„-buchweizensuppe“ Rezepte: Party, Winter, Silvester & Weihnachten 113 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Party
Silvester
Weihnachten
Winter
Backen
Bowle
Creme
Dessert
Deutschland
Dips
Eier oder Käse
einfach
Eis
Europa
Festlich
fettarm
Fingerfood
Fisch
Flambieren
Fleisch
Fondue
Frucht
Früchte
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Getränk
Hauptspeise
Herbst
Kaffee Tee oder Kakao
kalt
Kartoffel
Käse
Kekse
Kinder
Krustentier oder Fisch
Kuchen
Lactose
marinieren
Punsch
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Süßspeise
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
bei 0 Bewertungen

Rotwein und Johannisbeersaft in einen Topf geben. Die Orange und die Zitrone auspressen und den Saft sowie die Schalen dazugeben. Nelken und Zimtstangen dazu und dann erhitzen. Der Glühwein darf auf gar keinen Fall kochen! 15 Minuten ziehen lassen

10 Min. simpel 13.03.2011
bei 0 Bewertungen

ohne Tee

5 Min. simpel 10.03.2011
bei 0 Bewertungen

Mini - Dessert

30 Min. normal 02.03.2011
bei 0 Bewertungen

Die Milch leicht erhitzen. Den Eierlikör, den Honig und die Muskatnuss hinzugeben. Alles schön verrühren und heiss servieren.

10 Min. simpel 26.02.2011
bei 2 Bewertungen

Ich empfehle einen lieblichen Rotwein in der Preiskategorie um 3,00 Euro. Der Rotwein wird einfach in einem großen Topf erhitzt, hierbei muss man jedoch darauf achten, dass der Wein nicht kochen darf. Der Deckel sollte auch immer geschlossen sein, da

10 Min. simpel 24.02.2011
bei 11 Bewertungen

nicht nur zum Fest, auch für Brunch und Büffet

20 Min. simpel 21.02.2011
bei 0 Bewertungen

superlecker

10 Min. simpel 31.01.2011
bei 0 Bewertungen

mit einem Schuss beliebigem Schnaps oder Honigwein auch lecker für Erwachsene

5 Min. simpel 30.01.2011
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten in einem Topf und erwärmen. Wenns ein Punsch mit Zunder sein soll, einfach noch einen zweiten Schuss Rum hinein. Wer mag, kann den Punsch noch mit Teebeuteln verfeinern. Zucker kann nach Geschmack hinzugegeben werden. Ich habe extra die

5 Min. simpel 26.01.2011
bei 1 Bewertungen

Dieses Rezept hat meine Mutter mir vermacht. Bei uns kam der Heringssalat immer an Weihnachten auf den Tisch. Er ist so einfach herzustellen und er hält sich ca. 1 Woche im Kühlschrank. D.h. man kann genug davon zubereiten und hat am Silvesterabend n

60 Min. normal 20.01.2011
bei 3 Bewertungen

statt Grog und Glühwein

5 Min. simpel 27.12.2010
bei 0 Bewertungen

Achtung, sehr gehaltvoll - nix für Leute, die beim Einatmen der Dämpfe schon unterm Tisch liegen...

45 Min. simpel 25.12.2010
bei 6 Bewertungen

für Nicht - Alkoholtrinker oder für Kinder

15 Min. simpel 27.11.2010
bei 4 Bewertungen

festliches Dessert, das vorbereitet werden muss - keine Eismaschine notwendig

30 Min. normal 14.11.2010
bei 8 Bewertungen

nach einem skandinavischen Rezept

10 Min. simpel 01.11.2010
bei 0 Bewertungen

Die Kirschen abtropfen lassen und den Saft auffangen. Die Kirschen mit dem Amaretto beträufeln und ziehen lassen (ich lasse sie ca. 2 - 3 Stunden ziehen, muss aber nicht so lange sein). Den Rotwein mit dem Saft und dem Zucker erhitzen (nicht kochen l

15 Min. simpel 24.10.2010
bei 6 Bewertungen

für die kalten Tage, nur für die Großen

10 Min. simpel 30.09.2010
bei 1 Bewertungen

eine feine Vorspeise oder fürs Buffet

45 Min. pfiffig 27.05.2010
bei 43 Bewertungen

Fingerfood oder fürs Buffet

15 Min. simpel 26.05.2010
bei 2 Bewertungen

für all die, die das rote süße Zeug satt haben

45 Min. simpel 28.02.2010
bei 1 Bewertungen

Heißgetränk

2 Min. simpel 23.02.2010
bei 3 Bewertungen

mit schwarzem Tee und Rum ... lecker!

10 Min. simpel 23.02.2010
bei 4 Bewertungen

scharfes Weihnachtsgebäck

20 Min. normal 13.02.2010
bei 1 Bewertungen

verfeinert mit vielen leckeren Zutaten

25 Min. normal 05.02.2010
bei 0 Bewertungen

ein heißer Aufwärmer

20 Min. simpel 05.02.2010
bei 0 Bewertungen

Eigelbverwertung

40 Min. normal 10.01.2010
bei 4 Bewertungen

für alle, die es nicht zu würzig mögen

15 Min. simpel 06.01.2010
bei 1 Bewertungen

3 Eier trennen. 3 Eiweiße, 3 EL kaltes Wasser und eine Prise Salz steif schlagen, dabei 125 g vom Zucker einrieseln lassen. Die Eigelbe nacheinander unterschlagen. Mehl, Speisestärke und Backpulver darauf sieben und unterheben. Den Biskuitteig in ein

75 Min. normal 29.12.2009
bei 4 Bewertungen

tolle Vorspeise in einem Menü

15 Min. simpel 27.12.2009
bei 0 Bewertungen

edles Dessert für die kälteren Tage

30 Min. normal 08.11.2009