raffiniert oder preiswert, einfach, fettarm, Winter & gekocht Rezepte 47 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

raffiniert oder preiswert
einfach
fettarm
Winter
gekocht
Schnell
Herbst
Gemüse
Suppe
Vegetarisch
kalorienarm
gebunden
Hauptspeise
Eintopf
Vegan
Studentenküche
Lactose
Resteverwertung
Kartoffeln
warm
Hülsenfrüchte
Europa
Deutschland
Vorspeise
Fleisch
Sommer
Schwein
spezial
Beilage
Asien
Diabetiker
Halloween
Rind
Vollwert
Trennkost
Kinder
Paleo
Camping
Low Carb
Nudeln
Saucen
Snack
Geflügel
klar
Party
Süßspeise
Haltbarmachen
Salat
Pasta
Einlagen
Frühstück
Aufstrich
Käse
Thailand
Frucht
Festlich
Früchte
Frühling
Indien
bei 8 Bewertungen

so eine Art winterliches Ratatouille

30 Min. simpel 20.11.2008
bei 4 Bewertungen

scharfes Süppchen für kalte Tage

20 Min. normal 14.07.2008
bei 44 Bewertungen

ww - tauglich

30 Min. normal 16.04.2008
bei 1 Bewertungen

einfach, schnell und lecker

15 Min. simpel 17.03.2008
bei 12 Bewertungen

ww - tauglich

35 Min. simpel 05.02.2008
bei 14 Bewertungen

die fettarme Variante zum Beispiel sehr lecker zu Fisch

20 Min. simpel 08.01.2008
bei 5 Bewertungen

mit Birne und Gurke

25 Min. simpel 16.11.2007
bei 2 Bewertungen

ohne Sahne

15 Min. normal 14.11.2007
bei 87 Bewertungen

einfach lecker & leicht (WW 4,6 Pkt)

10 Min. simpel 06.11.2007
bei 19 Bewertungen

WW 3 P

20 Min. normal 05.11.2007
bei 18 Bewertungen

eine schnelle Herbstsuppe

20 Min. normal 27.07.2007
bei 126 Bewertungen

fettarm und doch deftig

30 Min. normal 02.07.2007
bei 4 Bewertungen

leichte Suppe, auch für Gäste

20 Min. normal 21.06.2007
bei 5 Bewertungen

schmackhaft und wärmend

30 Min. normal 10.01.2007
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden, Möhren in Scheiben schneiden. Zwiebel würfeln. Butter in einem Topf zerlassen, Gemüse darin anbraten und mit Brühe ablöschen, Kürbis zugeben, dann bei mittlerer Hitze 20 Minuten köcheln lassen. Sahne zug

30 Min. normal 28.11.2006
bei 6 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und klein würfeln. Karotten schälen und stifteln. Lauch in dünne Scheiben schneiden. Das ganze Gemüse gut waschen, in einen Topf geben, und mit Wasser auffüllen. Dazu nach Geschmack mit Kräutern und Würfeln würzen. Zwischenzei

30 Min. simpel 08.04.2005
bei 29 Bewertungen

Das Huhn in einen großen Topf mit Wasser legen und ca. 45 min. kochen. In der Zwischenzeit das frische Gemüse in kleine Würfel schneiden und dann zu dem Huhn geben. Die Suppe kräftig salzen und kochen, bis das Gemüse weich ist. Evtl. mit Maggi etwas

15 Min. simpel 25.04.2003