„Zitronenkuchen“ Rezepte 283 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Dessert
Deutschland
einfach
Ernährungskonzepte
Europa
fettarm
Frucht
Gluten
Großbritannien
Haltbarmachen
Italien
kalorienarm
Kinder
Kuchen
Lactose
Mikrowelle
Party
Schnell
Sommer
Spanien
Studentenküche
Tarte
Torte
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
bei 54 Bewertungen

Elektro-Ofen auf 175 Grad vorheizen. Eine Kastenform (Länge 30 cm) fetten. Butter, Zucker, Salz, Zitronengelee, Eier und Eigelbe dickschaumig aufschlagen. Mehl und Backpulver mischen und unterheben. Den Teig in die Form füllen. Im Ofen bei 175 Grad (

30 Min. simpel 17.05.2002
bei 23 Bewertungen

Für den Kindergeburtstag

20 Min. simpel 20.11.2007
bei 40 Bewertungen

vom Backblech, aber auch aus der Kastenfotm

20 Min. simpel 12.03.2005
bei 25 Bewertungen

Für den Teig die weiche Butter mit dem Zucker schaumig rühren, dann die Eier dazugeben und verrühren, Mehl mit dem Backpulver vermischen und nach und nach einrieseln lassen und gut unterrühren. Teig in eine gefettete Springform geben und bei Mittelhi

30 Min. normal 15.05.2002
bei 8 Bewertungen

Zunächst die Butter in einer Rührschüssel schaumig schlagen und den Zucker dazugeben. Die Schale einer Zitrone in die Buttermischung reiben. Die Zitrone kurz rollen und den Saft in die Schüssel pressen. Dabei aufpassen, dass keine Kerne in der Schüss

20 Min. simpel 12.07.2017
bei 25 Bewertungen

Die zarteste Versuchung ... seit es Zitronenkuchen gibt

15 Min. normal 14.09.2012
bei 8 Bewertungen

feiner, feuchter Kuchen

20 Min. normal 23.07.2011
bei 9 Bewertungen

sehr saftig!! Für 12 Stücke

15 Min. simpel 28.10.2009
bei 11 Bewertungen

Zitronenpuffer

20 Min. simpel 22.11.2013
bei 5 Bewertungen

Erst wird die Margarine mit dem Zucker und Vanillezucker cremig geschlagen. Die Schale von den Zitronen reiben (Hinweis: Im Video nicht zu sehen). Zusammen mit den Eiern zu der Teigmischung dazugeben und weiter schlagen. Das Mehl mit dem Backpulver

30 Min. simpel 14.03.2016
bei 9 Bewertungen

à la Menzel

60 Min. simpel 17.06.2012
bei 7 Bewertungen

auf dem Blech, für 20 Stücke

20 Min. normal 28.01.2010
bei 7 Bewertungen

Zunächst das Mehl und die Stärke in eine Schüssel geben, mit dem Backpulver zusammen ein wenig vermischen. Danach das Öl und den Zucker (Menge nach Geschmack 1 1/2 oder 2 Tassen), den Vanillinzucker und die Eier dazugeben. Zum Schluss die Milch und d

15 Min. simpel 26.10.2010
bei 38 Bewertungen

super saftig, hält lange frisch

20 Min. simpel 16.03.2010
bei 51 Bewertungen

Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen (etwa 3 Minuten). Eier unterrühren, bis der Teig etwas heller und cremig ist. Zitronensaft und Zitronenaroma dazugeben. Mehl, Salz und Backpulver sieben und mit der Milch abwechselnd dazugeben. In ei

15 Min. simpel 28.02.2005
bei 25 Bewertungen

sehr einfache Zubereitung

15 Min. simpel 30.05.2009
bei 18 Bewertungen

Sehr saftig und fruchtig, mit Sahne statt Butter

20 Min. normal 18.07.2011
bei 48 Bewertungen

geht schnell und ist saftig

15 Min. simpel 23.04.2010
bei 11 Bewertungen

Toll und schnell gemacht!

15 Min. normal 06.06.2005
bei 19 Bewertungen

Halbfettmargarine mit Honig cremig rühren, die Eier und die abgeriebene Schale und den Saft der Zitrone bzw. das Citro-Back unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und nach und nach unterrühren, bei Bedarf (ist meist aber gar nicht nötig) ein bissch

30 Min. simpel 14.01.2002
bei 29 Bewertungen

200 g weiches Fett, 200 g Zucker, 1 Prise Salz und 2 TL Zitronenschale mit den Quirlen des Handmixers mindestens 8 Minuten sehr cremig rühren. Die Eier einzeln je 1/2 Minute gut unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver sieben, mit Milch und 8 E

20 Min. normal 06.02.2006
bei 16 Bewertungen

mit Cranberries

15 Min. normal 08.02.2009
bei 13 Bewertungen

Ein Rezept meiner Schwiegermama. Sie ist sehr stolz darauf, dass es niemand anderes hat. Aber da es so gut ist, will sie es mit euch teilen.

20 Min. normal 09.11.2010
bei 24 Bewertungen

Wow-Effekt

15 Min. simpel 29.12.2010
bei 28 Bewertungen

Butter, Eier und Zucker schaumig rühren. Mehl mit Backpulver mischen und dazugeben. Salz, Zitronenschale und Rum ebenfalls dazugeben. Alles gut verrühren. Fertigen Teig in die gefettete und mit Backpapier ausgelegte Springform (24er) oder Kleeblattf

20 Min. simpel 05.07.2005
bei 20 Bewertungen

Mehl und Backpulver vermischen. Danach alle anderen Zutaten in ein mikrowellengeeignetes Gefäß geben und kurz verrühren. 3 Minuten bei 900 W in der Mikrowelle garen. Nach Belieben verzieren.

4 Min. simpel 01.07.2011
bei 23 Bewertungen

braucht nur 10 Minuten in der Mikrowelle, ist trotzdem saftig

20 Min. simpel 31.05.2011
bei 9 Bewertungen

traditioneller Zitronenkuchen in Peru

60 Min. normal 17.09.2014
bei 3 Bewertungen

feuchter Zitronenkuchen mit Mohn

20 Min. simpel 30.10.2015
bei 9 Bewertungen

Für den Teig aus Margarine, 4 Eiern, 200 g Zucker Mehl, Vanillezucker und Backpulver einen Rührteig herstellen. Den Teig auf ein vorbereitetes Backblech streichen. Ca. 15-20 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 150°C backen. Für die Creme den Puddi

40 Min. normal 07.11.2007