„.garnelen Tomaten“ Rezepte: Dünsten 58 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

angeblich mexikanisch - auf jeden Fall unkompliziert und fettarm

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.10.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Kalmarmäntel in dünne Ringe schneiden. Schale und Darm der Garnelen entfernen. Die Hälfte des Öls in einem großen, gusseisernen Topf erhitzen (nach Möglichkeit sollte der Topf breiter als tief sein); den Knoblauch 20-30 Sekunden leicht andünsten.

access_time 20 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 08.07.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Aufgetaute Garnelen in etwas Öl gut anbraten, mit etwas Zitronensaft ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen. In dünne Streifen geschnittenen Fenchel mit zerdrückter Knoblauchzehe hinzu geben und dünsten. Tomaten in Würfel schneiden und hinzugeben.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Tomaten in Würfel schneiden, Knoblauch und Chili fein hacken. Miesmuscheln und Garnelen auftauen lassen. Die Muscheln aus der Schale entfernen. Mit den Garnelen in ein Sieb geben, abbrausen und abtropfen lassen. Garnelen und Muscheln in einer Sc

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.09.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (93)

Garnelen schälen und entdarmen. Muscheln mit einer Bürste abschrubben und Bärte herausziehen. Beschädigte Muscheln oder offene, die sich nach leichten Klopfen nicht schließen, wegwerfen. Wein und Zwiebeln in einem großen Topf erhitzen. Muscheln zug

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 21.10.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

In einer großen Pfanne Olivenöl erhitzen, die Hühnerschlegel leicht mit Salz würzen und ca. 10 Minuten anbraten. Das Schweine- und Kaninchenfleisch zufügen, etwa 5 Minuten mitbraten, mit etwas Salz würzen. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und warm

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.07.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Fleisch in kleine Stücke schneiden. Die Tomaten fein schneiden. Das Öl in einer Pfanne auf dem Feuer erhitzen. Wenn das Öl heiß ist, das Fleisch beifügen und bei mittlerer Hitze anbraten, bis das Fleisch schön goldig ist. Das Gemüse säubern. D

access_time 1 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.09.2014
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

In einem ausladenden Bräter, ( der mit einem Deckel versehen werden kann ), nacheinander die Hühnerwürfel 5-10 Minuten in heißem Öl anbraten, in eine Schüssel mit der Schaumkelle abschöpfen; danach im verbliebenen Öl die Kaninchenwürfel 5 Minuten kro

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 07.06.2007
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Tomaten in heißem Wasser kurz überbrühen, abschrecken, enthäuten, entkernen, pürieren. Den Frischkäse mit den Tomaten mischen, beiseite stellen. Bandnudeln - al dente - kochen. Inzwischen die Garnelen abgetropft, trocken getupft, in heißem Öl ca.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.12.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (104)

Die Gambas und die Muscheln auftauen, säubern und beiseite stellen. Hähnchen, Paprika, Tomaten und Zwiebeln in einer Partypfanne mit Olivenöl scharf anbraten. Dann den Reis kurz darin anschwitzen, 2/3 der Brühe hinzufügen und Knoblauch, Tomatenmark,

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.07.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Reis kochen. Zwiebel und Ingwer schälen, fein hacken und in Olivenöl anschwitzen. Spinat hacken, zugeben und zusammenfallen lassen. Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, häuten und fein würfeln. Orange schälen und filetieren, den Saft dabei auffa

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.08.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Fenchel putzen, den Strunk entfernen und in 2-3 mm dünne Streifen schneiden. 3 EL Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Fenchel zugeben und andünsten. Die Garnelen zugeben und von beiden Seiten 1-2 Minuten anbraten. Mit Pfeffer würzen und das

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.02.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Zwiebel schälen und klein würfeln. Die Hälfte davon in einem Topf im Olivenöl bei mittlerer Hitze glasig anschwitzen. Den Reis hinzufügen und alles so lange rühren, bis die Körner heiß und glasig sind. Lorbeerblatt dazu geben und mit Weißwein abl

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.03.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Gemüsepfanne mit Champignons, Zucchini, Paprika, Tomaten und Sellerie

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.12.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Garnelen in Olivenöl anbraten und einen Esslöffel Saft einer ausgepressten Zitrone darübergeben. Die Garnelen braten, bis sie gar sind. Für die Soße die Zwiebel sowie die Knoblauchzehe putzen und hacken. Diese in eine neue Pfanne mit Olivenöl g

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.01.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für die Rouladenfüllung wird zunächst die Farce gemacht. Krebsfleisch abtropfen lassen und zusammen mit dem Eiweiß, Salz und Pfeffer in einen Mixer geben. Kurz ancuttern, bis eine Bindung entsteht, dann unter Rühren nach und nach Sahne dazu geben. Mö

access_time 90 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 17.04.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für Fischrouladen eignen sich alle Plattfischfilets, besonders die von der Seezunge, weil sie das festeste Fleisch haben. Diese kommen fertig filetiert und ohne Haut frisch vom Händler. Für die Füllung wird zunächst die Farce gemacht. Dazu gibt man

access_time 90 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 17.04.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Riesengarnelen auftauen lassen. Die Kapern und die abgespülten Sardellenfilets klein hacken und zusammen mit den gepressten Knoblauchzehen in dem Olivenöl unter Rühren auflösen (die Sardellenfile!). Die Riesengarnelen darin anbraten und aus dem T

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.02.2003
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

kleines Mittagessen für zwei

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.12.2017
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (405)

Spaghetti nach Packungsanweißung in kochendem Salwasser bissfest garen. Garnelen waschen, trocken tupfen, mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen. Garnelen und Thymian in die Pfanne geben, Garnelen von beiden Seite

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.12.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

In einem großen Topf Wasser mit Salz zum Kochen bringen. Butter in einem kleinen Bratentopf erhitzen, die Schalotte klein schneiden und in der Butter glasig dünsten. Mit Wein aufgießen und etwas reduzieren lassen. Dann die Sahne angießen, die Pizzat

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.04.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfaches spanisches Bauerngericht von den Kanarischen Inseln

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.12.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Blattspinat waschen und die Blätter ggf. halbieren. Bei TK-Spinat, diesen auftauen und dann auseinanderzupfen. Die Garnelen ggf. auftauen lassen und die Kichererbsen abtropfen lassen. Knoblauch und Zwiebeln klein schneiden, die Tomaten vierteln u

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.03.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit grünem Spargel, Tomaten und Garnelen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.10.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

einfaches und schnelles Sommergericht

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.05.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Spagetti wie gewohnt kochen. Garnelen abspülen und in einer beschichteten Pfanne kurz anbraten, würzen. Passierte Tomaten und Frischkäse zugeben und kurz aufkochen lassen. Nochmal abschmecken. Tipp: Spagetti in die Soße geben, dann saugen sie si

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.06.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Tiefgefrorene Garnelen antauen lassen. Zucchini waschen und mit einem Spiralschneider in schmale Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Knoblauchzehen schälen und fein hacken. 30 ml Olivenöl auf mittlerer Stufe in einer

access_time 12 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.10.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

mediterran, leicht und köstlich

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.08.2009