„Rahme“ Rezepte: raffiniert oder preiswert, Braten & Lactose 88 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

raffiniert oder preiswert
Braten
Lactose
Hauptspeise
Fleisch
einfach
Schnell
Low Carb
Gluten
Schwein
Gemüse
ketogen
Geflügel
Rind
Nudeln
Herbst
Vegetarisch
Pilze
Europa
Resteverwertung
Studentenküche
Party
Camping
Fisch
Snack
Ei
Kartoffeln
Festlich
Sommer
Winter
Vorspeise
Pasta
warm
Käse
Beilage
Frucht
fettarm
Getreide
Geheimrezept
Kinder
Frühling
Deutschland
Reis
Italien
Saucen
kalorienarm
gekocht
Frühstück
Schweiz
Dünsten
Eintopf
Mehlspeisen
Innereien
Eier
Backen
Vollwert
Niederlande
Russland
Suppe
Mittlerer- und Naher Osten
spezial
Brotspeise
ReisGetreide
Fingerfood
Überbacken
cross-cooking
Frankreich
Dänemark
Eier oder Käse
Tarte
Großbritannien
Trennkost
Kartoffel
Weihnachten
Salat
Dessert
Silvester
Asien
bei 472 Bewertungen

Das Brötchen einweichen und danach gut ausdrücken. Das Hackfleisch mit Ei, gehackter Zwiebel, zerdrücktem Knoblauch und dem Brötchen gut vermischen, mit Salz, Pfeffer und Paprika pikant würzen. Aus dem Fleischteig 10 Kugeln formen. Den Schafskäse in

30 Min. normal 11.01.2009
bei 8 Bewertungen

verführerische, aromatische Vielfalt für Feinschmecker

30 Min. normal 29.11.2008
bei 175 Bewertungen

Eine leckerere Beilage, aber auch als vegetarisches Hauptgericht oder Imbiss zu reichen

30 Min. pfiffig 26.11.2008
bei 1 Bewertungen

Vitaminreiche Vollwertkost

30 Min. normal 21.11.2008
bei 43 Bewertungen

zu Rösti oder Nudeln

15 Min. simpel 18.11.2008
bei 7 Bewertungen

ww-tauglich

35 Min. normal 30.10.2008
bei 1 Bewertungen

habe ich als Kind gerne gegessen

15 Min. simpel 11.10.2008
bei 5 Bewertungen

Putenbrustfilet in Streifen schneiden und in heißem Öl anbraten. Rausnehmen, salzen und pfeffern. In das Bratfett die Preiselbeeren geben und ein paar Minuten anbraten. Anschließend die Sahne, Butter und Zucker reingeben und weitere 2 Minuten kochen

20 Min. simpel 04.10.2008
bei 1 Bewertungen

Stör mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Backofen auf 150°C vorheizen. Backblech mit Öl bestreichen. Wenig Öl in einer Pfanne erhitzen und den Fisch darin auf einer Seite anbraten, aus der Pfanne heben und mit der rohen Seite nach unten auf d

30 Min. simpel 12.07.2008
bei 90 Bewertungen

aus dem Ofen

25 Min. normal 13.06.2008
bei 6 Bewertungen

Zwiebeln in Ringe, Champignons in Scheiben schneiden. Schnitzel waschen und trocken tupfen. 2 El Öl in einem Bräter erhitzen und die Schnitzel darin unter Wenden kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. 2 El Öl ins heiße Brat

30 Min. normal 08.06.2008
bei 5 Bewertungen

mit Basilikumschaum

30 Min. normal 18.05.2008
bei 2 Bewertungen

Achtung Suchtgefahr, da es einfach nur lecker ist

30 Min. normal 10.04.2008
bei 6 Bewertungen

Singleküche

20 Min. simpel 04.04.2008
bei 88 Bewertungen

Alte Maa

10 Min. normal 27.03.2008
bei 50 Bewertungen

Rinderhacksteaks nach dänischer Art

20 Min. simpel 11.03.2008
bei 8 Bewertungen

Low Carb

30 Min. normal 13.02.2008
bei 13 Bewertungen

Schweinerücken auf der Fettseite kreuzweise einritzen. In die Fettschicht des Jungschweinrückens mit spitzem Messer 12 Löcher stechen und die Taschen mit Knoblauchspänen und Zwiebelwürfeln füllen. Thymian, Senf, Knoblauchöl, Salz und Pfeffer zu eine

30 Min. normal 23.12.2007
bei 30 Bewertungen

Das Schweinefilet in Medaillons schneiden, würzen und mit Speck umwickeln. Die Tomaten und die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Medaillons im heißen Öl 1-2 Minuten je Seite anbraten und in eine gefettete Auflaufform setzen. Zwiebeln und den dur

20 Min. normal 12.12.2007
bei 30 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt nach Packungsanleitung kochen. In einer großen Pfanne die Zwiebel zusammen mit den Champignons anbraten. In der Zwischenzeit den Schinken klein würfeln und ebenfalls in die Pfanne geben. Wenn alles goldgelb gebraten ist, schon

30 Min. simpel 21.11.2007
bei 13 Bewertungen

schmeckt auch mit Nudeln

30 Min. normal 14.11.2007
bei 5 Bewertungen

für jede Feier, ideal zu Reis oder Baguette

45 Min. normal 13.11.2007
bei 5 Bewertungen

Das Schweinefilet in einer Mischung aus Teriyakisauce und Knoblauch mindestens 2 Stunden, besser über Nacht, marinieren. Dann in einer Pfanne im heißen Öl portionsweise kross braten und beiseite stellen. Die Frühlingszwiebeln in der geschmolzenen Kr

40 Min. normal 12.10.2007
bei 40 Bewertungen

Kartoffeln schälen und waschen. Anschließend in dicke Scheiben schneiden und im heißen Fett knusprig braun braten. Salzen und pfeffern. In der Zwischenzeit die Zwiebeln abziehen und würfeln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.

40 Min. normal 24.09.2007
bei 66 Bewertungen

einfach, für Gäste

30 Min. normal 15.09.2007
bei 58 Bewertungen

mit Weißkohl, Paprika und Hack

35 Min. normal 06.08.2007
bei 25 Bewertungen

Den Ofen auf 220° vorheizen, einen großen Kaffeebecher Wasser hineinstellen (damit das Huhn saftig bleibt und zum Aufgießen). 2 Orangen auspressen, den Saft mit Honig, Senf, Curry, Paprikapulver, Brühepulver, Salz und Pfeffer vermischen. Das gewasc

20 Min. normal 12.07.2007
bei 97 Bewertungen

Den Wirsing putzen und in feine Streifen schneiden. In einem Topf die Butter schmelzen lassen und die Wirsingstreifen darin gut anbraten. Mit Wasser und süßer Sahne ablöschen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer gut würzen. Weiterhin noch etw

25 Min. normal 11.06.2007
bei 22 Bewertungen

Hackbraten mal anders - ideal auch für Gäste

30 Min. normal 07.04.2007
bei 52 Bewertungen

seit 40 Jahren ein einfach geniales Rezept

35 Min. simpel 30.12.2006