„"zimtstern" Winter“ Rezepte 3.780 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

aus Wurzelgemüse

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.01.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Dessert

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für eine kleine Auflaufform

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Russisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Am Vortag die Sultaninen gründlich waschen und im Rum tränken. Den Birnenbrand und den Zitronensaft mischen. Die Birnen schälen, entkernen, achteln und in den Birnen-Zitronensaft legen. Die Sultaninen und Birnenstücke zugedeckt im Kühlschrank mindest

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

die Alternative für diejenigen, die lieber Weiß- statt Rotwein trinken

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zucker, Vanillezucker und Wasser in einer Pfanne erhitzen und kochen, bis es bereits leicht bräunlich wird, dann die Walnüsse dazugeben. Unter ständigem Rühren warten, bis das Wasser verdampft ist. Die Nüsse dann einzeln auf ein Backpapier legen und

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Sehr lecker, aber nichts für Kinder! Ergibt ca. 3 Bleche, je nach Ausstechform.

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

fruchtig - schokoladig

access_time 95 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Kekse zum Ausstechen mit Apfelfüllung

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Weihnachtskekse ohne weißen Zucker, ohne Butter, ohne Mehl

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.12.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Zimt, Apfel-Pudding und Quark-Sahne-Creme

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Butter und Zucker schaumig rühren. Die übrigen Zutaten bis auf die ganzen Mandeln und das Eigelb miteinander vermengen und dann zur Butter geben und verrühren. Den Teig zu einer Kugel formen und in eine Klarsichtfolie packen. 1 Stunde im Kühlschrank

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.12.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Weihnachtsplätzchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für ca. 30 Stück

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Ei trennen und das Eiweiß kalt stellen. Mehl, 100 g Zucker, 1 Prise Salz und 2 TL Zimt in einer Schüssel mischen. Die kalte Butter in Stückchen, das Eigelb und evtl. 1 EL kaltes Wasser zufügen. Erst mit den Knethaken des Rührgeräts, dann mit de

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

weihnachtlich

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.12.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

weihnachtlich

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.12.2018
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

teils mit dem Thermomix gearbeitet

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Diese Suppe eignet sich gut als Vorspeise für ein Abendessen in kleinstem Kreis mit Freunden oder Freundinnen.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.12.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

sehr lecker und raffiniert

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (19)

Sahne steif schlagen. Eigelb und Eiklar trennen, das Eiweiß mit der Hälfte des Zuckers steif und das Eigelb mit dem restlichen Zucker cremig schlagen. Kuvertüre klein hacken und auf dem Wasserbad schmelzen. Eigelb zügig damit verrühren. Sahne unterh

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (28)

Zucker in einem Topf karamellisieren lassen, mit Wein ablöschen und Zimt zufügen. Etwas einkochen lassen, die Pflaumen zufügen. Nachdem die Pflaumen ein wenig durchgezogen sind, das Kompott kalt stellen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Zucker,

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten zu einem festen Teig verrühren (bis nichts mehr am Boden der Schüssel klebt) und dann gleichmäßig auf einem eingefetteten Blech verteilen. Im heißen Backofen bei 175 °C Ober -/Unterhitze für 35 Minuten backen. Die Königsstangen direkt

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Raffiniert! Rezept für 70 Stück.

access_time 65 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Mehl und das Backpulver sieben und mit allen übrigen Zutaten rasch verkneten. Mindestens 30 Minuten rasten lassen. Den Teig ausrollen, beliebige Figuren ausstechen und auf ein vorbereitetes Backblech legen. Bei Mittelhitze (ca. 175 °C Ober-/Un

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Getrocknete Pflaumen und Aprikosen kleinschneiden. Die geraffelten Äpfel mit Trockenfrüchten, gehackten Nüssen, Lebkuchengewürz, Zimt und Rum in eine Schüssel geben und gut vermischen. Über Nacht durchziehen lassen. Am nächsten Tag das Mehl mit dem

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kürbisplätzchen, Spitzbuben mit Kürbismarmelade

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Honig nach Geschmack in eine große Tasse füllen und mit Milch aufgießen. Nun in der Mikrowelle erhitzen (ich mach das immer bei ca. 900 Watt ca. 2 min) je nach gewünschter Wärme. Danach den Zimt drüber streuen, umrühren und genießen. P.S.: Hilf

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.12.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

für ca 25 Stück

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.12.2018