„Rahme“ Rezepte: Fleisch, Geflügel & Schmoren 145 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fleisch
Geflügel
Schmoren
Asien
Beilage
Camping
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Frucht
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Indien
kalorienarm
Kartoffeln
ketogen
Lactose
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Winter
bei 0 Bewertungen

Das Salzwasser für den Reis aufsetzen. Bei losem Reis: 2 Becher Reis und vier Becher Wasser. In der Zwischenzeit, bis das Reiswasser kocht, die Hähnchenbrust in kleine Stücke schneiden. Diese mit Salz, Pfeffer, Curry und Öl marinieren. Den Porree i

10 Min. simpel 21.03.2013
bei 4 Bewertungen

Zwiebel putzen und in Streifen schneiden. Knoblauch putzen und pressen. Paprika, Zucchini und Süßkartoffeln putzen und würfeln (ca. 1x1 cm). Hähnchenbrustfilet sorgfältig waschen und grob würfeln. Öl in einer großen Pfanne oder im Bräter erhitzen,

25 Min. normal 15.02.2013
bei 3 Bewertungen

Zuerst den Reis wie gewohnt im Salzwasser kochen. Dann das Hähnchenbrustfilet in kleine Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und schon mal in einer großen Pfanne (dort kommt später auch alles zusammen) mit einer Prise Knoblauch gut anbrate

20 Min. simpel 28.11.2012
bei 6 Bewertungen

Die Champignons vierteln, die Zwiebeln fein würfeln. Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und unter Wenden rundum bei starker Hitze braun anbraten und herausnehmen. Champignons und Zwiebeln in die Pfann

30 Min. normal 19.11.2012
bei 12 Bewertungen

Tupperware Ultra Pro

15 Min. simpel 23.10.2012
bei 14 Bewertungen

super einfach und sehr lecker

15 Min. normal 25.08.2012
bei 2 Bewertungen

Das Hähnchenfilet waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden (quer zur Faser, damit es saftig bleibt). Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Hähnchenfleisch darin portionsweise (!) rundherum br

30 Min. normal 11.07.2012
bei 7 Bewertungen

Die Schalotten schälen und fein hacken. Die Hähnchenbrust in feine Streifen schneiden. Die Thymianblättchen von den Stielen zupfen. Die Butter in einem Topf zerlaufen lassen. Currypulver (wer mag, kann gern auch rote Currypaste zugeben) und Schalot

20 Min. simpel 26.06.2012
bei 6 Bewertungen

Zwiebeln in Streifen schneiden. Champignons in ca. 0,5 cm breite Streifen schneiden. Zwiebeln in heißem Öl anbraten. Hähnchengeschnetzeltes hinzugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Wasser hinzugeben und 5 Min. bei schwacher Hitze köcheln lassen.

10 Min. normal 17.06.2012
bei 4 Bewertungen

Pasta mit gebratener Hähnchenbrust und leckerer Curysauce

15 Min. simpel 21.05.2012
bei 1 Bewertungen

mit Erbsen und Petersilie, ohne Pilze

40 Min. simpel 22.04.2012
bei 2 Bewertungen

schnell und einfach

5 Min. simpel 05.04.2012
bei 3 Bewertungen

gesund und lecker in einer Pfanne, perfekte Kombination aus Kohlenhydraten und Eiweiß

10 Min. simpel 05.04.2012
bei 9 Bewertungen

braucht keine ausgefallenen Zutaten!

10 Min. simpel 05.04.2012
bei 30 Bewertungen

leckere Gnocchipfanne

20 Min. simpel 02.04.2012
bei 5 Bewertungen

Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Champignons in einem Sieb abtropfen lassen. Schnitzel abbrausen, trocken tupfen, erst in ca. 2,5 cm breite Streifen, dann in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Knoblauch abziehen und durch die Presse drücken. Putenf

15 Min. normal 01.03.2012
bei 13 Bewertungen

Zwiebeln fein hacken, Karotten fein raspeln. Butter erhitzen und die klein gehackten Nüsse goldbraun rösten. Zwiebeln und Karotten hinzufügen und 8 Min. dünsten. Mit Knoblauch, Salz, Pfeffer und Thymian würzen und etwas abkühlen lassen. Zwischenzei

25 Min. normal 29.02.2012
bei 80 Bewertungen

funktioniert am besten auf einem Ofenblech mit erhötem Rand, wie es auch für Blechkuchen verwendet wird oder in einem Bräter.

15 Min. simpel 26.02.2012
bei 4 Bewertungen

Die Putenbrust kurz unter kaltem Wasser waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Die Champignons je nach Größe halbieren oder vierteln. Ich habe hier auch schon Champignons aus der Dose verwendet, das schmeckt ebenso. Die Lauchzwiebeln (hier

20 Min. normal 17.12.2011
bei 73 Bewertungen

sehr leckeres Geschnetzeltes, als Beilage empfehle ich Knödel, Gnocchi, Nudeln oder Reis

30 Min. normal 15.12.2011
bei 7 Bewertungen

oder auch Räuberauflauf

20 Min. normal 31.08.2011
bei 26 Bewertungen

ein Gericht für jeden Tag

20 Min. simpel 27.08.2011
bei 15 Bewertungen

Hähnchenfiletspitzen mit Speck umwickelt

10 Min. normal 17.08.2011
bei 7 Bewertungen

Die Putenbrust würfeln und in 2 EL Olivenöl in der Pfanne gut anbraten. In eine feuerfeste Form geben, zudecken und im Backofen warmstellen. In der Pfanne dann die in große Würfel geschnittenen Paprikaschoten gut anbraten und auf das Fleisch schich

15 Min. simpel 29.05.2011
bei 15 Bewertungen

Die Schnitzel waschen, halbieren und in eine Auflaufform legen. Die Paprikaschoten putzen und in Streifen schneiden, dann auf dem Fleisch verteilen. Wer mag, kann Zwiebeln in Ringe schneiden und auf die Paprikastreifen legen. Die Sahne und die pass

30 Min. simpel 15.05.2011
bei 15 Bewertungen

mit Spinat, Tomaten und Hähnchen

35 Min. normal 22.03.2011
bei 11 Bewertungen

das beste Geschnetzelte der Welt

15 Min. normal 28.01.2011
bei 10 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und würfeln, die Champignons putzen und vierteln. Das Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden. Das Fleisch einer sehr heißen beschichteten Pfanne mit etwas Öl kräftig anbraten. Nach ca. 2 - 3 Minuten die Zwiebeln hinzufügen und

10 Min. simpel 19.01.2011
bei 4 Bewertungen

Das Fleisch mit buntem Pfeffer, Knoblauchpulver und Salz würzen. Die Butter in der Pfanne erhitzen und das Fleisch darin scharf von allen Seiten anbraten. Dann das Fleisch zur Seite stellen und abkühlen lassen, den Bratensaft auffangen. Die Champi

30 Min. normal 22.12.2010
bei 3 Bewertungen

Den Lauch in Ringe schneiden, waschen und abtropfen lassen. Die Aprikosen ebenfalls abtropfen lassen, den Saft auffangen. Die Aprikosen in Spalten schneiden. Die Hähnchenfilets waschen und abtupfen. Das Fett in einer Pfanne erhitzen und die Filets

20 Min. normal 22.12.2010