„Rahme“ Rezepte: Hauptspeise, Rind & Festlich 370 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Rind
Festlich
Braten
Schmoren
Gemüse
Europa
Pilze
Winter
Herbst
Deutschland
Schwein
Kartoffeln
Fleisch
Lactose
Low Carb
Schnell
einfach
gekocht
Saucen
Weihnachten
ketogen
Italien
Vorspeise
Backen
Beilage
Sommer
Nudeln
Frühling
Österreich
raffiniert oder preiswert
Gluten
Überbacken
kalt
Party
Innereien
Dünsten
Frankreich
Geflügel
warm
Geheimrezept
Frucht
Flambieren
Schweiz
Pasta
Reis
Getreide
Auflauf
Käse
Salat
Silvester
marinieren
Snack
fettarm
Kartoffel
kalorienarm
Dips
Klöße
Hülsenfrüchte
Römertopf
cross-cooking
Fisch
Eintopf
Wild
Osteuropa
Meeresfrüchte
Asien
Basisrezepte
ReisGetreide
Russland
Karibik und Exotik
Resteverwertung
Belgien
Ungarn
Ostern
Großbritannien
Lamm oder Ziege
gebunden
Suppe
Finnland
Tschechien
Fondue
Grillen
Malta
Halloween
Trennkost
Krustentier oder Muscheln
Krustentier oder Fisch
Indien
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Butterschmalz in einem Bräter erhitzen, das Fleisch rundum darin anbraten und kurz herausnehmen. Das Gemüse (Lauch, Knollensellerie, Karotten und Zwiebeln) putzen bzw. schälen und grob würfeln

40 Min. normal 31.07.2018
bei 1 Bewertungen

Die Ochsenbäckchen eventuell parieren und in Portionsstücke schneiden, waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer gut würzen. Anschließend von beiden Seiten mit Butterschmalz kräftig anbraten. Das Fleisch herausnehmen und beiseitestellen. Die

40 Min. simpel 31.07.2018
bei 3 Bewertungen

Filetspitzen in feiner Currysahne-Sauce

15 Min. normal 17.05.2018
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Die Kartoffeln waschen, schälen und fein hobeln. Die Scheiben in eine gefettete Form schichten, dabei jede Lage mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Sahne angießen. Den Gratin ca. 50 - 60 Min. backen. D

35 Min. pfiffig 02.05.2018
bei 2 Bewertungen

prima zum Vorbereiten

90 Min. normal 20.02.2018
bei 1 Bewertungen

super-saftige und aromatische Füllung

30 Min. normal 07.02.2018
bei 0 Bewertungen

einfach und schnell gemacht

20 Min. normal 13.11.2017
bei 1 Bewertungen

Die Zutaten für die Marinade miteinander mischen. Das Fleisch ein paar Tage, oder zumindest über Nacht, in einer Tupperbox im Kühlschrank in der Marinade ziehen lassen. Erst danach wird das Fleisch gesalzen. Je länger die Marinade in das Fleisch ein

20 Min. normal 02.10.2017
bei 2 Bewertungen

Die Steinpilze in 200 ml lauwarmem Wasser einweichen. Die Zwiebeln und den Knoblauch fein würfeln. Die Kalbsschulter in Würfel schneiden, salzen und pfeffern. Das Öl in einem weiten Topf erhitzen und das Fleisch portionsweise rundherum bei starker H

25 Min. normal 06.09.2017
bei 1 Bewertungen

ein geniales low carb-Essen, glutenfrei

15 Min. simpel 23.05.2017
bei 0 Bewertungen

Filet von der baskischen Kuh

40 Min. normal 08.02.2017
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln waschen und gar kochen (wie Pellkartoffeln). Kartoffeln abgießen, abziehen und möglichst heiß durch die "Flotte Lotte" oder einer Kartoffelpresse drücken. Etwas abkühlen lassen. Eiweiß und Eigelb voneinander trennen. Nun drei Eigelb, Mehl,

90 Min. normal 27.01.2017
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Olivenöl in einer genügend großen Pfanne erhitzen und die Kalbsmedaillons von jeder Seite scharf anbraten, dabei mit Salz und Pfeffer n.B. würzen. Anschließend herausnehmen und in eine genügen

120 Min. pfiffig 26.01.2017
bei 0 Bewertungen

nach Colcannon-Art

30 Min. normal 03.12.2016
bei 3 Bewertungen

mit Sellerieragout und gefüllten Kartoffelklößen

180 Min. pfiffig 22.11.2016
bei 0 Bewertungen

und Butterpaprika

40 Min. normal 01.11.2016
bei 0 Bewertungen

Vom Filet 100 g abschneiden, würfeln und kurz in den Gefrierschrank stellen. Das restliche Filet in 4 gleich große Stücke schneiden, auf der Schnittfläche etwas platt drücken und ringsum mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen

45 Min. normal 04.10.2016
bei 2 Bewertungen

in Whisky-Sahne-Soße

3 Min. normal 08.09.2016
bei 0 Bewertungen

Das Rezept habe ich in Turin kennengelernt

10 Min. normal 06.05.2016
bei 0 Bewertungen

mein Partyrenner

60 Min. pfiffig 03.05.2016
bei 0 Bewertungen

sehr schnell und herrlich zart

20 Min. simpel 04.04.2016
bei 0 Bewertungen

mit Rosinen und Nüssen

60 Min. normal 23.02.2016
bei 0 Bewertungen

Für Genießer

90 Min. pfiffig 21.02.2016
bei 0 Bewertungen

Coeur de filet provençale

45 Min. normal 02.02.2016
bei 1 Bewertungen

Arrosto di vitello. Ein Gericht aus der Emilia Romagna.

20 Min. normal 14.01.2016
bei 0 Bewertungen

Das Fleisch und die Schwarzwurzeln in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Das Fleisch portionsweise, kurz aber kräftig anbraten, herausnehmen, salzen, pfeffern und beiseite stellen. Die Zwiebel fein schneiden un

30 Min. normal 06.01.2016
bei 0 Bewertungen

Rinderbraten überbacken

30 Min. normal 28.12.2015
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln abziehen, halbieren und in Streifen schneiden. Die Champignons putzen und halbieren. Den Rosenkohl waschen, putzen und die Enden kreuzweise einschneiden. Das Kalbsgulasch etwas kleiner schneiden. In einem Bräter oder Bratentopf das But

30 Min. normal 14.12.2015
bei 3 Bewertungen

komplettes Rundumpaket, das Fleisch wird in Brühe, nicht in Öl gegart

180 Min. normal 26.11.2015
bei 1 Bewertungen

Puderzucker in einen Topf stäuben und bei kleiner Hitze hell karamellisieren. Anschließend mit dem Rosé Champagner ablöschen und auf 1/3 bis 1/4 einköcheln lassen. Dann den Kalbsfond angießen und alles wieder auf 1/3 einköcheln lassen. Danach die Sah

60 Min. pfiffig 20.11.2015