Rezepte nach Ländern: Hauptspeise, Rind, Schmoren & Pilze 115 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Pilze
Rind
Schmoren
Asien
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fleisch
Frankreich
Geheimrezept
Gemüse
Getreide
Gluten
Großbritannien
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
Kartoffeln
ketogen
Lactose
Low Carb
Nudeln
Österreich
Osteuropa
Party
Pasta
Polen
raffiniert oder preiswert
Reis
Saucen
Schnell
Schwein
Schweiz
Sommer
Studentenküche
Winter
bei 0 Bewertungen

Fleisch in mundgerechte Würfel, Schinkenspeck in feine Streifen schneiden. Möhren schälen und würfeln. Schalotten schälen und halbieren. Die Hälfte des Butterschmalzes in einem Topf erhitzen. Das Fleisch mit Cayennepfeffer würzen, mit Mehl bestäuben

30 Min. normal 30.07.2011
bei 6 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und klein würfeln. Die Champignons putzen und blättrig schneiden. Die Butter mit dem Mehl verkneten. Das Öl erhitzen, das Kalbfleisch darin portionsweise braun anbraten, aus der Pfanne nehmen und über einer Schüssel in ein Sieb

20 Min. normal 25.06.2011
bei 3 Bewertungen

Variationen möglich

30 Min. simpel 19.05.2011
bei 1 Bewertungen

dazu Spiralnudeln

30 Min. simpel 01.02.2011
bei 0 Bewertungen

ganz einfach und lässt sich gut vorbereiten

20 Min. normal 23.01.2011
bei 69 Bewertungen

Das Fleisch klein schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Die fein gewürfelten Zwiebeln beifügen und mitrösten. Sobald die Zwiebel Farbe nimmt, die in Scheiben geschnittenen Champignons hinzugeben und kurz mitbraten.

30 Min. normal 29.12.2010
bei 4 Bewertungen

Das Fleisch mit buntem Pfeffer, Knoblauchpulver und Salz würzen. Die Butter in der Pfanne erhitzen und das Fleisch darin scharf von allen Seiten anbraten. Dann das Fleisch zur Seite stellen und abkühlen lassen, den Bratensaft auffangen. Die Champi

30 Min. normal 22.12.2010
bei 5 Bewertungen

Roastbeef erst in 1 cm dicke Scheiben, dann in Streifen schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Fleischstreifen anbraten, aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Zwiebeln und Tomaten würfeln, in das Bratfett geben und etwa zugedeckt 5

35 Min. normal 25.08.2010
bei 1 Bewertungen

Das Kalbfleisch in feine Streifen schneiden. Die Bratbutter in einer Bratpfanne heiß werden lassen. Das Fleisch portionenweise mit wenig Mehl bestäuben, je ca. 2 min. braten, herausnehmen. Mit Salz und Pfeffer würzen, warm stellen. Die Hitze reduzier

40 Min. simpel 01.07.2010
bei 7 Bewertungen

Die Beinscheiben waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Möhren schälen, längs halbieren und in 1 cm dicke Stücke schneiden. Die Champignons mit Küchenkrepp putzen und halbieren. Die Zwiebeln schälen und in grobe Würfel schneiden

30 Min. simpel 20.05.2010
bei 0 Bewertungen

moschari stifado

60 Min. normal 14.05.2010
bei 1 Bewertungen

Butter erhitzen und das Fleisch darin anbraten, ebenfalls die Speckstreifen. Das Mehl über das Fleisch stäuben. Schalotten, Knoblauch, Porree, Kräuter, Gewürze und Tomatenmark dazugeben und kurz durchrösten. Mit so viel Wein und Wasser auffüllen, bis

25 Min. normal 11.05.2010
bei 6 Bewertungen

pikante Fleischklößchen mit gemischten Pilzen und Rahmsoße

105 Min. normal 19.03.2010
bei 3 Bewertungen

Das Fleisch im Öl kräftig anbraten, Honig, Tomatenmark, angedrückte Knoblauchzehen und Lorbeerblatt dazugeben und mit der Fleischbrühe auffüllen, zudecken und alles insgesamt eine Stunde schmoren. Nach einer halben Stunde Schmorzeit mit Salz und Pf

30 Min. normal 12.03.2010
bei 0 Bewertungen

mit Hackfleisch und Kartoffeln

20 Min. normal 03.01.2010
bei 90 Bewertungen

irisches Rezept

15 Min. normal 03.11.2009
bei 3 Bewertungen

Gedünsteter Rostbraten. Rezept einer Hausfrau aus Ribcev Laz, einem Dorf in Nord - Slowenien.

30 Min. normal 09.09.2009
bei 1 Bewertungen

Von den Paprika einen Deckel abschneiden und beides für 3-4 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren und danach gleich in kaltem Wasser abschrecken. Das Fleisch in einer sehr heißen Pfanne mit Öl sehr schnell und scharf anbraten. Wenn es schön g

45 Min. pfiffig 05.08.2009
bei 1 Bewertungen

Die Steinpilze mehrere Stunden, am besten über Nacht, in Wasser einweichen. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein hacken. Das Fett in einem Brattopf erhitzen. Die Fleischwürfel auf allen Seiten gut anbraten und herausnehmen. Im Bratensatz

30 Min. normal 18.06.2009
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln und den Knoblauch würfeln und in Olivenöl glasig anschwitzen. Das Hackfleisch dazugeben und anbraten. In der Zeit Champignons und Zucchini in Scheiben schneiden, die Paprika würfeln. Die Cocktailtomaten vierteln. Das Gemüse zum Gehackt

15 Min. simpel 10.06.2009
bei 0 Bewertungen

Spezzatino di vitello al latte

30 Min. normal 10.06.2009
bei 0 Bewertungen

Das Fleisch etwas klopfen, salzen und pfeffern und mit Brät bestreichen. Einige Champignons und Walnüsse darauf verteilen. Einrollen und mit Currypulver bestreuen. Pflanzenöl erhitzen und das Fleisch mit den Zwiebeln darin anbraten. Tomatenmark dazu

35 Min. normal 10.06.2009
bei 4 Bewertungen

schön deftig und dennoch etwas für Feinschmecker

20 Min. normal 27.05.2009
bei 5 Bewertungen

mit Rindergulasch

30 Min. normal 08.05.2009
bei 1 Bewertungen

Das Fleisch mit klein gewürfeltem Suppengemüse und gehackten Knoblauchzehen mischen, mit Wein übergießen und zugedeckt mindestens 12 Stunden in der Marinade ziehen lassen. Das Fleisch herausnehmen und mit Küchenpapier sorgfältig abtupfen, salzen und

30 Min. normal 24.04.2009
bei 0 Bewertungen

Ein altes Rezept

40 Min. normal 23.02.2009
bei 1 Bewertungen

Boeuf Bourguignon, so wie ich es mag

45 Min. normal 19.02.2009
bei 2 Bewertungen

Die Rinderhüfte quer zur Faser in feine Streifen schneiden. Die geschälten Zwiebeln hacken. Öl in einer ofenfesten Pfanne (oder Topf) mit Deckel erhitzen und das Fleisch darin kräftig anbraten. Die Hitze reduzieren, die Zwiebeln zugeben, kurz mitsc

30 Min. normal 16.02.2009
bei 10 Bewertungen

mit Pilzen

40 Min. normal 26.01.2009
bei 0 Bewertungen

auf meine Art

40 Min. normal 17.12.2008