„-löffelbiskuit“ Rezepte: Backen, Party, Frühling & Kuchen 41 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Party
Frühling
Kuchen
Sommer
Kinder
Dessert
Vegetarisch
einfach
Schnell
Ostern
Gluten
Lactose
Snack
Europa
Frucht
raffiniert oder preiswert
USA oder Kanada
Geheimrezept
Fingerfood
Festlich
Winter
Deutschland
Gemüse
Herbst
Süßspeise
Tarte
Großbritannien
Resteverwertung
Camping
Studentenküche
Frittieren
Salat
Torte
Silvester
Frankreich
Käse
Früchte
Schwein
Vegan
fettarm
Frühstück
warm
Hauptspeise
kalt
Vorspeise
Österreich
bei 7 Bewertungen

Der Renner jedes Lagerfeuers

10 Min. simpel 05.10.2007
bei 30 Bewertungen

fruchtige Quark-Öl-Teig-Teilchen mit Quarkbelg und Pfirsichen

30 Min. simpel 06.06.2007
bei 1 Bewertungen

Spargel schälen, waschen und die unteren Stücke abschneiden. Spargelstangen in ca. 1 cm große Stücke schneiden (evtl. preiswerteren Bruchspargel kaufen). 250 ml Wasser mit Salz und Zucker aufkochen. Spargel darin ca. 10 Minuten bissfest garen. Nun ab

30 Min. simpel 21.05.2007
bei 0 Bewertungen

reicht für ca. 24 Stück

35 Min. normal 24.01.2007
bei 2 Bewertungen

Brandteig - Blüten mit Rhabarbercremefüllung

45 Min. normal 05.09.2006
bei 7 Bewertungen

Den Rhabarber schälen und dann in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Den klein geschnittenen Rhabarber dann auf mittlerer Hitze zu einem Mus köcheln lassen. 160 g Zucker unterrühren. 2 Pck. Vanillepudding mit etwas Wasser verrühren und damit dann das R

30 Min. normal 27.08.2006
bei 16 Bewertungen

In eine Auflaufform ca. 26 cm wird der Biskuit auf den Boden gelegt. Ich selber verwende zumeist aus Zeitmangel Löffelbiskuits, es geht natürlich auch wunderbar ein selber gebackener Biskuit-Boden. Darauf wird Obst gepackt, ich habe bewusst die Meng

30 Min. simpel 05.08.2006
bei 7 Bewertungen

Man gebe das Mehl in eine Schüssel, drücke eine Mulde in die Mitte und streue das Salz an den Rand. Die Hefe bröckelt man dann in die Mulde und rührt die Hefe mit etwas Zucker und etwas Milch glatt. Das Ganze lässt man ca. 1/2 Stunde stehen, bis die

30 Min. normal 30.06.2006
bei 8 Bewertungen

Mehl mit Backpulver, Natron, Zimt und Walnüssen mischen. Erdbeeren waschen und in kleine Stücke schneiden. In einer anderen Schüssel Ei aufschlagen und mit dem Zucker, Öl, Joghurt und Vanillezucker verrühren. Mehlmischung zufügen und gut unterrühren.

15 Min. normal 05.06.2005
bei 7 Bewertungen

Backofen vorheizen (ca. 180°C). Eine Springform (26cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen. Butter geschmeidig rühren, nach und nach Zucker, Salz, Aroma, Mehl mit Backpulver, Mandeln und die Eier zugeben. Nach der Zugabe jedes Eies ca. 30 Sekunden

20 Min. simpel 12.02.2004
bei 50 Bewertungen

Butter oder Margarine zerlassene. Abgekühlte Butter/Marg., den Zucker, die Eier den Joghurt und die Milch in einer Schüssel gut verrühren. In einer zweiten Schüssel das Mehl und das Backpulver mit dem Zimt mischen. Die Zitrone heiß abwaschen, abtrock

15 Min. normal 21.07.2003