„Marmorkuchenen“ Rezepte: Schnell 50 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Schnell
Backen
Deutschland
einfach
Europa
Gluten
Kinder
Kuchen
Lactose
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Vegan
Vegetarisch
bei 62 Bewertungen

schnell und easy

25 Min. simpel 17.10.2008
bei 0 Bewertungen

Die Heidelbeeren auftauen lassen, mit 30 g von dem Zucker vermischen und pürieren. Die Butter mit dem restlichen Zucker, Orange-back und Salz mit dem Handrührer schaumig schlagen. Dann die Eier einzeln unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver

30 Min. normal 23.06.2008
bei 3 Bewertungen

schneller Rührkuchen

15 Min. simpel 15.06.2008
bei 81 Bewertungen

leicht, einfach, lecker

10 Min. normal 11.06.2008
bei 2 Bewertungen

Sehr locker, ohne Butter

25 Min. simpel 18.10.2007
bei 3 Bewertungen

schnell, einfach, superlecker

25 Min. normal 15.10.2007
bei 4 Bewertungen

Donauwelle ohne Pudding

30 Min. simpel 31.08.2007
bei 78 Bewertungen

Die Eier trennen und aus dem Eiklar einen Schnee schlagen. Danach den Eidotter mit dem Kristallzucker schaumig schlagen. Nun das Mehl, Backpulver, Öl und Wasser beifügen und gut mixen. Nun den Schnee dazu. Ist alles gut vermischt, wird der Teig gete

10 Min. simpel 21.08.2007
bei 1 Bewertungen

Zucker mit Butter, Eier, Vanillezucker und Bittermandelöl gut in einer Schüssel verrühren. Mehl mit Backpulver vermengen und nach und nach zugeben. Milch nach Bedarf zum Teig geben. Zum Schluss nach Belieben Schokostreusel einrieseln lassen. Den Teig

20 Min. normal 14.08.2007
bei 231 Bewertungen

Eier mit Zucker, Vanillezucker und Margarine mit dem Schneebesen solange rühren, bis eine geschmeidige Masse entsteht. Nach und nach Mehl mit Backpulver und Milch einrühren. Die Hälfte der Teigmasse in eine gefettete Gugelhupfform einstreichen. Die a

20 Min. simpel 13.08.2007
bei 30 Bewertungen

Butter schaumig rühren, Zucker und Vanillezucker dazu geben, die Eier einzeln unterrühren. Dann auf Stufe 1 schalten, Mehl mit Backpulver mischen, zusammen mit der Sahne unterrühren. Die Hälfte des Teiges in eine gefettete Backform geben und in die

10 Min. simpel 01.08.2007
bei 102 Bewertungen

für eine 25-er Kastenform

15 Min. simpel 01.08.2007
bei 122 Bewertungen

hält sich 6 Monate frisch

20 Min. simpel 19.05.2007
bei 2 Bewertungen

Eine 2-Liter-Auflaufform mit dem Marmorkuchen auslegen (oder den Boden einer Schüssel nehmen). Die abgetropften Sauerkirschen darauf verteilen. Aus der Milch, dem Zucker und dem Puddingpulver einen Pudding nach Packungsanweisung kochen. Vom Herd neh

20 Min. simpel 12.02.2007
bei 227 Bewertungen

1 Tasse = 200ml Für den Teig Mehl, Backpulver und Natron mischen und in eine Rührschüssel sieben. Zucker, Vanillezucker, Eier, Butter oder Margarine und Saure Sahne hinzufügen. Die Zutaten in 2-3 Min. mit Handrührgerät (Rührbesen) auf höchster Stufe

15 Min. simpel 07.12.2006
bei 11 Bewertungen

Gugelhupfform gut einfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Weiche Butter in einer Schüssel cremig rühren, nach und nach den Zucker einrieseln lassen. Eidotter zugeben und alles zu einer dicken Creme aufschlagen. Mehl und Backpulver mischen, über d

10 Min. normal 25.11.2005
bei 6 Bewertungen

Den Ofen vorheizen auf 175°. Die Butter mit den 250 g Zucker und Vanillinzucker schaumig rühren, die Eier einzeln dazurühren. Mehl mit Backpulver mischen, mit der Milch unter die Ei-Buttermasse rühren. Die Hälfte des Teiges in eine gefettete Guglhupf

15 Min. normal 13.10.2004
bei 65 Bewertungen

Eier mit dem Zucker schaumig schlagen, restliche Zutaten bis auf Kakao dazugeben. Die Hälfte des Teiges in eine gefettete Backform geben. Kakao sieben, unter den Rest des Teiges rühren. Auch in die Backform geben, mit einer Gabel das Marmormuster unt

15 Min. simpel 28.07.2003
bei 52 Bewertungen

Die Zutaten der Reihe nach, bis auf den Kakao, zu einem Rührteig verarbeiten. Die Hälfte vom Teig in eine gut gebutterte mit Semmelbröseln ausgestreute Gugelhupfform geben. Nun unter den restlichen Teig den Kakao rühren, auf den hellen Teig geben und

20 Min. simpel 27.05.2002
bei 2 Bewertungen

Fett, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Eier trennen, Eigelb unter die Fettmasse rühren. Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren. Eiweiß steif schlagen, unter den Teig heben. Die Hälfte des Teiges abnehmen und mit dem Kakao und der

30 Min. normal 14.05.2002