„Walzer“ Rezepte 584 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (2)

ergibt ca. 40 Stück

15 min. normal 30.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

ergibt ca. 30 Stück

15 min. simpel 11.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Fett schaumig rühren. Dann Zucker und Salz zugeben und gut verrühren. Das Mehl darauf sieben und alles gut verkneten.( ich habe den Teig mit den Händen geknetet) Teig auf wenig Mehl etwa 1,5 cm dick ausrollen. Die Teigplatte auf ein gefettetes Blech

20 min. simpel 04.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zucker mit 3 El Wasser aufkochen lassen. Mandeln zugeben und so lange umrühren, bis der Zucker karamellisiert. Mandeln auf Alufolie auskühlen lassen. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Mandeln in die Schokolade rühren, bis diese fest ist. Mandeln in

45 min. simpel 07.01.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen, das Eiweiß und die Mandeln unterrühren. Die Masse noch warm zu Kugeln rollen und in Zucker wälzen. Auskühlen lassen, geht auch über Nacht im Kühlschrank, und genießen.

30 min. simpel 29.03.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und kräftig miteinander vermischen. Die Masse ca. 2 Std. in den Kühlschrank stellen. Aus der Masse kleine Kugeln formen und in Kokosraspeln wälzen. Die fertigen Kugeln im Kühlschrank aufbewahren. Vor dem Serviere

10 min. simpel 11.08.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

Leicht zu machen und total lecker! Ergibt 20 Stück.

60 min. simpel 19.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mandelkipferl

60 min. normal 18.11.2003
Abgegebene Bewertungen: (4)

Butter, Zucker und Eigelb verrühren. Mehl, Haselnüsse und 2 TL Zimt zugeben und alles zu einem Teig verkneten. Den Teig ca. 1-2 Std. kühl stellen. Anschließend Kipferl aus dem Teig formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Im vor

25 min. normal 16.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

sehr flaumig, leichte Süßspeise

30 min. normal 22.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Weinachtsbäckerei - die besten Vanillekipferl der Welt!

60 min. normal 15.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Butter mit dem Zucker verrühren. Milch, Vanillezucker, Salz und Mandeln dazugeben. Mehl mit Backpulver vermischen, alles zu einem festen Teig verkneten. Eine Rolle formen und für mind. 1 Stunde in den Kühlschrank legen. Die Rolle mit verquirlte

30 min. simpel 09.12.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

für 24 in Zimtzucker gewälzte Muffins

25 min. normal 20.10.2015
Abgegebene Bewertungen: (18)

Die Zwiebeln in halbe Ringe schneiden, die Hälfte der Butter in einer tieferen Pfanne zerlassen und die Zwiebeln darin ganz langsam (20 - 25 Minuten) bei niedriger Temperatur anschwitzen, bis sie eine bräunliche Farbe bekommen, dabei häufiger umrühre

30 min. normal 27.04.2012
Abgegebene Bewertungen: (15)

fränkisches Schmalzgebäck, wird gerne zu feierlichen Anlässen gebacken, ergibt ca. 100 Stück

30 min. normal 23.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (193)

sind fast wie die originalen, ergibt ca. 30 Stück

20 min. normal 16.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (17)

aus der Mikrokanne von Tupper

25 min. simpel 20.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (75)

Aus den Zutaten einen Mürbeteig herstellen, kleine Kugeln formen und auf ein vorbereitetes Backblech geben. Im heißen Backofen 20 Minuten bei 190 °C Ober-/Unterhitze backen. Noch heiß in Puderzucker wälzen.

20 min. simpel 25.11.2001
Abgegebene Bewertungen: (15)

Haselnüsse, geschmolzene Schokolade, Staubzucker, Vanillezucker, Rum und Wasser verrühren und die Masse über Nacht an einem kühlen Ort erkalten lassen. Anschließend kleine Kugeln formen und in Kristallzucker wälzen.

90 min. simpel 02.12.2003
Abgegebene Bewertungen: (77)

Milch mit Butter und Zucker zum Kochen bringen. Grieß und Kokosraspel einrühren und ca. 20 Minuten quellen lassen. Anschließend die Masse im Kühlschrank auskühlen lassen. Dann kleine Kugeln formen und kurz in Kuvertüre tauchen. Antrocknen lassen und

20 min. simpel 08.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (59)

Biskotten (Löffelbiskuit) reiben, mit den geriebenen Nüssen vermischen und nach und nach den Eierlikör zugießen, wenn die Masse zu weich ist, etwas Biskotten zugeben, wenn sie zu fest ist, etwas Likör. Die Kugeln mit der in Wasserbad geschmolzenen

35 min. simpel 04.12.2003
Abgegebene Bewertungen: (16)

Anissamen im Mörser oder im Blitzhacker grob zerstoßen. Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz, Eigelb und beide Anissorten zusammen schaumig rühren. Mehl dazugeben und unterkneten. Den Teig mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Den Teig

30 min. simpel 15.11.2002
Abgegebene Bewertungen: (6)

ergibt ca. 20 Bällchen

25 min. normal 12.07.2017
Abgegebene Bewertungen: (4)

Eine süße Versuchung zum Verschenken

30 min. simpel 21.05.2016
Abgegebene Bewertungen: (11)

Niederrheinische Spezialität zu St. Martin

30 min. simpel 09.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (16)

Aus den Zutaten, außer dem Puderzucker, einen Mürbeteig herstellen, kleine Kugeln formen und im vorgeheizten Backofen (180°C) auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech etwa 15 Min. backen bis die Bällchen hellbraun sind. Den Puderzucker sieben mit

30 min. simpel 12.12.2004
Abgegebene Bewertungen: (9)

mit Kokosraspeln, ergibt ca. 25 Stück

60 min. simpel 20.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (7)

reicht für ca. 50 Stück

40 min. simpel 21.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (45)

Ergibt ca. 80 Stück

15 min. simpel 21.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (84)

Die ersten vier Zutaten miteinander langsam erwärmen und rühren, bis alles geschmolzen ist, anschließend kalt stellen. Danach Kugeln formen und diese in Kokosraspeln wenden. In Papierförmchen setzen und kühl lagern.

30 min. simpel 18.12.2003