierteln. Das Huhn wird ebenso gewaschen und wird dann mit dem Suppengrün in einen Topf mit Wasser gegeben, so dass alles bedeckt ist. Etwas Salz und Pfeffer dazu. Alles zusammen ca. 45 Min. köcheln lassen, bis das Huhn we

75 Min. normal 14.01.2007
bei 2 Bewertungen

Portugiesische Hühnersuppe

20 Min. normal 12.12.2006
bei 80 Bewertungen

Das Hühnchen in den Suppentopf (3/4 voll Wasser) geben. 1 Stunde köcheln lassen. Gemüse nach Belieben klein schneiden (z.B. in Würfel) und nach der Stunde zugeben. Alles wieder ca. 30 Minuten köcheln lassen. Danach den Reis, die Nelken und das Lorbee

20 Min. normal 31.05.2006
bei 7 Bewertungen

Gans: Fett und evtl. Federn/Kiele, Flügelenden entfernen, gut salzen, pfeffern u. mit Knobi und Majoran abreiben. Innen ebenso salzen, pfeffern, Majoran und mit Knobi ausreiben. Mit den Äpfeln füllen und zunähen. In den Bräter (offen) mit der Brust n

180 Min. pfiffig 01.07.2004
bei 44 Bewertungen

Am besten schon am Vortag: Mit ca. 3 Liter kaltem Wasser das Huhn zum Kochen bringen (das Huhn sollte gerade bedeckt sein). Abschäumen. Dann die Gemüse und Gewürze zufügen und 2 Stunden zugedeckt köcheln lassen. Dann die Geflügelinnereien zufügen und

90 Min. normal 30.04.2003