Vegetarisch, Schnell, Vegan, Braten & Herbst Rezepte 59 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Herbst
Schnell
Vegan
Vegetarisch
Asien
Beilage
Camping
einfach
Europa
fettarm
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Kinder
Nudeln
Paleo
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Salat
Saucen
Snack
Sommer
Studentenküche
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 17 Bewertungen

zum Grillen

10 Min. simpel 26.09.2009
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln in Salzwasser gar kochen, abgießen und pellen. Zucchini putzen und waschen. Paprikaschoten halbieren, entkernen und ebenfalls waschen. Beides grob würfeln. 4 Zwiebeln abziehen und achteln. Kartoffeln, Zucchini, Paprika und Zwiebeln abw

30 Min. normal 08.09.2009
bei 4 Bewertungen

Zucchini trifolati

20 Min. simpel 22.08.2009
bei 3 Bewertungen

Vegetarisch und vegan

15 Min. simpel 06.08.2009
bei 26 Bewertungen

Vom Wirsing die dunklen äußeren Blätter entfernen, den Strunk herausschneiden und den Kohl in mittelfeine Streifen schneiden. Eine Knoblauchzehe in feine Scheibchen schneiden. Die Chilischote entkernen und in feine Röllchen schneiden. In einer große

15 Min. simpel 28.06.2009
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Die Zucchini in Scheiben, die Tomaten in Stücke und die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden. Die Nudeln abtropfen lassen. Öl erhitzen und die Zucchinischeiben darin anbraten. Nudeln und getrocknete Tomaten dazugeb

20 Min. normal 16.06.2009
bei 2 Bewertungen

Die Paprikaschoten waschen, Stiel, Kerne und die weißen Trennhäute entfernen und die Paprikaschoten in feine Streifen schneiden. Die Gurke schälen, entkernen und in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Zwiebel und Knobla

20 Min. simpel 12.04.2009
bei 9 Bewertungen

Vegetarisches Gericht aus der indischen Küche, blitzschnell zubereitet

20 Min. normal 15.01.2009
bei 6 Bewertungen

Vegetarisches Gericht aus der indischen Küche, blitzschnell zubereitet

15 Min. normal 15.01.2009
bei 4 Bewertungen

Die Süßkartoffeln schälen, würfeln und in Salzwasser etwa 10 Minuten kochen und abtropfen lassen. Sie sollten gar, aber noch fest sein. Die Äpfel schälen und raspeln. Die Zwiebeln schneiden und in Öl glasig schwitzen. Kartoffelwürfel vorsichtig unter

20 Min. simpel 13.12.2008
bei 47 Bewertungen

vegetarisches Schnitzel; Sellerie supereinfach und lecker

5 Min. simpel 04.12.2008
bei 0 Bewertungen

Die Zucchini waschen, trocknen und in Scheiben schneiden. In einer großen Pfanne 3 EL Olivenöl erhitzen, die Zucchini darin etwa 5 Minuten braten, bis sie leicht gebräunt sind. Das restliche Olivenöl mit Essig, dem zerdrücktem Knoblauch, Petersilie

10 Min. simpel 07.11.2008
bei 0 Bewertungen

Wasser mit reichlich Salz und den Chilischoten zum Kochen bringen und die Vollkornspaghetti darin bissfest kochen. In der Zwischenzeit den Tofu in feine Streifen schneiden, mit Ingwer bestreuen und im Olivenöl knusprig braten. Die gegarten Spaghett

15 Min. simpel 07.11.2008
bei 0 Bewertungen

Die Zucchini waschen, der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden. Die Auberginen oben und unten abschneiden ebenfalls halbieren und in Scheiben schneiden. Die Pilze putzen und vierteln. Karotten und Kohlrabi schälen, in Scheiben schneiden und

30 Min. simpel 03.11.2008
bei 2 Bewertungen

Die Paprikschoten halbieren, Trennwände und Kerne entfernen, waschen. In hauchfeine, ca. 3 cm lange Streifen schneiden. Knoblauch abziehen, in sehr dünne Scheiben schneiden. Nudeln in Salzwasser al dente kochen, abgießen, gut abtropfen lassen. Währ

10 Min. simpel 17.09.2008
bei 0 Bewertungen

5 Zucchini vierteln, das Innere mit einem Löffel herausnehmen. Die Zucchini mit etwas Thymian bestreuen. Die geviertelten Zucchini in etwas Olivenöl langsam bissfest garen, dann zur Seite stellen. Zwiebeln, Knoblauch, Sellerie und Karotten in etwas

15 Min. normal 16.09.2008
bei 106 Bewertungen

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

20 Min. normal 31.07.2008
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel würfeln und im Öl etwas anbraten, die Tomate würfeln und dazu geben. Leicht salzen, pfeffern, etwas Paprika hinzugeben und köcheln lassen, bis die Tomaten dicklich geworden sind. Die Knoblauchzehe klein schneiden und zusammen mit dem geha

10 Min. simpel 23.07.2008
bei 1 Bewertungen

eignet sich als schnelle Pastasauce, aber auch als Beilage zu Fleisch

15 Min. simpel 14.12.2007
bei 9 Bewertungen

Zucchini waschen und in Würfel schneiden. Salzen, pfeffern und ein bisschen ziehen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zucchiniwürfel mit reichlich Mehl bedecken bzw. in Mehl wälzen, in die Pfanne geben und goldbraun braten. Lecker! Tipp: Das

10 Min. simpel 26.11.2007
bei 13 Bewertungen

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Kürbis schälen (Hokkaido nur waschen, Flaschenkürbis auch schälen), halbieren, entkernen. Fruchtfleisch in 3 cm breite Spalten schneiden. 2 Knoblauchzehen und Rosmarinnadeln zusammen hacken. Backblech mit 3 bis 4 EL

20 Min. normal 13.11.2007
bei 4 Bewertungen

.... so schmeckt Italien

15 Min. normal 14.10.2007
bei 162 Bewertungen

Papstnudeln

15 Min. simpel 26.09.2007
bei 3 Bewertungen

Karotten, Sellerie und Paprika putzen und in kleine dünne Stäbchen schneiden. Öl in der Pfanne erhitzen, das Gemüse darin kurz anbraten. Die Bambussprossen dazu tun, kurz mitbraten. Die Pilze putzen, zusammen mit den Stielen vierteln und in die Pfann

20 Min. simpel 20.09.2007
bei 8 Bewertungen

schön bunt, eine gute Alternative zu Blattsalat mit Putenstreifen

20 Min. normal 12.06.2007
bei 0 Bewertungen

Perfekt für warme Tage

25 Min. simpel 23.02.2007
bei 1 Bewertungen

Die Süßkartoffeln in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Auf einem Backblech mit Backpapier sorgfältig auslegen. Bei 180° ca. 15 Minuten auf der mittleren Rille goldbraun backen. Warmstellen. (Variante: Kleine Würfel schneiden und wie Bratkartoffeln in de

25 Min. normal 31.01.2007
bei 3 Bewertungen

Vegetarisch

15 Min. normal 09.01.2007
bei 16 Bewertungen

Die Nudeln nach Vorschrift in Salzwasser kochen. Die Zwiebeln schälen und in dicke Ringe schneiden. Zucchini waschen, trocken tupfen und in nicht zu dicke Scheiben schneiden (große Zucchini evt. zuvor längs durchteilen). Olivenöl in einer weiten Pfan

20 Min. normal 07.02.2005